39 Antworten Neueste Antwort am 14.08.2018 18:25 von asnodor RSS

    Katastrophe Sky Q

    hhjung71

      So habe heute mein Vertrag gekündigt, aber Vertrag läuft leider noch  18 Monate.

      Hoffe Sky hat alle Macher von SKy Q gekündigt. Sky Q ist für mich der größte Fehlgriff den Sky je gemacht hat.

       

      Habe den UHD Receiver und seit dem Update auf Sky Q muss ich fast jeden Tag den Netzstecker ziehen damit ich ein Bild bekomme.

      Nervig ist auch immer das Anfangsbild von Sky Q. Wenn ich den Receiver an mache will ich gleich ein TV Bild und nicht noch erst die

      zurück Taste drücken müssen um ein TV Bild zu haben. Früher konnte man ein Startkanal eingeben was leider nicht mehr möglich ist.

       

      Und für Sky Q wollen sie nach der Testphase auch noch 10 Euro haben, Sky Q ist keinen Cent Wert.

       

      Sky Team es gibt eine goldene Regel an die ihr euch auch lieber dran hättet halten sollen. NEVER CHANGE A RUNNING SYSTEM !!!

      Ihr habt mit dem SKY Q Update für mich den Spaß an Sky völlig zerstört.

       

      Fehler einsehen ist auch eine Größe und ich würde euch Vorschlagen das Rollup von Sky Q wieder zurück zu nehmen.

      Oder Kunden Anbieten ob sie das frühere System haben wollen oder SKY Q.

        • Re: Katastrophe Sky Q
          derflip

          Es wird sicherlich nicht jeder wegen SkyQ kündigen. Die einen kommen damit klar, die anderen nicht.

           

          Wo das letztlich hinführt bleibt abzuwarten.

            • Re: Katastrophe Sky Q
              hhjung71

              Klar wird nicht jeder wegen Sky Q kündigen. Hoffe aber es tuen viele damit Sky merkt was sie für ein Bock Misst gebaut haben. Gibt ja vielleicht auch welche die SKY Q toll finden ?

               

              Alternative für Sky wäre auch das Pairing der Karten zurück zu nehmen und jeder nutzt den Receiver den er will. So würden Sky die Kunden auch Glücklich machen. Aber das wird wohl nie passieren

                • Re: Katastrophe Sky Q
                  onzlaught

                  hhjung71 schrieb:

                  ....

                  Alternative für Sky wäre auch das Pairing der Karten zurück zu nehmen und jeder nutzt den Receiver den er will. So würden Sky die Kunden auch Glücklich machen. Aber das wird wohl nie passieren

                  Wäre ich auch stark dafür,

                  wird aber nicht passieren.

                   

                  Umstieg auf Sky CI+ Modul und dieses in anständiger Hardware betreiben wäre keine Option für Dich?

                    • Re: Katastrophe Sky Q
                      hhjung71

                      Habe früher das Unicam Modul benutzt was ja leider seit dem Pairing nicht mehr funktioniert. Hatte mich dann an den UHD- Receiver gewöhnt, was auch perfekt lief bis zum Sky Q Update.

                       

                      Ich weiß auch vom AC Light Modul, aber da läuft der Sky UHD und Sky1 Sender nicht, deshalb habe ich es mir nicht besorgt. Sky 1 wäre mich auch egal, aber nicht der UHD Sender.

                        • Re: Katastrophe Sky Q
                          onzlaught

                          Wenn Sky UHD must have ist, führt um den SkyQ nichts drumrum,

                          Sky1 wird im Originalmodul selbstverständlich hell

                          und in anständiger Hardware entfallen die meisten Restriktionen,

                          aber UHD wäre dann weg, genau wie Sky on Demand.

                            • Re: Katastrophe Sky Q
                              hhjung71

                              Wer braucht Sky on Demand wenn man Netflix hat ? Da kann sich Sky noch eine große Scheibe von abschneiden.

                               

                              Sky sollte auch mal die Funktion einführen das man nicht immer den Pin eingeben muss. Jede Familie hat selber zu entscheiden wer was sehen darf und wer nicht. Die Familien können ja selber entscheiden wer von den Kindern den Pin bekommt und wer nicht. Also weg mit dem ****** weil auch sehr nervig.

                              Seit Sky Q muss man den Pin auch wieder eingeben wenn man kurz umgeschaltet hat und dann wieder zurück.

