6 Antworten Neueste Antwort am 15.08.2018 09:01 von Axel S. RSS

    Hinweis 526???

    fredtee64

      Hallo Leutz,

       

      ich habe die Fehlermeldung "Hinweis 526 - Ihre Smartcard wurde einem anderen Digital-Receiver zugeordnet". Die stimmt so nicht. Ich würde ehr gern meine bezahlten funktionen nutzen. Hat jemand eine Idee was ich da tun kann, außer die kostenpflichtige Hotline anzurufen?

       

      Danke und Grüße

      Bernd

        • Re: Hinweis 526???

          Tja, wenn du so 1-2 Tage auf sky verzichten kannst, dann warte auf einen Moderator! Kann aber auch passieren, dass mal ein Thread übersehen wird und keine Antwort kommt! Lösen kann das nur ein Moderator oder die kostenpflichtige Hotline, die 0,20€ Festnetz oder 0,60€ mobil pro Anruf, egal wie lange er dauert, kostet!

          • Re: Hinweis 526???
            herbst

            fredtee64 schrieb:

             

            ich habe die Fehlermeldung "Hinweis 526 - Ihre Smartcard wurde einem anderen Digital-Receiver zugeordnet". Die stimmt so nicht.

            Wie, stimmt nicht? Hast du das CI+ Modul schon länger und hast auch kein neues Gerät bestellt oder widerrufen?

            Hast du länger keinen Sky-Sender geschaut?

              • Re: Hinweis 526???
                fredtee64

                Oops, man sollte seinen Text immer noch mal lesen . Also ich meinte, das stimmt so nicht. Ich habe kein anderes Gerät getauscht oder sonstwas verändert. Ich habe allerdings einige Zeit Sky nicht mit dem Fernseher geschaut sondern nur Sky Go mit meinem Laptop. Vielleicht ist das der Fehler. Aber wie bekomme ich die Karte wieder aktiv?

                VG

                Bernd

              • Re: Hinweis 526???
                Axel S.

                Hallo fredtee64,

                 

                entschuldige bitte die späte Reaktion. Falls das Problem immer noch besteht, dann schreibe mir Deine Kundennummer per privater Nachricht.

                 

                So geht es: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

                 

                Viele Grüße,
                Axel