77 Antworten Neueste Antwort am 27.07.2018 19:08 von jonnycash RSS

    warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?

    thedutchflyer

      Unser erster Beitrag hier im Forum,

       

      unsere Situation ist einigen Usern sicherlich nicht fremd und sie mögen gleiches erlebt haben.

      Zur Klärung und Lösung unseres Anliegens möchte ich sehr kurz den Vorlauf beschreiben.

       

      Erstmaliges Abo (C+B+C+S+HD ) 2012 über eine freundlich Werbeaktion von Friends for Brands. Anschluss und Inbetriebnahme problemlos, Gebrauch eines C+ Moduls . Nach einem Jahr gerieten wir aus Unachtsamkeit in die höchste Tarifstufe,da wir den zeitigen Kündigungstermin übersehen hatten. O.K. - man lernt draus und deswegen den jetzt teuren Vertrag ( etwa 70, € / Monat ) zeitgerecht  2014 gekündigt. Nächstes spontanes Abo Angebot von Sky angenommen ( etwa  29,99 € / M ) und A.G. , Laufzeit wiederum 2 Jahre  im selben Paket.

      Alles gut,kein Stress o.ä.mit dem Kundenzentrum. 2 Jahre Laufzeit ,Termingerechte Kündigung, siehe hohe Tarifstufe wie schon erlebt,

      Wir wurden daraufhin aufgefordert unseren Receiver von 2012 an die Zentrale zurück zu schicken. Getan. Gewartet- es kamen keine weiteren Angebote mehr von Sky, weder Mail ,weder postalisch,weder telefonisch. Irritiert dann einige Wochen später das Kundenzentrum kontaktiert. Gespräch mit einer sehr höflichen und netten M.A´ in . Sie war sehr erstaunt über das Ausbleiben eines Rückholangebots, da müsse es sich doch um einen internen Fehler handeln! Um uns diese ungewünschte Wartezeit zu versüssen bot diese Mitarbeiterin unmittelbar das nächste Angebot an : gleiches Paket mit A.G.  Laufzeit 2 Jahre ,29,99 € /M .

      Angenommen und nett Guten Tag gewünscht.

      Mittlerweile ist 2018 der nachfolgende Termin zur Vertragsbeendigung gekommen. Ene April telefonisch zu Ende Juni gekündigt, gleich mit der Frage ob ggf.für uns ein vernünftiges Angebot vorliegen könnte. Nein, dies zwar nicht, aber wir sollten warten, in nächster Zeit kämen Angebote.

      So auch im Wortlaut der schriftlichen Kündigungsbestätigung.

      Unser TV Schirm bekam logischerweise von Sky ab Juli keine Daten mehr und blieb folglich schwarz.

      Und Angebote oder Rückhohl Angebote kamen in der Folge ebenso wenig. Anruf,Post,Mail  :  nichts-niente -niets-nothing.

       

       

      Nach Tagen der Selbstüberwindung rief dieser Kunde schliesslich doch im Sky Kunden Zentrum an.

      Abteilung Bestandskunden:  wir sind nicht mehr für sie zuständig, mit Kündigung des alten Vertrages endet hier die Mitgliedschaft.

      Abteilung Neukunden : Nein , wir können kein Rückhohl Angebot machen, alle Neukunden bekommen Verträge ab 44,xx € aufwärts oder teurer.

      Aussage der Mitarbeiterin (eher slawisch gesprochen als deutsch ) :Schliesslich sind wir selber daran Schuld, wir hätten uns eben rechtzeitig selber um ein Angebot kümmern müssen. Gesprächston leider sehr distanziert , auch unfreundlich genannt.

      Wiederum Abteilung Bestandskunden: in unserer Kunden Anlage sei hinterlegt  :  wir würden kein Angebot von Seiten Sky bekommen.

      Wir würden nie mehr ein Angebot von Sky bekommen.

      Dies sei so im "Computer" hinterlegt, sei ein Algorithmus den er mir nicht erklären könne.

      Unsere Geduld war schon arg strapaziert, trotzdem gab es unserseits keine unhöfliche Entgleisungen. Die offensichtlichen Lügen des M.A. die im weiteren geäussert wurden und sein zunehmend aggressiver Tonfall liessen bei uns den Wunsch entstehen das Gespräch baldigst zu beenden. Unsere letzte Frage " ob SKY es uns gegenüber bei dieser Haltung b.z.w. Antwort belassen möchte "wurde das Gespräch seinerseits mit den Worten:  darauf können sie sich verlassen ,

      beendet.

