11 Antworten Neueste Antwort am 17.12.2015 15:05 von sunny1985 RSS

    Achtung beim Verlängern des Vertrages

    schuan_91

      Hallo Community,

      ich bin seit über 5 Jahren Sky-Kunde und habe das Komplett-Paket (inkl. HD-Sendern) zum Preis von 34,99 Euro.

       

      Ich habe im Juli 2015 gekündigt (Vertragslaufzeit bis Ende November) - kurz vor Ende November rief mich ein Mitarbeiter der Sky-Hotline an und versuchte mich auf eine Vertragsverländerung zu überreden. Er versprach mit meine Pakete einfach zu verlängern zum gleichen Preis...es ändert sich nichts!. Das hieße Komplett-Paket inkl HD-Sender zum Preis von 34,99 Euro.

      Ich sicherte diesem Angebot zu und er sagte zu mir er mache den Vertrag fertig und würde ihn mir per Mail zusenden.

       

      Auf einen Vertrag warte ich bis heute - weder eine E-Mail (auch nicht im Spam-Ordner) noch ein Brief kam.

      Ich rief bei der Hotline an ... nach 30 Minuten Wartezeit versicherte mir eine Frau, dass ein Brief am 27. November rausgegangen ist...bis heute habe ich keinen Brief erhalten. Das Paket allerdings, so sagte mir liegt beim Preis von 34,99 Euro....soweit so gut...

       

      Eine Woche später wurde ein Betrag von ca. 65 Euro (inkl. 20 Euro Aktivierungsgebühr) von meinem Konto abgebucht....ich forschte nach und habe die Rechnung ausgedruckt und bei der Hotline angerufen. Eine andere Frau als damals sagte mir, dass hier kein Fehler vorliege...meine Pakete habe ich noch für 34,99 Euro - allerdings die HD-Sender für 10 Euro sind in meinem Vertrag EXTRA hinzugebucht worden.

      In meinem alten Vertrag waren die HD-Sender auch gebucht - allerdings hatte ich eine höhere Gutschrift. Diese hat sich nun um 10 Euro gesenkt, sodass ich nun die 10 Euro bei den HD-Sendern zahlen muss.

       

      Passt auf, dass so was euch nicht passiert! Eine ganz linke Nummer von Sky!

       

      Die Aktivierungsgebühr von ca. 20 Euro verstehe ich noch einigermaßen, da der Vertrag gekündigt worden ist.

       

      Ich bin überhaupt nicht glücklich darüber und fühle mich verar****....

      Mein Sky-Abo werde ich kündigen, wenn sich nichts ändert!!!

       

      ...auf meinen Vertrag warte ich heute noch...Widerrufen kann ich leider nicht, da diese 14 Tage gültig sind ab dem Zeitpunkt als ich telefonisch verlängert habe...

       

      Grüße ein enttäuschter Sky-Kunde

        • Re: Achtung beim Verlängern des Vertrages

          schuan_91 schrieb:

           

          ...auf meinen Vertrag warte ich heute noch...Widerrufen kann ich leider nicht, da diese 14 Tage gültig sind ab dem Zeitpunkt als ich telefonisch verlängert habe...

           

          Grüße ein enttäuschter Sky-Kunde

          Wenn Du beim Telefonat zur Vertragsverlängerung nicht vollständig über Dein Widerrufsrecht belehrt wurdest, beginnt die Widerrufsfrist erst mit Zugang der schriftlichen Widerrufsbelehrung (oder nach einem Jahr und 2 Wochen, falls Du keine Post bekommst).

            • Re: Achtung beim Verlängern des Vertrages
              schuan_91

              ...nun ja ich wurde beim Telefonat nicht informiert über mein Widerrufsrecht.

              Ist ein Vertrag zustande gekommen, wenn ich nicht mal einen Vertrag bekommen habe?

               

              Das heißt ich könnte im Moment den Vertrag widerrufen, da ich noch keinen Vertrag zugesandt bekommen habe?

                • Re: Achtung beim Verlängern des Vertrages

                  Wenn Du Sky jetzt sehen kannst, ist ein Vertrag zustande gekommen.

                  Meiner Meinung nach müsstest Du widerrufen können, wenn der Hotline Mitarbeiter nicht behauptet, dass er Dich über Dein Widerrufsrecht informiert hat.

                  Allerdings gehen die Meinungen dazu weit auseinander...

