3 Antworten Neueste Antwort am 15.12.2015 16:40 von Fabian V. RSS

    Aufnahmefehler: Humax Kabel Sky+ Receiver mit 2 TB HD

    juekonnmb

      Seit etwa 1 Wo nimmt meine zu 42% gefüllte HD nicht mehr korrekt auf , sowohl bei Sky aber auch z.b. bei ARD HD. Anzeige im Archivmenü neben dem Sendungstitel: Unvollständige Aufnahme, unbekannter Aufnahmefehler, Aufnahmedauer 23 h 59 min.

      Die als "Teilaufnahme" im Archiv gelistete Sendung läßt sich im Archiv aber auch nicht mehr löschen. Ältere Aufnahmen im Archiv lassen sich problemlos abspielen, spulen und auch löschen. Der Papierkorb ist komplett geleert.

       

      Zunächst habe  ich bei abgeklemmter HD versucht, ein Software Update über längeres Halten der linken Pfeiltaste am Receiver pp. nach Netztrennung zu machen. Die Softwareinstallation brach aber mit dem Hinweis "Download gescheitert" nach ca. 20 min ab. Zwischenzeitlich wechselte im Downloadmenü die Zahl unten rechts immer zwischen "/ 03" und " - 04" , der Downloadbalken blieb aber  bei 0% .

       

      Ich habe dann den Receiver im Menürpunkt "System" wieder auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und beginnend mit dem Sendersuchlauf eine komplette Neuinstallation durchgeführt.

       

      Der Zugriff auf ältere Aufnahmen funktioniert, aber ich kann weder direkt aufnehmen noch programmieren. Die "Rec" Anzeige am Receiver leuchtet während der scheinbaren "Aufnahme" rot und die Festplatte normal grün. Wenn ich danach in das Archiv gehe, ist der Film zwar gelistet aber beim Drücken der "Play" Taste erhalte ich nur ein weisses "Play" Dreieck auf blauem Grund mit dem Zusatz  wie oben  "Aufnahmedauer 23 h 59 m".

       

      Können Sie helfen, ohne dass ich die HD formatieren muss und meine Filme verliere? Oder ist der Receiver sogar defekt?

       

      Vielen Dank

      Juekonnmb

        • Re: Aufnahmefehler: Humax Kabel Sky+ Receiver mit 2 TB HD

          Hallo juekonnmb,

           

          ich bedauere, dass es zu diesem Fehler bezüglich der Aufnahmen kommt. Gern helfe ich Dir weiter.

           

          Du warst selbst schon tätig eine Lösung zu finden, darüber freue ich mich, auch wenn es nicht zum Erfolg führte. Das Problem an dieser Stelle eindeutig zu definieren, ist tatsächlich etwas schwierig, da der Receiver aber auch die Festplatte selbst, dafür verantwortlich sein kann. Von daher bitte ich Dich, auch wenn das nicht zufriedenstellend für Dich ist, eine Formatierung des Datenspeichers vorzunehmen.

           

          Sollte das Problem damit nicht behoben werden können, biete ich Dir einen Austausch beider Komponenten an, da auch nicht auszuschließen ist, dass der Receiver, den Befehl des Löschens aktueller Aufnahmen nicht umsetzen kann.

           

          Gib bitte entsprechend eine Rückmeldung, nachdem Du die Formatierung durchgeführt hast.

           

          Gruß,

          Antje

            • Re: Aufnahmefehler: Humax Kabel Sky+ Receiver mit 2 TB HD
              juekonnmb

              Vielen lieben Dank für die schnelle Antwort. Ich werde es heute Abend zu Hause mit dem Formatieren probieren. Nur noch eine kurze Frage vorab, da ich meine Starwars Serie von Weihnachten moeglichst retten wollte: Kann ich - um einen moeglichen ausschließlichen Fehler im Receiver - zu vermeiden, die 2TB Platte an meinen Zweitkarten Sky+ Receiver (300er Platte) probeweise anschließen oder streikt dann die Gerätezuordnung?

              LG

              Jürgen Konrad

              --

              Diese Nachricht wurde von meinem Mobiltelefon gesendet.--

                • Re: Aufnahmefehler: Humax Kabel Sky+ Receiver mit 2 TB HD

                  Hallo juekonnmb,

                   

                  Antje ist inzwischen in den wohlverdienten Feierabend gegangen aber gerne beantworte ich Dir Deine Frage. Die von Dir beschriebene Möglichkeit besteht leider nicht. In jedem Fall muss die betroffene Festplatte formatiert werden. Wie du bereits erkannt hast, würde beim Tausch der Geräte untereinander ein Fehler der Zuordnung auftauchen. Ich kann verstehen, dass Du Dies nur ungern tun möchtest. Gerade bei Star Wars fällt dieser Schritt schwer. Leider ist er aber notwendig, um den Fehler zu lokalisieren.

                   

                  Viele Grüße,

                  Fabi