2 Antworten Neueste Antwort am 23.12.2015 16:16 von schoeller RSS

    Receiver gegen CI+ Modul wechseln ...never-ending story

    schoeller

      Da ich nun seit über einem Monate keine konkrete Antwort bekomme und telefonisch immer wieder nur vertröstet werde, frage ich jetzt hier mal nach. Vielleicht kann mir ein Community Mitglied ja helfen.

       

      Ende Oktober 2015 habe ich meinen laufenden Sky Vertrag und habe einen neuen Sky Receiver bekommen. Also den alten abgemacht und den Neuen installiert und eingerichtet. Musste dabei feststellen, dass ich extreme Fehler (Artefakte) hatte und nicht mal ARD HD gefunden wurde. Habe dann gesehen, dass die Signalstärke nur 2% betrug. Also den Alten wieder angeschlossen und siehe da, alles funktioniert. Signalstärke von 100% und alle Sender da. Zum Test hab ich den neuen Receiver nochmals angeschlossen und geschaut (2 Gegentests). Wieder das gleiche Problem.

       

      Also das erste mal bei Sky angerufen und das Problem geschildert. Da der neue Receiver immer noch so verdammt langsam und träge reagierte wie der Alte, meinte ich gleich zum Mitarbeiter, dass ich lieber ein CI+ Modul nehmen würde.

       

      Seine Aussage war nun folgende:

      1. Das CI+ Modul kostet einmalig 100€

      2. Ich solle den defekten Receiver zurückschicken

      3. wenn dieser dann bei Sky angekommen ist, wird das CI Modul losgeschickt

       

      Ich habe zugestimmt, obwohl ich bei Punkt 1 erstmal geschluckt habe. Im Internet hatte ich nämlich gelesen, dass das Modul generell kostenlos sei und man ja nix bezahlen solle. War aber nix zu machen und somit habe ich zugestimmt die 100€ zu tragen. 

       

      Ich habe dann den defekten Receiver dann verpackt und zurück geschickt. Nach 2 Wochen warten bekam ich dann einen Brief von Sky mit einer Mahnung. Ich solle doch bitte den alten Receiver zurückschicken... (???)

      Also wieder angerufen und nachgefragt wie denn der aktuelle Bearbeitungsstand sei und noch einmal die Sachlage vom ersten Telefonat erklärt. Dieses mal erwischte ich eine etwas mürrische Dame, die mich nicht so recht verstehen wollte.

       

      Ihre Aussage war dieses mal (sinngemäß):

      1. Sie sieht eine Retour im System, welche aber nicht bearbeitet werden kann, da es der falsche Receiver ist.

      2. Ich könnte nicht einfach so einen Receiver zurückschicken, wenn das nicht vorher mit der Technik abgeklärt wurde

      3. Ich meinte dann, dass ich das mit ihrem Kollegen so abgesprochen habe und ich niemals einen Receiver einfach so zurückschicken würde.

      4 Ich solle den alten Receiver zurückschicken

      5. Danach wird das Modul losgeschickt.

       

      ich meinte dann nur zu ihr, dass ich dann ja kein Sky mehr schauen könnte. Nachdem ich ihr das Problem nochmals geschildert habe, sagte ich Ihr, dass das 1. Telefonat mit dem Kollegen ja aufgezeichnet wurde. Sie solle das doch bitte prüfen. Nach einer Weile sagte Sie mir dann, dass Sie den alten Receiver als Hauptreceiver eintragen lässt und dann das Modul losgeschickt wird. Habe weder eine Bestätigung noch irgend etwas anderes bekommen.

       

      2 Wochen später warte ich immer noch auf das Modul.

      Also wieder angerufen (das war am 11.12.2015) und nach 30 Minuten Wartezeit endlich durchgekommen. Der Status ist immer noch auf bearbeitet und die Kollegin kann da leider nichts weiter tun. Auf die Frage ob ich das Modul denn noch dieses Jahr bekomme, sagte sie mir, dass es so lange nicht dauern wird. Habe von ihr noch, als Entschuldigung, nen kostenlosen Select-Film bekommen, den ich gar nicht will.

       

       

      Auf meine Email an Info@sky.de wurde gar nicht reagiert. Ich weiß echt nicht, wo das Problem ist.

       

      hier nochmal kurz:

      1. Ende Oktober 2015 Vertrag verlängert

      2. neuer SkyReceiver kam 1 Woche später an

      3. neuer Receiver defekt (alter geht 100%)

      4. weil dieser immer noch so langsam und träge, habe ich bei der Defektmeldung gleich ein ci+ Modul für 100€ angefordert

      5 OK vom Kundenbetreuer bekommen

      6. neuen Sky Receiver zurückgeschickt

      7. seitdem warte ich und bekomme keine zufrieden stellende Antwort

       

       

      Vielleicht kann mir hier jemand helfen. Habe nur das Sport und Bundesliga Paket und es ist gerade Winterpause. Deshalb ist es jetzt nicht so drastisch. Trotzdem habe ich schon zu viel Zeit und Telefonkosten für "Nichts" investiert :/

       

       

      Ein frohes Fest an alle

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 2 Antworten