12 Antworten Neueste Antwort am 21.08.2018 10:38 von ronny007 RSS

    Kann ich meinen Widerruf widerrufen?

    kriese

      Hallöchen,

       

      ich hatte mein Vertragsverlängerungsangebot erst angenommen und als mir dann eine Aktivierungsgebühr abgebucht worden war ohne das sie angekündigt wurde, hatte ich widerrufen.

       

      Ich würde aber nun doch gerne das Angebot annehmen. Geht das noch?

       

      CI-Modul und Karte habe ich bereits zurückgeschickt.

       

      Mit freundlichen Grüßen aus NRW

        • Re: Kann ich meinen Widerruf widerrufen?

          Hahaha. Freiwillig würde ich nie zu Sky(net) zurück kehren

          • Re: Kann ich meinen Widerruf widerrufen?
            herbi100

            Selbst einfach widerrufen, kannst Du nicht,

            Du kannst hier warten, bis sich ein Moderator bei Dir meldet, geht automatisch,

            wenn der Widerruf noch nicht bearbeitet wurde,

            kann das der Moderator wahrscheinlich alles mit Dir besprechen

            so das der ursprünglichen Vertragszustand vor dem Widerruf beibehalten wird.

            • Re: Kann ich meinen Widerruf widerrufen?
              adler

              oder schreibe eine Mail, an service@sky.de

              • Re: Kann ich meinen Widerruf widerrufen?
                kriese

                Ich war halt verärgert... bei der letzten Verlängerung haben sie mir 2 Freimonate versprochen, dies auch schriftlich, aber diese mußte ich auch mit mehreren eMails erbetteln. Habe aber dann schließlich die Freimonate und 2 Selectfilme als Entschuldigung bekommen. Und nun kam der Anruf mit dem Angebot was ich sogar mit 2 Euros mehr pro Monat angenommen habe, jedoch eine Aktivierungsgebühr wurde verneint. Ich bin seit Premiere Zeiten dabei (mit kurzer ARENA Pause) aber bisher hatte ich auch immer alles schriftlich nach den Telefonaten bekommen. Diesmal kam garnichts. Es wurde nur abgebucht. Das fand ich halt etwas "frech".

                 

                Etwas blöd gelaufen alles :-/

                  • Re: Kann ich meinen Widerruf widerrufen?
                    kriese

                    So... alles beim alten. Geht nur über Neuvertrag. Aber bei den "Angeboten" 1. Jahr halb 2. Jahr Vollpreis, nein danke! Zumal dann bestimmt noch ne Strafgebühr kommen würde.

                     

                    Und die Mods hier können keine Angebote machen.

                     

                    Grüße aus NRW

                    • Re: Kann ich meinen Widerruf widerrufen?
                      trockenzone

                      @kriese

                      Wenn man keine schriftliche Bestätigung der Vertragsverlängerung erhalten hat, kann man rechtlich nicht widerrufen, da lt. BGB eine schriftliche Widerrufsbelehrung nötig ist. Solange diese nicht eingegangen ist, existiert keine Vertragsverlängerung und dementsprechend sind Abbuchungen abseits der bisherigen vertraglichen Vereinbarungen (vor Vertragsverlängerung) seitens des Vertragspartners unrechtmäßig. Hier sollte der Vertragspartner seine gesetzlichen Hausaufgaben nachholen und zu Unrecht abgebuchte Beträge erstatten.

                      Ich schreibe es gern und immer wieder: was am Telefon (Hotline) an Vertragsänderungen besprochen oder angekündigt, ist nicht rechtlich bindend solange dazu nichts in Schriftform an den Vertragspartner eingeht. Vorsicht ist bei Mailzugang. Innerhalb der 14 Tage nach Vertragsabsprache in Hotline sollte sorgfältig das eigene Mailpostfach geprüft werden und gegegebenfalls beim Vertragspartner um eine Mailkopie gebeten werden.

                      Man glaubt als Privatperson, man müsse sich um nichts kümmern? So einfach ist das deutsche und europäische Vertragswesen dann doch nicht Man bleibt als sogenannter Endverbraucher ein Vertragspartner mit allen Rechten und Pflichten. Anbieter tun manchmal so als ob Kunden keine Vertragspartner sondern aus Großzügigkeit Geduldete seien.

