7 Antworten Neueste Antwort am 22.12.2015 08:25 von Nadine S. RSS

    Mahnung bekommen, aber nicht nachvollziehbar. Bitte um Hilfe

    lemmi66

      Hallo zusammen,

       

      jetzt war es lange Zeit ruhig bei mir und SKY, aber heute hatte ich mal wieder eine Mahnung im Briefkasten, die ich nicht wirklich nachvollziehen kann.

       

      Ich hatte tatsächlich vergessen am Monatsanfang meine Abogebühr von 41,89 € zu überweisen, allerdings beläuft sich die Mahnung jetzt auf 83,59 €.

       

      Die 41,89 € für den Monat Dezember habe ich gerade eben überwiesen.

       

      Wäre schön wenn sich jemand den Vorgang kurz ansehen würde.

       

      Danke schon mal.

       

      Gruß Lemmi

       

      PS: was bin ich froh, dass das Theater nächstes Jahr im April ein Ende hat

        • Re: Mahnung bekommen, aber nicht nachvollziehbar. Bitte um Hilfe
          sunny1985

          Haben auch ne Mahnung mit der Summe von netten 78.66. Haben am 29.11 neuen Vertrag gemacht weil 34.99 ist ja okay mit Hd.  Sollten Auftragsbestätigung bekommen haben wir nie. Dann habe ich heute mal in die Rechnung gesehen und was sehe ich 2mal Hd 20 euro?? Wieso und weshalb keine ahnung. Haben Angebot bekommen 29.99  und dann Hd dazu also wären wir bei 34.99. Aber jetzt wollen se 78.66. Wenn man nicht mal eine Auftragsbestätigung bekommt und von nichts weiss wie soll man reagieren

            • Re: Mahnung bekommen, aber nicht nachvollziehbar. Bitte um Hilfe
              lemmi66

              Hey Sunny,

               

              ja so ähnlich kenne ich das nun schon seit meiner Vertragsverlängerung im April diesen Jahres.

              Es wurde bei mir 3 mal ein viel zu hoher Betrag abgebucht und das auch noch für ein Paket welches ich gar nicht bekomme und empfange.

              Das war der Grund, warum ich nach etlichen Telefonaten, Mails, Einschreiben etc. auch die Einzugsermächtigung entzogen habe und seitdem immer den korrekten Abo-Betrag selber überweise.

               

              Allerdings habe ich rechnerisch immer noch ein Guthaben von ca. 20 € bei Sky.

               

              Gott sei Dank läuft mein Vertrag nächstes Jahr im April aus und dann war es das für mich und Sky!!!

               

              Gruß Lemmi

                • Re: Mahnung bekommen, aber nicht nachvollziehbar. Bitte um Hilfe
                  sunny1985

                  Tja bei uns ist ein dicker Fehler in der rechnung was der mist soll würde ich gerne wissen :(. Ob die das Extra machen. Ich zahle definitiv nicht den Betrag. Ich meine wie kann man sky Hd 2mal schreiben und 20 euro verlangen. Davon war nie die Rede das muss ganz schnell da raus

                   

                  Gesendet von Yahoo Mail auf Android

                   

                    Am Fr., 18. Dez. 2015 um 9:52 hat lemmi66<sky-admin@community.sky.de> Folgendes geschrieben:  

                  |

                   

                   

                   

                   

                   

                  |

                  Mahnung bekommen, aber nicht nachvollziehbar. Bitte um Hilfe

                   

                  Antwort von lemmi66 in Service - Komplette Diskussion anzeigen

                   

                  Hey Sunny,

                   

                   

                   

                  ja so ähnlich kenne ich das nun schon seit meiner Vertragsverlängerung im April diesen Jahres.

                   

                  Es wurde bei mir 3 mal ein viel zu hoher Betrag abgebucht und das auch noch für ein Paket welches ich gar nicht bekomme und empfange.

                   

                  Das war der Grund, warum ich nach etlichen Telefonaten, Mails, Einschreiben etc. auch die Einzugsermächtigung entzogen habe und seitdem immer den korrekten Abo-Betrag selber überweise.

                   

                   

                   

                  Allerdings habe ich rechnerisch immer noch ein Guthaben von ca. 20 € bei Sky.

                   

                   

                   

                  Gott sei Dank läuft mein Vertrag nächstes Jahr im April aus und dann war es das für mich und Sky!!!

                   

                   

                   

                  Gruß Lemmi

                   

                  Sie können auf diese Nachricht antworten, indem Sie diese E-Mail beantworten oder die Nachricht unter Sky & Friends aufrufen

                  Starten Sie eine neue Diskussion in Service per E-Mail oder unter Sky & Friends

                  Sie folgen Mahnung bekommen, aber nicht nachvollziehbar. Bitte um Hilfe in diesen Aktivitätenlisten: Posteingang

                   

                   

                   

                  Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Medienallee 26, 85774 Unterföhring

                  Kommanditgesellschaft: Sitz Unterföhring, Amtsgericht München, HRA 80699

                  Komplementärin: Sky Deutschland Verwaltungs-GmbH, Sitz Unterföhring, Landkreis München, Amtsgericht München HRB 145451

                  Geschäftsführer: Carsten Schmidt (Vorsitzender), Dr. Holger Enßlin, Steven Tomsic

                   

              • Re: Mahnung bekommen, aber nicht nachvollziehbar. Bitte um Hilfe

                Hallo lemmi66,

                 

                entschuldige die Umstände. Gerne möchte ich Deinen Fall prüfen. Hierfür benötige ich eine Einsicht in Deinen Vertrag. Aus diesem Grund lasse mir bitte Deine Kundennummer sowie zum Datenabgleich Dein Geburtsdatum und den Namen Deiner Bank in einer privaten Nachricht zukommen.

                 

                Wie das geht, siehst Du hier: Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

                 

                Gruß,

                Maria