9 Antworten Neueste Antwort am 25.07.2018 14:52 von Jano T. RSS

    Smartcard-Tausch bei nicht vorhandenem HD+

    songoku

      Hallo

       

      Ich habe im Juli letzten Jahres meinen aktuellen Vertrag abgeschlossen, der jetzt Ende Juli nach Kündigung ausläuft.

      Abgeschlossen habe ich diesen bei einem Händler. Empfangsart über Telekom Entertain. Da der Händler diese Empfangsart nicht einbuchen konnte, hat er einen Sat-Vertrag erstellt und diesen sofort umgeschrieben auf Empfangsart Telekom. Dies wurde auch bei meinen vorigen Verträgen so gehandhabt, als ich bei Sky direkt bestellt hab.

       

      Im Februar dann die erste Überraschung: Es wurden auf einmal kosten für HD+ berechnet. März und April auch. Also hab ich mich an den Sky-Support gewandt. Dieser hat die HD+-Buchungen entfernt, und eine Gutschrift eingetragen.

       

      Heute bin ich, wegen des in 6 Tagen auslaufenden Vertrages, nochmal die Abrechnungen durchgegangen und habe festgestellt, dass in der Mai-Abrechnung rückwirkend für den 18.07.2017 ein Smartcardtausch für 9,90€ eingetragen wurde.

      Wie kann das sein? Dürfen die das?

        • Re: Smartcard-Tausch bei nicht vorhandenem HD+
          herbst

          songoku schrieb:

           

          18.07.2017 ein Smartcardtausch für 9,90€ eingetragen wurde.

          Wie kann das sein? Dürfen die das?

          Ein Systemwechsel von Sat auf Entertain hat früher 9,90€ gekostet (jetzt 19,90€).

          Wechsel der Empfangsart

          Daher empfiehlt es sich sky@entertain direkt bei der Telekom zu buchen.

          https://www.sky.de/hilfecenter/vodafone/ich-moechte-als-neukunde-einen-iptv-vertrag-abschliessen-1001008

           

          Hatte der Händler die Umstellungskosten übernommen?

            • Re: Smartcard-Tausch bei nicht vorhandenem HD+
              songoku

              Das lief alle über den Händler.

              Dieser konnte mir zu dem aktuellen Sky-Rabatt noch einmal eine Einmalgutschrift von 72 € gewähren, sodass ich über die 12 Monate gerechnet noch einmal 6€ pro Monat sparen konnte. Hätte ich über die Telekom gebucht, hätte ich ja den Vollpreis zahlen müssen.

               

              Es tauchte auch zuvor nie ein Smartcardtausch in den Abrechnungen auf, bzw. wurde auch keiner erwähnt.

              Das ich zuvor als Sat eingetragen wurde, hab ich auch nur nebenbei erfahren, als mir gesagt wurde, sollte ich einen Receiver bekommen, ich die Annahme verweigern, bzw. diesen sofort zurück schicken sollte. Hab aber schließlich nie einen bekommen.

               

              Von sonstigen Kosten außer der Aktvierungsgebühr (29€), wurde nie etwas erwähnt. Das tauchte jetzt erst in der Mai-Abrechnung mit den ganzen Gutschriften auf.

                • Re: Smartcard-Tausch bei nicht vorhandenem HD+
                  herbst

                  Ein Moderator hier kann da mal nachsehen, was los ist.

                   

                  Willst du denn das Abo auslaufen lassen oder wieder verlängern?

                    • Re: Smartcard-Tausch bei nicht vorhandenem HD+
                      songoku

                      Das weiß ich noch nicht.

                      Das aktuelle Bleib-doch Angebot ist genau der gleiche Preis, den ich jetzt im Durchschnitt auch zahle.

                      Da aber in letzter Zeit viele Sender weggefallen sind und auch entgegen der "exklusiven" Hinweise der Hotline es bisher nicht möglich war doch alle Bundesligaspiele oder die Formel 1 wieder ins Programm zu nehmen, und jetzt auch noch die komplette Euro-League und ein großteil der Champions League wegfällt, bin ich nicht aktuell nicht mehr bereit den aktuellen Preis zu zahlen.

                       

                      Ich verfolge die meisten Spiele meines Vereins (Heim+Auswärts auch international) eh im Stadion. Und falls ich mal nicht dabei sein kann, hab ich genügend andere Optionen um das Spiel sehen zu können. Ich frag mich sowieso wieso ich das noch bezahle. Vermutlich nur wegen des TV-Archivs. Eurosport hab ich auch nicht.

