22 Antworten Neueste Antwort am 17.12.2015 21:13 von durchblick RSS

    Zwingt uns sky zu außergewöhnlichen Maßnamen.

    happywolf

      Ich bedanke mich bei sky das mein verlängerter Widerruf endlich durch ist. Jetzt müsst ihr nur noch meinen alten Vertrag wieder aufleben lassen der am 1 Januar 2016 beendet ist. Es gibt für November bzw. Dezember kündler ein neues Angebot von 29,99 Euro. Entertainment mit Receiver+Festplatte+WLAN Modul und ohne freischaltgebühr. Das bedeutet alle Programme komplett. So wurde es mir zu mindestens zugetragen. Dies Angebot nehme ich natürlich mit sofortiger Wirkung an. Hardware wie Festplatte und Receiver usw brauche ich nicht hab ich seit 2 Jahren bereits  Das ich keine Hardware brauche ist doch von Vorteil für beide Seiten Außerdem bestelle ich hiermit eine 2. Karte zum Preis 9,99 Euro dazu. Gratis erhalte ich Receiver+Festpltte von 2TB+WLAN Modul dazu Außerdem gibt es noch sky GO EXTRA gratis dazu. Diese 2. Karte soll ein Weihnachtsgeschenk sein und daher bitte ich sie das sie mir die 2. Karte umgehend zusenden. Ich möchte nicht zu Außergewöhnlichen Maßnahmen greifen müssen.  Diese Maßnahme wäre ich bestelle einfach am Wochenende eine 2. Karte verschenke diese zu  Weihnachten kündige dann 2. Karte sofort obwohl ich das nicht bräuchte weil mein Haupt Abo sowieso am 1 ausgelaufen ist. Bei sky muss man aber alle Vorsicht walten lassen. Den kleinsten Fehler den der Kunde macht geht für uns Kunden nicht gut aus. Ich hoffe das ihr von sky ein einlenken habt und diese leidige Angelegenheit endlich zu einem guten Ende bringt. Dann haben wir sky und ich 2 Jahre wieder frieden. Ich danke euch für das schöne Programm auf das ich ungerne verzichten möchte. Aber ich verzichte wenn es nicht anders geht. Liebe Mods helft mir bitte oder leitet mein anliegen an die richtigen Stellen weiter die mir helfen können. Ich sag mal danke an alle und den Mods die hier so fleißigen Mitarbeiten.