                               

                              Könnte noch Stunden lang die Fehler von Sky auf zählen

                                • Re: Katastrophe Sky Q
                                  onzlaught

                                  hhjung71 schrieb:

                                   

                                  Wer braucht Sky on Demand wenn man Netflix hat ? Da kann sich Sky noch eine große Scheibe von abschneiden.

                                   

                                  Sky sollte auch mal die Funktion einführen das man nicht immer den Pin eingeben muss....

                                  Das Thema erledigt sich mit der Wahl des richtigen Receivers und dessen Betriebssystems.

                                    • Re: Katastrophe Sky Q
                                      hhjung71

                                      Das ist mir klar. Mit dem Unicam hat es ja auch vorher hervorragend funktioniert, ohne den ganzen Blödsinn von Sky

                                       

                                      Könnte mir die Vorteile mit den AC Light Modul wieder holen ( was Sky ja verbietet), aber müsste dann auf den UHD Sender verzichten.

                                      Aber ich habe mich ja für die Kündigung entschieden und den Rest werde ich mit dem blöden Receiver überstehen

                                    • Re: Katastrophe Sky Q
                                      boli74

                                      Also ich bin auch kein mega Q-Fan ... aber ON DEMAND mit dem unglaublich schlechten NETFLIX zu vergleichen is hart !

                                      Netflix hat paar nette Serien und minimal Filme aber sonst ?

                                      ON DEMAND hat Unmengen an filmen, serien, Dokus ....

                                      Also das is wirklich keinen Vergleich wert ...

                                      NUR MEINE PERSÖNLICHE MEINUNG ... KEIN ANGRIFF!

                                        • Re: Katastrophe Sky Q
                                          klausi67

                                          Netflix hat viel mehr als SoD also bitte Fakten und nicht so einen unsinn

                                            • Re: Katastrophe Sky Q
                                              hhjung71

                                              Habe nie behauptet das Netflix mehr Auswahl hat als SoD. Aber für mich ist das drum herum besser als bei SoD, sprich Übersicht und Bedienbarkeit. Aber das ist eh Ansichtssache. Und da kann sich Sky eine Scheibe von abschneiden ;-)

                                              Glaube aber Netflix hat mehr Auswahl bei UHD inhalten, wenn ich mich nicht irre

                                               

                                              Ich nutze SoD überhaubt nicht. Habe Netflix und Amazone Prime.

                                              Schaue eh bei Sky meist die Doku Sender, deshalb hatte ich es eigentlich geholt. Aber für 30 Euro habe ich halt für 2 Jahre alles bekommen. Die meisten Filme (interessanten) hat man eh eher gesehen, bevor sie bei Sky laufen.

                                              • Re: Katastrophe Sky Q
                                                boli74

                                                An Filmen hat Netflix quasi NICHTS ...

                                                Die Serien hat jeder schon zig Mal gesehen ...

                                                Eigenproduktionen hab ich nichts interessantes gefunden ...

                                                Dokumentationen sind bei SKY sensationell ...

                                                 

                                                Was also bitte hat NETFLIX denn ?

                                                 

                                                Wieder nur meine Meinung ... und deshalb kein UNSINN  ...

                                                  • Re: Katastrophe Sky Q
                                                    hhjung71

                                                    Also ich habe bei Netflix eine Auswahl von tausenden von Filmen und Serien. Kann ich alles gar nicht schauen.

                                                    Und ich finde viele Eigenproduktionen toll wie z:B Star Trek Discovery oder Frontier....einfach super.

                                                    Aber da hat auch jeder einen anderen Film Geschmack und muss für sich selber entscheiden was er gut oder schlecht findet

                                                    • Re: Katastrophe Sky Q
                                                      apwbd

                                                      boli74 schrieb:

                                                       

                                                      An Filmen hat Netflix quasi NICHTS ...

                                                      Hier die Anzahl der Inhalte bei Netflix Deutschland, sortiert nach der Gesamtzahl der abrufbaren Videos, Filme und Serien.

                                                      20180814_173433.jpg

                                                      Quelle: https://unogs.com/countrydetail/

                                                      Die Serien hat jeder schon zig Mal gesehen ...

                                                      Wieder nur meine Meinung ... und deshalb kein UNSINN  ...

                                                      Du hast recht, es ist kein Unsinn. Es ist gequirlter geistiger Dünnpfiff! Da frag ich mich ernsthaft, wie hätte Darwin's Evolutionstheorie ausgesehen, wenn er dich gekannt hätte?

