5 Antworten Neueste Antwort am 21.12.2015 09:58 von Antje H. RSS

    Kündigungsbestätigung (falsches Datum) - wer kann helfen

    conny_b

      Hallo,

       

      ich bräuchte bitte einen Rat.

       

      Ich habe seit Jahren ein Komplett-Abo. Da ich die Sportprogramme nicht mehr benötige, habe ich eine Kündigung gesandt zum 31.01.2016 (ich hatte vor ein neues Abo ab Februar ohne Sport abzuschließen). Mein Abo läuft immer 12 Monate zum 31.01.

       

      Ich hatte zehn Tage auf Antwort gewartet, dann noch einmal eine Mail gesandt. Da ich darauf auch keine Antwort erhielt, sandte ich einen Brief per Einschreiben.

       

      Jetzt habe ich per Mail eine Kündigungsbestätigung erhalten. Aber nicht zum 31.01, sondern zum 31.10.16. Da ich mit diesem Datum nichts anfangen konnte, wollte ich meine Vertragsdaten auf der Homepage einsehen, um nachzuvollziehen, wie die Damen und Herren auf den Monat kommen, aber leider werden mir keine Vertragsdaten angezeigt (nur Abrechnungen, persönliche Daten etc.). Ich habe zwar eine Mail zurückgesandt, aber wenn wieder nicht geantwortet wird.........

       

      Laut meinen Unterlagen kann ich jährlich zum 31.01. kündigen mit 6 Wochen Kündigungsfrist. Eine Vertragsänderung von meiner Seite habe ich in den letzten Jahren nicht durchgeführt. Außer daß ich einen neuen Receiver mit neuer Karte erhielt, aber den bekamen alle Kunden.

       

      Was kann ich nun machen?

       

      Danke. Gruß Conny