7 Antworten Neueste Antwort am 11.08.2018 17:11 von oldiefan RSS

    Sky on demand

    oldiefan

      Hallo,

      ich kann SKY on Demand nicht mehr nutzen. Ich soll nach dem unerwartetem Fehler 416 den Kundendienst kontaktieren.

      Ich bekomme aber von da keine Hilfe sondern nur leere Versprechungen.

        • Re: Sky on demand
          manfred

          Gestern Abend ging für ein paar Stunden Sky on demand bei mir auch nicht ( Fehlermeldung weiß ich nicht mehr) hab mir halt einen Schimanski Konserve Krimi gegönnt...

           

          dann wieder auf SoD und alles ging wieder...

           

          Ich empfange Sky über die Entertain TV Plattform der Telekom.

            • Re: Sky on demand
              oldiefan

              Hallo Manfred ,

              bei mir lieget das Problem anders. Ich hatte mir Sky Q in Zusammenhang mit einem neuen Sat-Receiver incl. Festplatte aufschwatzen lassen und sollte eigentlich nur die Versandgebühren für das Gerät zahlen. Ich habe mehrmals gesagt, dass ich Sky Q nicht benötige und auch nicht nutzen kann, da mir die anderen Hardwarevoraussetzungen fehlen und ich nur ein anderes Gerät gern hätte.

              Leider musste ich auf die harte Tour lernen, dass Zusagen aus dem Callcenter nichts wert sind und man ja sowieso bei Reklamationen immer einen anderen, genauso kompetenten, Mitarbeiter an der Strippe hat.

              Ich habe also die Geräte sofort retourniert und auch telefonisch meinen Widerspruch eingelegt.

              Seitdem kann ich meinen alte Receiver nur noch eingeschränkt nutzen. Sky on Demand zeigt mir die Fehlermeldung  461 an und verweist mich auf das Kundencenter.

              4x angerufen, 4x ja ab morgen geht es wieder, 4x ging nichts.

              Ich suche also eine Lösung dieses Problems und finde SKY bekleckert sich da nicht gerade mit Ruhm. Kundenbetreuung sieht anders aus.

              Mit freundlichen Grüßen

                • Re: Sky on demand
                  bridget8888

                  es dauert 10-14 Tage bis der Widerspruch bearbeitet sein wird.

                  • Re: Sky on demand
                    jimgordon

                    Widerruf schriftlich machen. Dann hast Du einen Beweis in der Hand. Am Telefon ist ungünstig. Da weiß am Ende, im Falle eines Falles, Sky plötzlich nix mehr davon. Und ja, so lange dein Widerspruch nicht bearbeitet ist, so lange ist natürlich dein Abo nur auf dem neuen Receiver voll umfänglich nutzbar

                    • Re: Sky on demand
                      manfred

                      Oh jesses...da Sky mit seinem Q so einen Terz macht versteh ich einfach nicht, wer es will gut und wer nicht den alternativen Sky+ Receiver wie ich ihn auch jahrelang von Pace mit der 320 GB Festplatte in SAT hatte und gut iss...

                       

                      WARUM geht das den Sky Oberlehrern  nicht in ihren Dickschädel rein daß nicht JEDER Q will ???

                       

                      Bei der Telekom bekam ich ohne langes hin und her auch statt dem MR 401 ( der auch sehr "sensibel" )ist sofort den ausgereiften MR 400...

                  • Re: Sky on demand
                    Benjamin M.

                    Hallo oldiefan,

                    es tut mir leid, dass Du Sky On Demand noch nicht wieder nutzen kannst. Schicke mir bitte Deine Kundennummer in einer privaten Nachricht zu, damit ich mir das genauer anschauen kann.

                    So kannst Du mich anschreiben: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

                    Viele Grüße,
                    Benni

                    • Re: Sky on demand
                      oldiefan

                      Hurra, mein Sky funktioniert wieder.