2 Antworten Neueste Antwort am 01.08.2018 21:39 von danic RSS

    Abgemachter Preis bei der Vertragsverlängerung stimmt nicht mit Preis im Vertrag überein!

    danic

      Ich hab meinen Sky Vertrag auf den 1.8.2018 gekündigt. Nach mehrmaliger Kontakt aufnahme von Sky (Per Post,  Email etc) und einen super Angebot für den verbleib bei Sky hab ich mich doch entschlossen  zu verlängern.

       

      Telefonisch wurde ein Preis von 34.99 abgemacht. Tonband Aufnahme wurde vonseiten sky getätigt. Am heutigen 1.8 hab ich auch die Bestätigung von Sky bekommen (email).

       

      Leider mit einem Preis von 71.99 euro ... mehr als doppelt so viel wie abgemacht. Daraufhin hab ich die Servicehotline angerufen um herauszufinden was da schief ging. Nach Schilderung meines Problems würde mir null geholfen ... nur der Hinweis: Wenn Ihnen der Preis nicht passt soll ich einfach widerrufen ... wollt dazu zwar noch was sagen/fragen...  die gute Dame in der Hotline hat dann einfach nur aufgelegt ...

       

      Bin ziemlich enttäuscht von Sky. Bin/war 15 Jahre Kunde bei Sky, aber so schlimm war's noch nie.

      Widerruf ist geschrieben und wird morgen auch Versand. Find es echt schade, das persönliche bleib dabei Angebot hätte ich gerne angenommen.

      Aber so hab ich mal wieder nur mehr Aufwand und Kosten auf meiner Seite.

       

      Wie sind eure Erfahrung?

      Vielleicht meldet sich ja auch jemand vom Service bei mir, vielleicht kann man das ja auch noch kitten