       

      Kundschaft seit 6 Jahren, keine Reklamationen, pünktliche Bezahlung, keine Drückerfragen nach "bester Preis" und keine Versuche unserseits einen

      Wegelagerer oder Halsabschneider Vertrag zu erhaschen,

      sagt Sky uns nach 6 Jahren : Sie sind uns als Kunde im Gegensatz zu vielen andere nicht mehr erwünscht .

      Gleichzeitig werden anderen Alt-Kunden in der überwiegenden Anzahl sehr nette oder annehmbare Verträge oder Verlängerungen angeboten.

      Handelsangebote und Preisgestaltung stehen jedem Unternehmer frei,eine willkürliche Unterteilung der Kundschaft ist für uns zumindest mehr als erklärungswürdig.

       

      Unser einfacher Wunsch :

      HD +S+C+B+ (evtl. E )  ohne Sky Go  , ohne Sky Q , einfach mit einem C+ Modul zu "gleichen " oder normalen Konditionen wie die übergrosse und gleiche Mehrheit.

       

      Ist dies eine überzogene Forderung ?

      Ist dies ein unsittliches Ersuchen ?

       

       

      Nein, aber gerne eine Stellungnahme von kompetenten Leuten und Mitarbeitern dazu !

       

      nicht sauer ,nicht übel gelaunt, nur ein sehr verwunderter ( ehemaliger ) Kunde  !

       

      Joergen

        • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
          ibemoserer

          Sky macht Angebote oder auch nicht.

           

          So einfach ist es und damit ist die Sache erledigt.

           

          Dein Thread ist so unnötig wie ein Kropf.

            • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
              thedutchflyer

              Leider eine sehr schlechte Begrüssung und Antwort auf unseren Erstling !

               

              Vernünftige Umgangsformen untereinander sind immanent Erziehungsinduziert und deshalb hat sie nicht jeder , leider !

              Ebenso offenbaren gemäß dieser Idee die von mir zitierten Gesprächstechniken im Kundenzentrum eine desolate Serviceorientiertheit .Es ist aber auch nicht die erste Erwähnung der dort gestatteten Gesprächskultur dieser Art .

              Wie schon in meinem vorigen Bericht ,wenn denn aufmerksam durchgelesen und verstanden, wurde Handelsfreiheit mit Gebot oder Annahme erwähnt. Die Regularien einer freien Marktwirtschaft sind uns bestens bekannt. Danke !

              Der unsubstantielle Beitrag des vorschreibenden Mitgliedes beantwortet sich selber in diesem Sinne ad Absurdum.

               

              Wünsche mir eigentlich Beiträge oder Vorschläge jenseits aller Plattitüden,die auch einen gewissen Wertzuwachs an Wissen und Erkenntnis erbringen.

               

              Joergen

                • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                  herbst

                  thedutchflyer schrieb:

                   

                  Wünsche mir eigentlich Beiträge oder Vorschläge jenseits aller Plattitüden,die auch einen gewissen Wertzuwachs an Wissen und Erkenntnis erbringen.

                  Dass nicht jedes gekündigte Abo ein/das gewünschte Verlängerungsangebot bekommt, ist jedoch Tatsache.

                  • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                    bridget8888

                    Ist diese Form der Ansprache zielführend ?

                    • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                      kruderich

                      Bei uns war das letztes Jahr ähnlich...ich wurde dann aber im Mediamarkt von einem Promoter angesprochen...der hat alles möglich gemacht (2 neue UHD-Receiver für lau, guter Vertrag und keine Sperrfrist...wir hatten die Geräte des ausgelaufenden Vertrages schon zurückgeschickt). Wär vielleicht ein Tipp für dich...damit bekommst du aber mal gleich den zweiten mit auf dem: pack mal deine vollkommen blasiert, aufgepuschte, pseudo-intellektuelle Sprechblaserei wieder ein::so spricht, schreibt kein normaler Mensch...das ließt sich wie Pseudo-Beamtendeutsch...von einem der von Sprache nicht die Bohne Ahnung hat...also: Schuster bleib bei deinen Leisten..."dann wird dich auch geholfen"..just my 2 ct's!

                  • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                    dvb-t

                    Ganz ehrlich, ich würds sein lassen, bei all der Vorgeschichte könnte ICH mich nicht mehr in den Spiegel schauen, soviel Rabatt könnte SKY gar nicht raushauen !