                                                        • Re: Katastrophe Sky Q
                                                          ziggy4711

                                                          Hallo apwbd,

                                                          das sind zwei Rätsel in einer Antwort an boli74:

                                                          Ich meine jetzt nicht den "geistigen Dünn..." aber ob er Darwin und die Evolutionstheorie googelt

                                                          und anschließend in der Lage ist, das Gelesene geeignet umzusetzen???...

                                                            • Re: Katastrophe Sky Q
                                                              apwbd

                                                              ziggy4711 schrieb:

                                                               

                                                              Hallo apwbd,

                                                              das sind zwei Rätsel in einer Antwort an boli74:

                                                              Ich meine jetzt nicht den "geistigen Dünn..." aber ob er Darwin und die Evolutionstheorie googelt

                                                              und anschließend in der Lage ist, das Gelesene geeignet umzusetzen???...

                                                              Ich hätte auch noch ein drittes Rätsel reinpacken können!

                                                              Mir will das nur nicht in den Kopf, wie man mit dem Schwung vollkommener Unkenntnis solchen Blödsinn in ein Forum schreiben kann, ohne sich selbst total blöd vorzukommen! Zumal man alle Infos auch mit relativ geringem Aufwand ergoogeln kann!

                                                              Da hilft es auch nicht, einfach auf diese Pseudo-Fakten 'Meinung' draufzuschreiben, es wird dadurch weder wahr, noch akzeptabel!

                                                          • Re: Katastrophe Sky Q

                                                            boli74 schrieb:

                                                             

                                                            An Filmen hat Netflix quasi NICHTS ...

                                                            Die Serien hat jeder schon zig Mal gesehen ...

                                                            Eigenproduktionen hab ich nichts interessantes gefunden ...

                                                            Dokumentationen sind bei SKY sensationell ...

                                                             

                                                            Was also bitte hat NETFLIX denn ?

                                                             

                                                            Wieder nur meine Meinung ... und deshalb kein UNSINN  ...

                                                            Eine Meinung kann man akzeptieren auch wenn der Inhalt jeglicher Grundlage entbehrt.

                                                             

                                                            Es ist ja durchaus möglich das du selbst bei Netflix nichts findest was dich anspricht, deswegen ist deine Aussage dennoch falsch.

                                          • Re: Katastrophe Sky Q
                                            sony1974

                                            Seit dem Sky Q bekomme ich jedes mal die Abfrage der Jugendschutz-PIN obwohl ich diese bereits eingegeben hatte und nur den Sender kurz geändert habe. Gehe ich zurück zu dem Jugendschutz-PIN Sender muss ich diese erneut eingeben. Wie lässt sich das ändern ? Das vorher nicht so.

                                             

                                            Danke !

                                              • Re: Katastrophe Sky Q
                                                hhjung71

                                                Hatte ich ja auch geschrieben. Das ist ein Fehler von Sky Q und den kann man nicht ändern, leider

                                                • Re: Katastrophe Sky Q

                                                  Mich ärgert wirklich viel bei das Q, aber mit dem PIN hat mich bisher nun wirklich noch nicht gestört.

                                                  Wenn ich ein Programm mit Kinderschutzsperre einschalte gebe ich halt den PIN 1x ein..Dann gibt es 2 Möglichkeiten, entweder ich bleibe bis zum Ende der Sendung dabei oder ich merke nach ein paar Minuten, dass ist nix für mich und schalte weg. Aber ich schaue nicht schalte währenddessen woanders hin, um irgendwann wieder die Sendung weiter zu sehen?!

                                                  Will kein zu nah treten hab das schon oft gelesen mit dem PIN, verstehen tue ich es aber nicht!

                                                  Gibt wirklich schlimmere Dinge an dem Apparat .

                                                    • Re: Katastrophe Sky Q
                                                      hhjung71

                                                      Jeder sieht es halt anders. Bei Netflix z.B muss man den Pin erst bei Inhalten ab 18 eingeben und nicht ab 16.

                                                      Wenn man bei Sky rum zappt um zu schauen was so läuft, ist es halt für mich nervig 5 mal hintereinander den Pin ein zu geben.

                                                        • Re: Katastrophe Sky Q

                                                          Jeder schaut eh anders, ich zappe halt nicht wie Wild hin und her. Meist suche ich mir gezielt Inhalte um die dann Vollständig zu sehen. Gut mir ist das eh schon bei den Jungen Leuten aufgefallen. Könnte da bei meinen Töchtern verrückt werden.