                    • Re: Achtung beim Verlängern des Vertrages
                      tessos

                      ich wiederhole mich gerne nochmal wie in einem anderen Beitrag, tel. Widerrufsbelehrung ist nichts wert:

                       

                      Fristbeginn:

                      Die Widerrufsfrist beträgt grundsätzlich zwei Wochen(§§ 312 d I 1, 355 I 2 BGB) und beginnt nach Widerrufsbelehrung(§ 355 II 1 BGB,

                      diese muss deutlich gestaltet sein und in der Textform des § 126 b BGB erteilt werden;

                      nur eine vollständig zutreffende Belehrung löst den Fristbeginn aus!

                        • Re: Achtung beim Verlängern des Vertrages

                          Nur weil Du es wiederholst, wird es nicht richtig.

                          Unter bestimmten Voraussetzungen ist eine Widerrufsbelehrung am Telefon rechtswirksam.

                          Allerdings hat Sky diese Voraussetzungen bislang noch nicht erfüllt.

                          -Aufzeichnung des Gesprächs mit Einverständnis der Vertragspartner

                          - verlesen der vollständigen Widerrufsbelehrung.

                          - Konditionen in AB wie besprochen

                          -...

                            • Re: Achtung beim Verlängern des Vertrages
                              tessos

                              na zeig mir mal wo das steht, ich finde nur folgende Informationen:

                               

                              Anforderungen an eine wirksame Widerrufsbelehrung

                              • Sie muss deutlich gestaltet sein.
                              • Sie muss dem Kunden in Textform, d. h. in einer zur dauerhaften Wiedergabe in Schriftzeichen geeigneten Weise, zugehen (Text auf Webseite genügt nicht, er muss zumindest per Mail, Fax oder Brief dem Kunden vorliegen).
                              • Sie muss den Verbraucher darüber belehren, dass er ein Widerrufsrecht hat und wie er es ausüben kann.
                              • Sie muss Namen und Anschrift desjenigen enthalten, an den die Widerrufserklärung oder die Warenrücksendung zu richten ist.
                              • Sie muss einen Hinweis auf die Dauer und den Beginn der Widerrufsfrist enthalten.
                              • Beim Haustürgeschäft muss die Widerrufsbelehrung außerdem einen Hinweis auf die Rechtsfolgen des Widerrufs enthalten (§ 312 Abs. 2 BGB).
                    • Re: Achtung beim Verlängern des Vertrages
                      durchblick

                      schuan_91 schrieb:

                       

                      ... nach 30 Minuten Wartezeit versicherte mir eine Frau, dass ein Brief am 27. November rausgegangen ist...bis heute habe ich keinen Brief erhalten. ...

                      Lt. den Beförderungsbestimmungen (Vorausverfügungen) erfolgt bei der normalen Post auch weiterhin eine kostenlose Rücksendung des unzustellbaren Briefes mit einem entsprechenden Vermerk über die Unzustellbarkeit.

                      Also, wenn du keinen Brief erhalten hast, hätte dieser Brief an Sky zurückgehen müssen, mit einem entsprechenden Vermerk. Hier reicht der Anscheinsbeweis aus. Warum hast du den Brief nicht erneut angefordert? Kein Briefkasten vorhanden?

                      • Re: Achtung beim Verlängern des Vertrages

                        Guten Morgen schuan_91,

                         

                        entschuldige die späte Reaktion und entstandenen Unannehmlichkeiten. Gern sehe ich für Dich nach, ob die Vertragsbestätigung an uns zurückgegangen ist und sende im Anschluss dazu erneut Unterlagen raus. Zu den Konditionen Deines Vertrages möchte ich mir auch ein Bild machen. Dazu benötige ich Deine Kundennummer in einer privaten Nachricht.

                         

                        Wie das funktioniert, erfährst Du hier: Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

                         

                        Viele Grüße,

                        Mia

                        • Re: Achtung beim Verlängern des Vertrages
                          sunny1985

                          Wir sind auch bedient maßlos. Unser alter Vertrag lief ende sept aus. Hatten dann okt und Nov kein sky bis wir ein Angebot bekommen haben. 34.99 und was liegt heute im Briefkasten  sollen monatlich 78.66 zahlen???? Warum??? Telefonisch wurde der Vertrag gemacht mit 34.99 aber haben auch bis heute keine Auftragsbestätigung erhalten obwohl es gesagt wurde. Warum wird man so verärgert.

                          • Re: Achtung beim Verlängern des Vertrages
                            sunny1985

                            Ich fasse es nicht. Sehe die Rechnung online. Sagt mal was soll die abzocke. Sollten mit Hd 34.99 zahlen. Jetzt sehe ich in der rechnung Hd monatlich 20 euro Hallo?  Wir hatten ein Angebot.  Wer kann mir da bitte helfen das ist total falsch gelaufen