                    Von SKY selbst kommt hier, wenn überhaupt eine Entschuldigung........und das hier keine Vertragsangebote gemacht werden dürfen/können !

                      • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                        thedutchflyer

                        Sorry,

                        die Vorgeschichte ist nicht unüblich.

                        Die erwünschten monatlichen Beiträge durchaus im mittleren Bereich der üblichen und publizierten Tarife .


                        Dies :   "ich könnte mich nicht mehr im Spiegel schauen"  (?) und "Rabatte raushauen " stehen nicht im geringsten in

                        Zusammenhang mit meinem Artikel.

                         

                        wohlgemeinte sowie supportlive Beiträge sind hingegen immer willkommen !

                         

                        Danke ,

                        Joergen

                      • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                        nightmare08

                        Hey
                        Sorry, aber "Forderungen" stellen, macht kein "Bilderbuch-Kunde", wenn man schon damit argumentiert, dass man einer ist
                        Was Andere bekommen, sollte einem selbst absolut egal sein und man sollte nur auf sich kucken, meiner Meinung (auch wenn danach nicht gefragt ist)
                        Ich frage mich, warum einige sich immer grösser machen wollen, wenn sie von "wir" und "uns" sprechen? Können  die "Anderen" nicht für sich sprechen?
                        Mit "unsittlich" wird das alles nichts zu tun haben, aber es ist tatsächlich so, einige bekommen Angebote (per Mail, per Post, per Anruf) und Andere müssen selbst aktiv werden per Chat oder per Anruf.
                        Nimm es nicht persönlich, wenn Sky dich als Kunden nicht mehr haben mag, denn persönliche Gründe gibt es nicht. Du kannst in einer Kartei gelandet sein, wo ein CCA (Call-Center-Agent) dich übersehen hat oder du bist ein Kunde, der nicht auf SKY Q anspringt, denn die Kunden haben es wohl leichter. Vielleicht gibt es für Kunden, die nicht Sky Q haben keine Provision und du wirst erst wieder interessant, wenn du Sky Q haben willst.
                        Ich habe auch mal in der Richtung gedacht "Oh Sky will nicht mehr" weil ich keine Angebote bekommen habe, aber als ich mich per Chat selbst gemeldet habe, wollten sie mich wohl doch (Anfang 2018).
                        Wie gesagt, nicht persönlich nehmen und stark bleiben.
                        Sorry, dass ich nicht "supporte" und trotzdem meine Meinung hier lasse, denn wenn Sky nicht mehr will, dass ich zahle und die Hardware weg ist, wird das niemand mitbekommen, weil das dann endgültig wäre. Ich kann auch ohne Sky und die 6 Jahre, die du hast, toppe ich locker Schönes WE und vielleicht gibt ja noch Möglichkeiten für dich, wenn du ein anderen CCA oder Sky-Mitarbeiter kommst Viel Glück

                          • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                            thedutchflyer

                            Vielen Dank für diese Nachricht.

                             

                            Wir stellten Sky gegenüber nie Forderungen (wurde auch deutlich in vorigen Schreiben zitiert ).

                            Die angebotenen Vertragsformen wurden unserseits sofort angenommen.

                            Wir haben nie die Kommunikation mit Sky willentlich oder wissentlich unterbrochen um einen verbesserten Vertrag zu verdingen.

                            Schreibweise "wir" bzw. "uns "  steht für unsere Lebenspartnerschaft,nicht der multistrapazierte Pluralis Majestatis.

                            Sky  Q  ? -  Wir bekamen nie irgendein Angebot , geschweige denn ein  "Q " Angebot !

                            Meine Kontaktaufnahme mittels  "Chat"  verwies nach einigen Umwegen auch wieder ins allgemeine Call Center.War also ebenso unproduktiv.

                             

                             

                            Vielleicht lesen Mitglieder mit Sachkunde diesen Artikel oder M.A. des angesprochenen Unternehmen mit der Befugnis oder Kompetenz einen vernünftigen Weg auf zu zeigen , um als normaler Kunde wahrgenommen und akzeptiert zu werden.