                      Im Notfall gibts dann ja auch noch Sky Ticket für das eine Spiel.

                       

                      Und für die Filme und Serien hat die Telekom auch ein sehr gutes Angebot. Und man versucht man nicht mich alle 12/24 Monate zum mind. doppelten Preis zu drängen.

                       

                      Also aktueller Stand ist wohl, dass ich es auslaufen lasse und nicht verlängere. Das entscheide ich ganz kurzfristig.

                       

                      Da das aktuelle Angebot aber auch schon 2 Monate alt ist und noch bis zum 31.07. gilt, warte ich einfach noch etwas ab. Vielleicht tut sich ja noch was.

                        • Re: Smartcard-Tausch bei nicht vorhandenem HD+
                          frl.gertrud

                           

                          Ein Systemwechsel von Sat auf Entertain hat früher 9,90€ gekostet (jetzt 19,90€).

                          Wechsel der Empfangsart

                          Daher empfiehlt es sich sky@entertain direkt bei der Telekom zu buchen.

                          https://www.sky.de/hilfecenter/vodafone/ich-moechte-als-neukunde-einen-iptv-vertrag-abschliessen-1001008

                          damit hast du bereits deine richtige Antwort, Ein Wechsel kostet immer Geld, dass man man in Kauf nehmen, wenn man den Vertrag nicht über die Telekom in Anpruch nimmt.

                           

                           

                          du hast also gerade zugegeben auf illegale Streamingsdienste zurückzugreifen? Respekt lass dich nur nicht erwischen, sonst wird es im besten Fall sehr teuer, so wie diese Tage, wie in den Medien zu lesen war, einige zu hohen Geldstrafen verurteilt wurden.

                            • Re: Smartcard-Tausch bei nicht vorhandenem HD+
                              songoku

                              Wenn du bei Freunden schauen oder die Sportsbar nebenan besuchen als illegalen Streamingdienst bezeichnest, ist dem wohl so. Damit werde ich dann wohl leben müssen .

                              Wobei Streamingdienste im Ausland auch nicht wirklich illegal sind. Die schert nur das Geoblocking einen Dreck. Und wenn ich die Möglichkeit hab, den Sender legal zu empfangen. Warum nicht?

                               

                               

                              Und ich habe ja nicht bewusst gewechselt. Wäre mir das vorher bekannt gewesen, hätte ich eben nochmal überlegt, ob ich den Vertrag wirklich so abschließen will.

                            • Re: Smartcard-Tausch bei nicht vorhandenem HD+
                              herbst

                              songoku schrieb:

                               

                              Und für die Filme und Serien hat die Telekom auch ein sehr gutes Angebot. Und man versucht man nicht mich alle 12/24 Monate zum mind. doppelten Preis zu drängen.

                               

                              Also aktueller Stand ist wohl, dass ich es auslaufen lasse und nicht verlängere. Das entscheide ich ganz kurzfristig.

                              Filme und Serien kannst du ja bei Sky weglassen und nur über die Telekom buchen.

                              Das mit dem doppelten Preis ist relativ. Entweder man lässt das Abo bequem laufen und zahlt für die Bequemlichkeit, oder man schaut sich ständig nach Rabattmöglichkeiten um. Vor Q haben sich Entertainverträge auch nach Ablauf reaktivieren lassen (praktisch, wenn ein Neuvertrag nicht angenehm war). Ob das nach Q auch noch geht, hat hier noch keiner erfolgreich beschrieben.

                                • Re: Smartcard-Tausch bei nicht vorhandenem HD+
                                  songoku

                                  Sollte eigentlich noch möglich sein. Mein letzter Vertrag konnte laut Hotline noch nicht wieder reaktiviert werden. Das ist erst seit Dezember glaub möglich. Seitdem bekomme ich für diesen auch regelmäßig Rückholangebote die besser sind als das was mir aktuell geboten wird. Von daher bin ich recht zuversichtlich. Evtl. kommt im August ja auch wieder eines von den Angeboten per Post. Und das nach knapp einem Jahr wieder abstellen, wäre ja auch ein Rückschritt.

                        • Re: Smartcard-Tausch bei nicht vorhandenem HD+
                          Jano T.

                          Hallo songoku,

                          den Posten in Deiner Abrechnung schaue ich mir gerne genauer an.
                          Schicke mir bitte eine private Nachricht mit Deiner Kundennummer, Deinem Geburtsdatum und den Namen der bei uns hinterlegten Bank.
                          So geht das: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

                          Gruß,
                          Jano