2 Antworten Neueste Antwort am 24.12.2015 11:54 von mapag RSS

    Receiver findet keine Sender...

    mapag

      Hallo Zusammen,

      bei mir kommt seit geraumer Zeit, nach dem Start des Receiver`s, immer öfter die Meldung:

      Auf diesem Kanal wird zur Zeit nicht gesendet

      Hinweiß 313

      Leider kommt das bei allen Sendern?!  D.h. ich bekomme keinen Empfang, "Sky on Demant" übers Internet geht....

      Es hilft nur , den Receiver vom Strom zu nehmen, ein paar Sekunden warten und wieder neu starten.

      An meiner Satelitenanlage kann es nicht liegen. denn wenn ich das Antennenkabel direkt an den Fernseher anschließe ist der Sat-Empfang einwandfrei vorhanden.

      Seit ein paar Tagen kommt nun dazu, dass sich Aufnahmen nicht mehr aus dem Archiv löschen lassen. Auch hier muß das Gerät kpl. vom Netz genommen werden und nach einem Neustart geht es wieder.

      Ich bin nun ein halbes Jahr Sky-Kunde und der Receiver ist dementsprechend noch relativ neu;-), daher denke ich, ich habe da ein irgendwie technisch Anfälliges Gerät erwischt oder so.

      Daher meine Frage, was kann ich tun.....wie kann ich das Ding umtauschen oder so..??

       

      Ansonsten, als "NEUER" Sky Kunde, war ich gerade etwas erschrocken, was ich hier im Forum so lese, wie sehr da geschimpft, gedroht und gekündigt wird. Wenn ich noch keinen Vertrag hätte, hätte mich das wahrscheinlich abgeschreckt, aber als halbjährliches Mitglied muß ich aus meiner Erfahrung heraus sagen...bis auf diesen teils defekten Receiver, bin ich sehr Zufrieden mit SKY und auch die Hotline war bisher immer sehr freundlich und hilfsbereit. 

      Wenn Sky das mit dem Receiver (technische Fehler gibts überall) auch noch hinbekommt, bleibe ich ein zufriedener Kunde:-)

       

      Danke für Tips / Infos im Voraus.

      Grüße Markus.

        • Re: Receiver findet keine Sender...

          Hallo mapag,

           

          ich bedauere, dass Du Schwierigkeiten mit dem Receiver hast. Gleichzeitig danke ich Dir für Dein positives Feedback. Deinem technischen Anliegen nehme ich mich gern an. Du beschreibst, dass nach einem Reset der Fehlerhinweis 313 verschwindet. Das lässt darauf schließen, dass hier die Stromversorgung nicht ausreichend ist. Du benötigst ein Neues Netzteil mit dem dazugehörigen Netzkabel, um das Problem dauerhaft in den Griff zu bekommen. Auch die "Fehlerfunktion" der Festplatte ist dem defekten Netzteil zu schulden. Damit ich Dir Dieses austauschen kann, benötige ich Deine Kundennummer in einer privaten Nachricht.

           

          Wie das geht, erfährst Du hier: Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

           

          Viele Grüße,

          Pauli

            • Re: Receiver findet keine Sender...
              mapag

              Hallo Zusammen,

              na das ging doch flott. Habe heute Morgen von Frau Pauli den Bescheid bekommen, dass das passende Ersatzteil unterwegs ist. Also nichts zu meckern, zu bemängeln oder überlegen zu müßen meinen Vertrag zu kündigen....:-) So soll Hilfe für den Kunden aussehen...Danke dafür !!

               

              Ach ja, noch eines. Der Receiver wird hier im Forum immer so bemängelt und schlecht gemacht?! Kann ich nicht wirklich nachvollziehen?! Am Anfang habe ich mich auch etwas geärgert....hätte gerne den Empfang über mein Smart-TV geregelt. Aber jetzt da ich den Sky Receiver habe, möchte ich ihn eigemtlich nicht mehr hergeben, da die Bedienung /Übersicht über alle Sender einschließlich Sky Home doch sehr intuitiv ist und keiner meiner alten Humax oder Topfield Receiver diesen Komfort geboten hatten. Von der Software der Samsung oder Phillips Smart TV Steuerung gar nicht zu reden.

              Das einzige was ich natürlich auch zu bemängeln habe ist der langsame Start, bis die Kiste mal Läuft....aber wenn sie läuft ist alles prima!

               

              Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch auch von meiner Stelle hier.

               

              Grüßle

              Markus