                             

                            Joergen

                              • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                                nightmare08

                                Hey
                                Du selbst hast geschrieben "Ist dies eine überzogene Forderung", deshalb mein Satz in Bezug auf "fordern"

                                Viel Glück, dass dir "Mitglieder mit Sachkunde" eher helfen oder beistehen und ihr alle zusammen das erreicht, war ihr erreichen wollt
                                Was "vernünftig" ist, ist eh subjektive Sichtweise und auch da, sollte man nicht zu viel erwarten bzw. glauben, dass was Andere "bekommen" du auch automatisch bekommen solltest
                                Cooles WE

                                • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                                  herbst

                                  thedutchflyer schrieb:

                                   

                                  Vielleicht lesen Mitglieder mit Sachkunde diesen Artikel oder M.A. des angesprochenen Unternehmen mit der Befugnis oder Kompetenz einen vernünftigen Weg auf zu zeigen , um als normaler Kunde wahrgenommen und akzeptiert zu werden.

                                  Moderatoren reparieren hier sämtliche technischen und vertraglichen Defekte. Ein Bereich ist jedoch ausgeschlossen: Angebotsberatung und Vertragsverlängerung.

                                  Was ein Moderator tun kann ist (falls noch nicht in den bisherigen Kontakten mit dem Service erfolgt), deinen Status zu kontrollieren, über deine Einwilligung zur Kontaktaufnahme zu Werbezwecken.

                                  • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                                    bridget8888

                                    "Vielleicht lesen Mitglieder mit Sachkunde diesen Artikel"

                                     

                                    es lesen viele und es muss niemand antworten

                                  • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                                    trixie89

                                    Hi, wird sind Kunde seit Premierezeiten und haben einen Bestands- und VIP-Vertrag mit Sky. Jährlich wird seitens Sky der Versuch unternommen uns da durch Tricks rauszubekommen. Ich kann das Problem daher nachvollziehen. Ich habe mich bisher nie unterkriegen lassen. Preisanpassungen durch die Hardware oder später HD -alles akzeptiert. Aber nun das neue Sky Q -werde wohl freiwillig kündigen!

                                      • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                                        nightmare08

                                        Hey
                                        Mit "Sky Q" scheint Sky "Alles oder Nichts" zu spielen. Mir könnten sie "Sky Q" für umsonst anbieten, ich würde es nicht nehmen.
                                        Schade um deinen "VIP-Vertrag"  und Hartnäckigkeit kann sich lohnen. Wie gesagt, ich habe meine klaren Grenzen und Standpunkte und wenn die nicht erfüllt werden, heisst es Bye. Wenn sich das Unternehmen selbst killt mit ihrer "Strategie" wird eh bald Schluss sein und lieber selbst handeln, als eh irgendwann vor vollendete Tatsachen gestellt zu werden

                                          • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                                            trixie89

                                            Es gibt noch eine Möglichkeit, hat bei mir zuvor prima geklappt:

                                            Jetzt ein handschriftlicher -keine Email- Protestbrief von allen 2 Mio unzufriedener Kunden an:

                                            Sky Deutschland Verwaltungs-GmbH

                                            z.Hd. von Dr. Holger Enßlin

                                            Medienallee 26

                                            85774 Unterföhring

                                             

                                            Erstellen wir eine Facebbookgruppe zum sammeln. Wäre ein Versuch wert, oder?

                                              • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                                                nightmare08

                                                ALLES ist einen Versuch wert und wer nicht wagt, der wird auch nie was gewinnen Wünsche wirklich dabei viel Erfolg, wenn es in die Wege geleitet wird und vielleicht bringt sowas tatsächlich was und es gibt ein Umdenken bei den Verantwortlichen
                                                Hoffe du bekommst da einige zusammen und ihr habt dann auch den Erfolg und das sich die Mühen lohnen

                                                  • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                                                    trixie89

                                                    Typische Einstellung der jüngeren Generation heutzutage:

                                                    Lasst mal die andern machen...

                                                      • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                                                        nightmare08

                                                        Ich bin sicher jede Generation hat "Spezialfälle"   Ich bin nun mal kein Rudel- oder Gruppentyp. Ich bin kein "uns-" oder "wir-"Denker. Ich bin Ich und Einzelgänger, Einzelkämpfer und "Einzeldenker". Ich würde nie denken "macht man", ich handele lieber selbst und verlass mich auf mich selbst, dann weiss ich, dass was klappt
                                                        Ich gehe voran, wenn ich von etwas überzeugt, aber ich überrede niemanden, mir zu folgen, weil ich Rückendeckung brauche oder weil ich mir dann "grösser" oder "wichtiger" vorkomme
                                                        Ich bin sicher, dass es in jeder Generation genug gibt die handeln und auch handeln werden und viele auch das "gemeinsame" lieben.
                                                        Ich bin halt anders

                                                          • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                                                            trixie89

                                                            Das ist nicht irgendwie "anders"! Psychologen nennen das in der Regel "asozial"!

