5 Antworten Neueste Antwort am 16.12.2015 21:12 von herbi100 RSS

    Kundenservice??? u.a.S. ???

    fcb-fan

      Habe folgendes Problem:

       

      Habe verlängert, 2 TB-Festplatte bekommen. Bei Inbetriebnahme ging nix. Vorher die 320 GB-Festplatte machte ihren Dienst. Xmal angerufen, entweder sollte man 45 Min warten oder der Hinweis, ich sollte später nochmal anrufen. Irgendwann Schnauze vollgehabt und die Festplatte einfach so zurückgeschickt. Ne Woche gewartet und dann mal nachgerufen mit der Mitteilung, ist nichts angekommen und ich sollte Retourebeleg per Mail schicken. Gesagt, getan, wieder keine Rückmeldung. Angerufen, das übliche Spiel. Dann auf FB angeschrieben und mit Stornierung des Lastschriftverfahrens gedroht. Paar Kontakte mit einer sky-MA da und dem Versprechen die 2 TB-Festplatte geht in 2-3 Werktagen raus. Bis heute nichts gekommen. Heute mal 45 Min Warteschleife mit dem Ergebnis der Telefontante dass ich später nochmal anrufen soll, weil alle MA keine Zeit haben.Am Ende des Gespräches wollte man mir noch Zweitkarte aufschwatzen.

       

      Was ist dass eigentlich fürn Kundenservice?? Jedes grössere Unternehmen hat in Sachen Kundenservice nicht so ein Verhalten wie sky. Warteschleife 45 Minuten +X usw.

        • Re: Kundenservice??? u.a.S. ???
          daemon1811

          hallo fcb fan....

           

          das stichwort nennt sich "streik"in schwerin ...darum ist der  callcenter in schwerin  teilweise unterbesetzt oder nicht geschult. (denn soviele fehler können und dürfen nicht passieren)

           

          man kann nur hoffen,daß sky mit verdi schnell eine lösung findet und das sky wieder zufriedene kunden hat. (vielleicht kommt als wieder gutmachung ,der ganzen kunden , mal ein paar hochkarätige filme ohne das die zuerst in select landen)

          • Re: Kundenservice??? u.a.S. ???
            herbi100

            Vielleicht hast Du bei der 2T Platte zu früh die Flinde ins Korn geworfen und ein Sky Techniker hätte Dir hefen können. Ach ne, ging ja nicht, hattest js die Schnauze voll

              • Re: Kundenservice??? u.a.S. ???
                fcb-fan

                Was hätte er denn machen können?? Da hing vorher die kleine FP dran und die ging ordnungsgemäß. Hab die Stecker wie beschrieben angeschlossen und dann brannte ein rotes Licht und die Platte wurde nicht erkannt. 320 GB-Festplatte wieder angeschlossen und es funzte wieder. Alles 2,3mal an und ausgemacht und wieder nur rotes Licht und keine Meldung vonwegen "Festplatte wurde erkannt".

                • Re: Kundenservice??? u.a.S. ???
                  fcb-fan

                  Achja ich hab Xmal angerufen und es war immer von na Wartzeit anno domine die Rede oder gleich, man soll später wieder anrufen.

                    • Re: Kundenservice??? u.a.S. ???
                      herbi100

                      Ja, ist doch kein Vorwurf, kannst doch machen wie Du willst, ich hätte mir die Zeit genommen bis ich einen von der Technik am Telefon gehabt hätte, ich habe letzt auch einen kleinen Denkfehler beim Anschluß des Blu Ray-Players gemacht und konnte mit einem Anruf gelöst werden. Oder mal gegoogelt, da kommt man oft in ein Forum, die sich da gut auskennen.

                       

                      War aber nur ein Gedanke, weil in der Vorweihnachtszeit und durch Streik halt mit Verzögerungen zu rechnen ist, hätte ich alles versucht.

                       

                      Sind halt komplett überholte und geprüfte Platten und Geräte und man hört in den Foren eigendlich nie, das ein Gerät kaputt geliefert wird, aber wie geschrieben ist Deine Sache.

                      Ich habe während des Bayern-Spiel am Samstag angerufen, einfach Telefon nebenhin gelegt, man hört dann schon wenn sich einer meldet, hat auch über eine Std. gedauert.