                        • Re: Kann ich meinen Widerruf widerrufen?
                          kriese

                          Nunja, ich hatte mich in der 1.Mail, nachdem ich feststellte das ich nix schriftlich bekommen habe und ne AG abgebucht wurde, beschwert das ich nix schriftliches bekommen habe. Darauf hin bekam ich dann die Vertragsdaten per Mail. Ohne das auf die AG eingegangen wurde. Daraufhin habe ich geschrieben das ich widerrufe wenn nicht zurück gezahlt wird.

                           

                          Anschließend kam ein schreiben das ich das doch akzeptieren soll. Da es Kosten verursacht Kunden zurück zu gewinnen. Und es durchaus Marktüblich sei, so eine Gebühr......Naja..... soll jeder interpretieren wie er will. Damit hatte ich mich abgefunden und nicht weiter reagiert. Daraufhin kam aber seitens sky dann die widerrufsbestätigung...

                           

                          Eventuell kann mir der Jano aber doch noch helfen. Abwarten...

                           

                          Grüße aus NRW

                      • Re: Kann ich meinen Widerruf widerrufen?
                        Jano T.

                        Hallo kriese,

                        das schaue ich mir gerne genauer an.

                        Schicke mir bitte eine private Nachricht mit Deiner Kundennummer, Deinem Geburtsdatum und den Namen der bei uns hinterlegten Bank.
                        So geht das: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

                        Gruß,
                        Jano

                        • Re: Kann ich meinen Widerruf widerrufen?
                          kriese

                          Wollte noch kurz Mitteilen das es geklappt hat. Ich habe einen Neuvertrag abgeschlossen und der wurde dann nachträglich auf mein letztes Angebot von Sky aus Kulanz angepasst. Danke nochmals an den netten Moderator Jano.

                           

                          Das einzige was umständlich ist, ist das man erst den Sky-Receiver bestellen muß und dann kann man erst auf ein CI-Modul wechseln. Das ginge nicht anders.

                           

                          Gruße aus NRW

                            • Re: Kann ich meinen Widerruf widerrufen?
                              ronny007

                              Dieser Umweg war mir das CI+ Modul wert

                                • Re: Kann ich meinen Widerruf widerrufen?
                                  kriese

                                  Auf jedenfall.

                                   

                                  Ich habe die Gelegenheit genutzt und den Q-Receiver (habe aber Vertrag ohne Q) nun 3 Tage getestet, ob sich was getan hat. Klar mit Sky on Demand, Start Stop usw ist es schon recht einfach und macht Spaß. Gerade für Kinder sind dort tolle Filme. Unser Filius war über das Wochenende krank und konnte sich ein paar tolle Filme angucken. Was sonst nur umständlich über SkyGo geht. Aber mein größtes Kriterium sind die Senderlisten. Da hat man eine einzige Favoritenliste und das wars. Diese kann man zwar anpassen aber das auch nur Mega Zeitintensiv. Aufnahme geht auch Kinderleicht. Nur kann ich da nichts zur Haltbarkeit sagen. Ich nutze die Aufnahme auch höchstens mal wenn ich mir den FC im Stadion angucke.

                                   

                                  Sonst ist im Receiver alles sortiert nach Filme, Kids, Sport usw. Wo dann das Live-TV-Signal mit on Demand verdchmilzt. Ist ne Gewöhnungssache.

                                   

                                  Jetzt gibts auch Apps, aber diese sind von Sky festgelegt und sind mit ARD, ZDF, Redbull, Vevo, Wetter und +18 etwas wenig. Was aber für Sky Verhältnise schon viel ist.

                                   

                                  Also ist mein Fazit das der Receiver teilweise Spaß macht weil einfach gehalten. Aber inpunkto Bedienung etwas umständlich ist. Und man für Internet und Apps wieder ein Zusatzgerät brauch oder Smart-TV. Oder man nimmt das Sky CI Modul. Dann brauch man aber auch wieder nen Zusatzgerät wenn man Sky on Demand nutzen will.

                                   

                                  Muß jeder selbst entscheiden.

                                   

                                  Grüße