                                                              • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                                                                nightmare08

                                                                Expertin oder Psychologin? 
                                                                Aber okey, akzeptiert Ich kann mit jeder Bezeichnung oder Einschätzung im Internet locker klarkommen Einige nennen meiner Verhalten vielleicht "asozial" (ob das Wort Psychologen benutzen, die ihre Patienten einschätzen, bezweifele ich persönlich ) und Andere können es nachvollziehen, die von "Rudeln" oder "Gemeinschaft" die Nase voll haben, weil sie mal gemerkt haben, wie leicht ein "Rudel"mobbt, hetzt und nur in der "Gemeinschaft" stark ist, um jemanden zu mobben. Manche Reaktionen kommen eh aus Frust oder weil man nicht wie gehofft "funktioniert" oder reagiert

                                                                  • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                                                                    trixie89

                                                                    Niemand ist eine Insel, in sich ganz; jeder Mensch ist ein Stück des Kontinents, ein Teil des Festlandes. Wenn eine Scholle ins Meer gespült wird, wird Europa weniger, genauso als wenn’s eine Landzunge wäre, oder ein Landgut deines Freundes oder dein eigenes. Jedes Menschen Tod ist mein Verlust, denn ich bin Teil der Menschheit; und darum verlange nie zu wissen, wem die Stunde schlägt; sie schlägt dir selbst.“

                                                                    John Donne

                                                                      • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                                                                        nightmare08

                                                                        Das ist seine Sichtweise und wenn er das sie sieht, dann sollte man das akzeptieren. Ich denke und fühle anders und logischerweise, lass ich mir nie sagen, was ich denken und fühlen soll Beurteilen kann mich jede und jeder und auch ruhig "verurteilen". Kann jede und jeder machen wie sie oder er mag  

                                                                          • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                                                                            trixie89

                                                                            Bitte entschuldige, das war weder eine Verurteilung noch eine Beurteilung. Nur eine Feststellung. Emails kommen leider immer anders rüber als direkt gesprochene Worte.

                                                                            Es sollte für dich eigentlich nur eine Anregung wieder zum positiven Denken sein. Schlaf mal drüber. Ich liebe dieses uralte wunderschöne englische Gedicht (16. Jahrhundert, welche Vorraussicht?!) und habe es schon seit meiner Kindheit verinnerlicht!

                                                                            Und dann wieder zurück zum eigentlichen Thema. Kampf David gegen Goliath...;o))

                                                                             

                                                                            No man is an island, entire of itself; every man is a piece of the continent, a part of the main. If a clod be washed away by the sea, Europe is the less, as well as if a promontory were, as well as if a manor of thy friend's or of thine own were. Any man's death diminishes me because I am involved in mankind; and therefore never send to know for whom the bell tolls; it tolls for thee.

                                                            • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                                                              kasalla06

                                                              Alles kann, nichts muss

                                                        • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                                                          ibemoserer

                                                          Sky wird seine Kundenbindung nicht in Frage stellen lassen wegen ein paar Briefe die sie bekommen.

                                                           

                                                          Und über eine Facebookgruppe schauen die lächelnd zurück.

                                                           

                                                          Macht euch nicht größer als ihr seid.

                                                           

                                                          Sky ist ein großes Unternehmen die lassen sich von euch nicht beirren

                                                           

                                                          Na, dann viel Spaß beim schreiben.

                                                          • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                                                            frankieboy

                                                            Du bekommst nur Angebote von Sky, wenn du im Kundencenter die Haken gesetzt hast, dass du von Sky Angebote haben möchtest. Hast du die Haken nicht gesetzt, bekommst du keine Angebote.

                                                             

                                                            Ohne Abo kommst du jetzt nicht mehr ins Kundencenter rein. Dann kannst du eine E-Mail an Sky schreiben, dass du gern Angebote haben möchtest. In die E-Mail solltest du deine ehemalige Kundennummer reinschreiben. Nicht die Vertragsnummer, sondern die Kundennummer.

                                                             

                                                            Dann bekommst du auch wieder Angebote von Sky.