                                                          Ab welcher FSK was eingegeben werden muss, hab ich nun keine Ahnung, aber unter 16 auch??

                                                            • Re: Katastrophe Sky Q
                                                              hhjung71

                                                              Nein erst ab FSK 16

                                                                • Re: Katastrophe Sky Q
                                                                  hhjung71

                                                                  Ach ja seit Sky Q hat Sky die Angewohnheit  bei der Programmvorschau zu schreiben..aus Lizensrechtlichen Gründen  kann die Programmvorschau nicht angezeigt werden. Oder so ähnlich ist der Text.

                                                                  Das sollte sich ändern, aber hat es bis heute leider nicht getan.

                                                                  Ich bin Sat Kunde und ja ( falls es einer schreiben will) zeigt er diesen Text auch bei manchen Sky Sendern und und nicht nur bei den freien Sendern.

                                                                  Habe wohl ein Montags Gerät ( zumindest seit dem Sky Q Update )

                                                                    • Re: Katastrophe Sky Q

                                                                      Muss ich mal darauf achten. Was mir halt sofort Auffiel das ich meine Sendungen von Berlin 88 8 nicht mehr Aufzeichnen kann und das ärgert mich unheimlich..

                                                                        • Re: Katastrophe Sky Q
                                                                          hhjung71

                                                                          Also was ich sehr Merkwürdig bei Sky (Sat) finde, ist das ich die HD Sender wie z.B. RTL nicht Aufzeichnen kann, aber eine Freundin als Kabeldeutschland ( jetzt Vodafone) Kundin die Sender alle aufnehmen kann.

                                                                           

                                                                          Wie ist bei euch Sky Kabel Kunden ?

                                                                            • Re: Katastrophe Sky Q

                                                                              Dazu kann ich nun gar nix sagen. Ich schaue die Privaten nicht, ist mir zu Anspruchsvoll das Programm. Kabel hat in meiner Sippe keiner dass wollte sich niemand antun.

                                                                               

                                                                              Habe aber irgendwo schon gelesen dass die Kabel Betreiber andere Verträge mit den Privaten haben, als mit Sky. Aber da mich das Thema noch nie interessiert hat, keine Garantie ob das nun korrekt ist.

                                                                              • Re: Katastrophe Sky Q

                                                                                Kabelkunden haben kein HD+ über Sky, sondern über den Netzbetreiber und für Sat-Kunden ist die Aufzeichnung der RTL HD Programme gesperrt!

                                                                                  • Re: Katastrophe Sky Q
                                                                                    hhjung71

                                                                                    Ok danke für die Antwort dann weiß ich das es an Sky liegt und ihren nicht Vorhandenen Verhandlungsgeschickes

                                                                                    Und wir SAT Kunden leiden darunter 

                                                                                     

                                                                                    Ok wir zahlen dafür keine Kabelfernsehen Gebühren und müssen mit den Einschränkungen leben

                                                                  • Re: Katastrophe Sky Q
                                                                    marster

                                                                    hhjung71 schrieb:

                                                                     

                                                                    ...

                                                                    Habe den UHD Receiver und seit dem Update auf Sky Q muss ich fast jeden Tag den Netzstecker ziehen damit ich ein Bild bekomme.

                                                                    ...

                                                                     

                                                                    Dieses Problem habe ich seit ca. 1-2 Wochen leider auch. Der Receiver hängt bei mir direkt am Fernseher (LG 55C7). Das ist schon ziemlich nervig wenn man ein wenig Fernsehen will und dann derzeit gefühlt bei jedem zweiten Einschalten das Ding komplett neu starten muss.

                                                                      • Re: Katastrophe Sky Q
                                                                        hhjung71

                                                                        Habe auch ein LG Gerät...dann kann ja Sky sagen das es an unser TV Gerät liegt

                                                                         

                                                                        Bei mir hängt er auch mit dem HDMI direkt am TV. Aber vor dem Update auch und da lief es einwandfrei.

                                                                        • Re: Katastrophe Sky Q

                                                                          Stecker ziehen müsste ich bisher noch nicht. Nur was mir aufgefallen ist das es beim Erst Start Teilweise bis zu 10min dauert bis oben in dem kleinen Kuck Fenster endlich ein Bild kommt. Vorher komme ich nicht aus diesem Home Menue.

                                                                           

                                                                          Habe aber auch noch was anderes Festgestellt, habe das LAN Kabel entfernt (seid Q für mich leider eh unnütz) und siehe da Bild kommt sofort und kann auch sofort Umschalten.