6 Antworten Neueste Antwort am 21.08.2018 09:42 von Christina S. RSS

    Nach Zusendung des SkyQ Receiver ganz andere Vertragsbedingungen

    alce

      Hallo!

       

      Mir wurde ein Verlängerung meines bestehenden Sky Abo mit SkyQ Receiver schriftlich angeboten zu €36,99. Nachdem nach einiger Zeit keine Mitteilung über eine Vertragsbestätigung erfolgte, auch der zugesagte Receiver, wandte ich mich per email an den Kundendienst um Rückruf.

      Hier wurde kein Austausch des Receivers gefunden, der von der Mitarbeiterin beauftragt wurde.

       

      Heute mit der Lieferung des SkyQ Receivers wurde mir das Abo zu €46,99 bestätigt.

      Warum wird mir nicht das schriftlich angeboten Abo bestätigt?

       

      Abgesehen davon kann ich keinerlei Streaminginhalte am SkyQ Receiver starten. Stattdessen bekomme ich nur die Fehlermeldung: Ein technisches Problem ist aufgetreten.


      Warum wird von Sky nicht das offerrierte Abo zum o.g. Preis bestätigt, und stattdessen ein €10,- höhere Preis pro Monat verlangt?

      Wie soll ich verfahren?