                                                             

                                                            Alternativ kannst du dich auch für den Newsletter eintragen lassen, um Angebote zu bekommen. Hier der Link:

                                                             

                                                            Sky Newsletter » Jetzt abonnieren

                                                            • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                                                              John M

                                                              Selbst wenn es mal mit einen Angebot nicht geklappt hat kannst du 3 Monate  abwarten und dann,

                                                              ein NeukundenAngebotannehmen

                                                              • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                                                                ibemoserer

                                                                Viel Rauch um rein gar nichts.

                                                                • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                                                                  smiley

                                                                  Was man hier in letzter Zeit so liest und mitbekommt ist einfach nur noch zum Kopf schütteln...

                                                                  • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                                                                    crazyich

                                                                    Es ist tatsächlich so das es passieren kann das man kein Angebot bekommt. Dies kann unter anderem daran liegen, wenn man die Kontakterlaubnis entzieht. Auch ist es kein MUSS, dass wenn man kündigt auch automatisch ein Top angebot zu bekommen.

                                                                    • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                                                                      gun.r

                                                                      Vielleicht möchte Sky nach den langen Jahren des Rabattes auch nur mal den Komplettpreis vom Kunden ?

                                                                      Für den Rabatt mußt Du schon selber handeln !

                                                                      • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                                                                        manfreda

                                                                        Hast du deine Geräte bereits zurückgesendet? Wenn ja, dann kannst du nur noch das Neukundenangebot (ohne 100€ Strafgebühr) annehmen (50% im ersten Jahr, keine Rabatte im zweiten Jahr). Einzige Ausnahme wäre, wenn du doch noch ein Angebot mit Gutscheincode zugesendet bekommst, was aber eher nicht danach aussieht.

                                                                         

                                                                        Wenn du die Geräte noch hast, ruf nochmal an, es gibt immer eine Möglichkeit für ein Angebot. Ob dir das zusagt, ist wiederum eine andere Sache! Man kann halt nicht immer hohe Rabatte erwarten.

                                                                        • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                                                                          marc_roemer

                                                                          Hallo thedutchflyer !

                                                                           

                                                                          Gleiches gilt für mich. Ich habe meinen Vertrag zum 31.07.18 gekündigt und bekomme auch kein Rückwerbungsangebot. Du bist also kein Einzelfall. Es gab ein Telefonat am 19.06.18, das seitens Sky völlig in die Hose gegangen ist. Ich bezahle momentan 35,49 Euro und habe Bundesliga, Sport, Cinema und nur Starter. Die meisten Leute, die ich kenne, haben inzwischen eine monatliche Gebühr von 24,95 Euro und haben alle Pakete - also statt dem altbackenen Starter haben sie Entertainment. Die Dame wollte meine Gebühr noch raufsetzen und dabei nicht mal das Starter-Paket gegen das Entertainment-Paket austauschen. Als ich dieses unverschämte Angebot abgelehnt habe, hat sie grußlos aufgelegt. So sammelt Sky Freunde von Flensburg bis nach Unterföhring. Wenn ich so mit unseren Kunden umgehen würde, könnte ich schon längst Bewerbungen schreiben. Seitdem bekomme ich keine Anrufe mehr. Keine Ahnung, ob die komplett oder teilweise nach Provision bezahlt werden, aber ich schätze, die hat dann irgendwo in deren Kundenverarbeitungssoftware einen Haken gesetzt, dass ich keine Anrufe mehr bekommen soll. Nach dem Motto: wenn ich die Provision nicht kriege, dann soll der Vertrag auslaufen.

                                                                            • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                                                                              manfreda

                                                                              marc_roemer schrieb:

                                                                               

                                                                              Die Dame wollte meine Gebühr noch raufsetzen und dabei nicht mal das Starter-Paket gegen das Entertainment-Paket austauschen. Als ich dieses unverschämte Angebot abgelehnt habe, hat sie grußlos aufgelegt. Seitdem bekomme ich keine Anrufe mehr. Keine Ahnung, ob die komplett oder teilweise nach Provision bezahlt werden, aber ich schätze, die hat dann irgendwo in deren Kundenverarbeitungssoftware einen Haken gesetzt, dass ich keine Anrufe mehr bekommen soll. Nach dem Motto: wenn ich die Provision nicht kriege, dann soll der Vertrag auslaufen.

                                                                              So ein Quatsch. Du bekommst jetzt keine Anrufe mehr, da du das hinterlegte Angebot abgelehnt hast... so einfach ist das. Warum sollte man dich wegen dem Angebot, was du bereits abgelehnt hast, nochmal anrufen? Du kannst auch ganz stumpf die Gegenprobe machen und selber anrufen, da wirst du dann sehen, dass dir auch nur das Angebot gemacht wird, was du bereits abgelehnt hast bzw. noch ein höheres wenn du Entertainment dazu nimmst.

                                                                               

                                                                              Falls es irgendwann ein neues Angebot für dich geben sollte, wirst du auch wieder anrufen.

                                                                                • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                                                                                  marc_roemer

                                                                                  manfreda schrieb:

                                                                                   

                                                                                  da wirst du dann sehen, dass dir auch nur das Angebot gemacht wird, was du bereits abgelehnt hast bzw. noch ein höheres wenn du Entertainment dazu nimmst.

                                                                                  Noch nicht mal das sollte es sein. Die Abo-Gebühr hätte sich erhöht und Entertainment hätte ich trotzdem nicht bekommen. Die wollten mich mit Starter abspeisen und auf die Gebühr noch 5 Euro draufpacken. Rückholung funktioniert irgendwie anders, oder ?

                                                                                  • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                                                                                    trixie89

                                                                                    Ich schüttele hier ständig den Kopf, wenn ich die Preisangaben höre. Da wundere ich mich echt manchmal warum sich die Leute beschweren. Wir bezahlen für das gleiche Paket seit Jahren fast 80 € (incl. TV Digital, die wir bisher als "VIP-Kunden" auch bei geringerem Betrag bekamen) . Wir sind sogar froh, da einige Bekannte monatlich noch mehr

                                                                                    bezahlen, weil sie sich aus dem Bestandsabo von Premiere haben drängen lassen. Wir sind seit 2004 dabei und hatten das Komplettpaket bei Premiere. Als es dann "Sky" wurde, mussten wir plötzlich ständig etwas hinzubuchen -warum ist das dann lt. Vertrag noch ein Komplettpaket??? und Zuzahlungen zum Reciever leisten. So ergeht es letztendlich allen, die anfangs auf das Werbeangebot reinfallen. Nach 2 Jahren ist Schluss mit allen Vorteilen und Sky fällt alle 2 Jahre was neues ein um den Beitrag zu erhöhen. Bei einer Kündigung und neuem Vertrag muss man wieder Anschlussgebühren bezahlen und das Spiel geht von Neuem los und nur noch teuerer. Ein Freund von uns hat das getan und ärgert sich nun grün und blau. Ich hätte Sky schon längst gekündigt, da wir auch Entertain von der Telekom haben, aber "meine Männer" brauchen ja unbedingt die Bundesliga und Championsleague.

                                                                                    Aber die Freitagsspiele werden jetzt nicht mehr übertragen. Dadurch müsste das Sportpaket günstiger werden. Kabel 1 ist weg und viele andere Sender auch. Und in einem halben Jahr ist Sky Q nicht mehr umsonst. Wir haben Sky Go extra und wir bekommen laut Hotline nur für 6 Monate die Kosten erstattet, weil es dann Bedingung ist um auf allen Geräten Sky Q zu sehen. Ebenso Sky on Demand.

                                                                                    Da geht das Spiel mit der Zubuchung schon wieder von vorne los!

                                                                                      • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                                                                                        klausi67

                                                                                        trixie89 schrieb:

                                                                                         

                                                                                        Ich schüttele hier ständig den Kopf, wenn ich die Preisangaben höre. Da wundere ich mich echt manchmal warum sich die Leute beschweren. Wir bezahlen für das gleiche Paket seit Jahren fast 80 €

                                                                                        auch du kannst Kündigen!!!

                                                                                         

                                                                                        trixie89 schrieb:

                                                                                         

                                                                                        Bei einer Kündigung und neuem Vertrag muss man wieder Anschlussgebühren bezahlen und das Spiel geht von Neuem los und nur noch teuerer.

                                                                                        Eigentlich nicht muss nur lange genug warten, und selbst  wenn? 29€ sind doch ok wenn man dafür Monatlich 25-35€ Zahlt Statt 80€

                                                                                        trixie89 schrieb:

                                                                                         

                                                                                        Ich hätte Sky schon längst gekündigt, da wir auch Entertain von der Telekom haben, aber "meine Männer" brauchen ja unbedingt die Bundesliga und Championsleague.

                                                                                         

                                                                                        Naja dann Kündige doch einzelne Pakete . Bundesliga behalten und Fertig. Champions League zeigt Sky sowieso nur noch ein Live Spiel + Konferenz am Abend und Europa League garnicht!  .

                                                                                          • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                                                                                            bridget8888

                                                                                            Pakete kündigen kann man jeweils zum Ende der Laufzeit, nicht zwischendurch.

                                                                                            • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                                                                                              trixie89

                                                                                              Wir wollten nach der Aktion mit Sky Q kündigen. Unser "VIP" (ein Witz für uns)- Bestands-Vertrag läuft schon immer seit Oktober 2004. Also wäre die Frist eingehalten. Im Mai lief unser kostenloses HD ab (geschenkt wegen einer Panne, Reciever defekt, unkorrekte nicht beantragte Vertragsänderungen, daher Geschäftstleitung kontakiert und von dort Hilfe bekommen), und ich hatte es - fristgerecht vor Ablauf- wieder hinzugebucht. Ich hatte extra nachgefragt, ob sich an unseren Konditionen dadurch etwas ändert. Da bin ich aus Erfahrung stur! Das wurde verneint. Nun heißt es, ich könne nicht kündigen, da ich im Mai den Vertrag durch das HD geändert hätte und mein Vertrag daher nun im August ausläuft??? Was ist das für eine eigenartige Argumentation??? HD wird immer für ein Jahr zugebucht.

                                                                                              Die TV Digital bekomme ich seit Mai auch nicht mehr, obwohl sie in meinem Paket bestätigt und umsonst ist. Und -der Oberhammer-nach dem 6.ten Beschwerdanruf bei der Hotline, hat tatsächlich eine Sky-Mitarbeiterin nun ein für mich kostenpflichtiges Abonnement für die Zeitschrift in meinen Namen abgeschlossen. Ich fand zum Glück einen schriftlichen Brief vom Funke Verlag in meinem Briefkasten und konnte es rechtzeitig- mit viel Durchsetzungskraft- widerrufen!

                                                                                              Das ist eine absolute Frechheit!!!

                                                                                              Von Sky werde ich weiterhin vertröstet. Aber so geht das ja schon seit Jahren. Ich habe die Schnauze mit dem ständigen Ärger voll. Wir bezahlen zudem die Kosten für die Neukunden...

                                                                                              • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                                                                                                trixie89

                                                                                                ??????

                                                                                              • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                                                                                                jonnycash

                                                                                                trixie89 schrieb:

                                                                                                 

                                                                                                Ich schüttele hier ständig den Kopf, wenn ich die Preisangaben höre.

                                                                                                 

                                                                                                OK.

                                                                                                 

                                                                                                Da wundere ich mich echt manchmal warum sich die Leute beschweren.


                                                                                                Falsche Schlussfolgerung.

                                                                                                • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                                                                                                  berlin69er

                                                                                                  trixie89 schrieb:

                                                                                                   

                                                                                                  Ich schüttele hier ständig den Kopf, wenn ich die Preisangaben höre. Da wundere ich mich echt manchmal warum sich die Leute beschweren. Wir bezahlen für das gleiche Paket seit Jahren fast 80 € (incl. TV Digital, die wir bisher als "VIP-Kunden" auch bei geringerem Betrag bekamen) .

                                                                                                  Was ist denn daran VIP? 80€ sind Normalpreis. Und wenn du noch einen Premiere Vertrag hast, fehlen dir sicher so einige Sender und Funktionen...

                                                                                            • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                                                                                              Didi Duster

                                                                                              Hier mal eine Übersicht, was in Rückholangebote so alles 'reinspielt. Keine aktuellen Preise, aber trotzdem nicht uninteressant.

                                                                                              Sky Rückholangebote

                                                                                                • Re: warum sind wir als Kunde nicht mehr erwünscht ?
                                                                                                  gammoncrack

                                                                                                  Ein für mich relevantes Rückholangebot ist leider nicht dabei.

                                                                                                   

                                                                                                  Ab 29,99 Euro wäre ich wohl bereit, heute noch zu verlängern. Leider war Sky noch nicht einmal bereit, mein verbessertes Angebot über 19,99 Euro anzunehmen. Vielleicht gehe ich auch noch auf 9,99 Euro runter. Die warten wahrscheinlich ab, ob ich kurz vor Ablauf noch nachbesser.

                                                                                                   

                                                                                                  Dass ich wegen Sky-Q Geld erwarte, statt zu zahlen, haben Sie wohl inzwischen begriffen - und schicken keine Angebote mehr.