17 Antworten Neueste Antwort am 22.01.2019 11:13 von sammie007 RSS

    Online Vertragsverlängerung ein Witz

    tom7176

      Ich habe letzte woche Donnerstag meinen Vertrag online verlängert nachdem es beim einloggen kam. Darin stande unteranderem das keine Anschlussgebühr sowie Versandkosten erhoben werden. Heute kam ein Brief wo der Sky Q Reciever nicht aufgeführt war sowie eine Anschlussgebühr von 24,99€ erhoben wird. Nach Rücksprache mit der Hotline wurde mir gesagt das das halt so ist und ich nicht Online verlängern sollte da das schon mal vorkommt das dort was falsches steht. Das ist ja aber nicht mein Problem und die Kundenfreundlichkeit der Mitarbeiter an der Hotline lässt ja auch mehr als zu wünschen übrig Ich komme mir voll verarscht vor!!! Könnte mir denn mal bitte jemand helfen?

        • Re: Online Vertragsverlängerung ein Witz
          bridget8888

          einfach bis morgen warten, dann wird sich e. Moderator*in melden. Sie können im Konto mehr sehen als die Hotline.

          • Re: Online Vertragsverlängerung ein Witz
            sammie007

            Ja ich wurde von den Hotline-Abzockern auch hereingelegt. Mir wurde eine Vertragsverlängerung angeboten mit Sky Q für 31,99 Euro. Leider hat man unterschlagen, dass der Receiver 10,- Euro Miete im Monat kostet. Als ich nachfragte, sagte man mir, man hätte mir im Mai eine Email mit den Vertragsdaten geschickt. Nur ist die nie angekommen. Ich hab noch alle Mails bis März zurück, auch die Spams, da ist nix.

             

            Schade, Schade, da könne man leider nix mehr machen. Bleibt mir nix übrig als den Rechtsanwalt einzuschalten. Auf entsprechenden Foren wird ich noch ein bisschen Werbung für Sky und deren Geschäftsgebaren machen. Da Sky ja alle Gespräche zu Qualitätszwecken aufzeichnet,  müsste ja nachvollziehbar sein, was mir angeboten wurde.

            • Re: Online Vertragsverlängerung ein Witz
              Sanny G.

              Hallo tom7176 und sammie007,

               

              bitte entschuldigt die Unannehmlichkeiten.

               

              Für eine nähere Prüfung sendet mir bitte Folgende Daten per privater Nachricht zu:

               

              - Deine Kundennummer
              - das Geburtsdatum
              - den Namen der Bank, von welcher wir abbuchen (bei der Zahlungsart PayPal oder Kreditkarte Deine Anschrift)

               

              Anleitung für eine Privatnachricht: https://community.sky.de/docs/DOC-1005 (Antworte nicht auf die E-Mail, sondern gehe über das Web auf mein Profil.)

               

              VG, Sanny

               

              Update: Abonnement bei tom7176 nach Prüfung korrigiert.

              • Re: Online Vertragsverlängerung ein Witz
                sammie007

                Ich möchte auch mal was zu den Vertragspraktiken von Sky beitragen:

                 

                Ich bin langjähiriger Sky-Kunde dessen Vertrag letztes Jahr auslief. Ich war dort schon Kunde, als es noch Premiere hieß. Sky meldete sich dann bei mir und teilte mit, dass sie mir zwei Pakete und Sky Q für 30 Euro incl. dem Receiver anbieten würden. Auf explizite Nachfage sagte man mir, da kome auch nichts mehr dazu, das sei der Endpreis. Auf seltsame Weise (ein Schelm, wer böses dabei denkt) kam dann die erste Bestätigungsmail (wie von Sky selbst nachvollzogen) nicht bei mir an. Ich war dann in Urlaub und als ich zurückkam, war meine erster Gedanke jetzt njcht grad nach zu schauen, ob Sky mir was geschrieben hat. Jedenfalls stellte ich dann auf der ersten Rechnung fest, dass  mir 40,- Euro abgebucht wurden. Auf eine daraufhin folgende Beschwerde sagte man mir, da könne man leider nix machen, und schon gar nicht das o.g. Paket für 30 Euro abgeben, man würde mir kulanter Weise für ein halbes Jahr Sky Q als Testabo anbieten.

                Ich als Sky-Kunde, der schon bei dem Laden Kunde war, als es noch Premiere hieß,  mir so langsam veralbert vor. Mein Sky Abo habe ich jetzt postwendend gekündigt.   Mein mir gegenüber sitzender Arbeitskollege hat vor wenigen Wochen seinen Vertrag verlängert. Ihm wurden von vorne herein drei Pakete+Sky Q+ HD für 27,99 monatlich angeboten und mittlerweile auch bestätigt.Zuerst versuchte man mit ihm aber das gleiche Spiel, am bot ihm das og Paket sogar für 25 Euro an und als dann die Vertragsbestätigung kam, stand plötzlich ein viel höherer Preis drauf. Nach zahlreichen Beschwerden bekam er das Paket jetzt doch für 27,99. Bei Rückfragen, ich kann euch jederzeit die Kundennumer nennen. Da offensichtlich bei Sky auch langjährige Kunden je nach Laune des jeweiligen Sachbearbeiters behandelt werden, habe ich kein Interesse mehr, die Geschäftsbeziehung mit Sky fort zu setzen.  Kundenfreundlichkeit sieht anders aus. Die Maschen von Sky und der Hotline-Kundenwerber grenzen schon nahe an Betrug. Ich habe jetzt schon mit einigen Kontakt gehabt, bei denen es ähnlich lief, am Telefon was ausmachen, und dann einen viel Höher ausgewiesenen Vertrag schicken, um den Kunden zu prellen. Und die angeblich zu Qualitätszwecken aufgezeichneten Gespräche gibt es dann plötzlich nicht mehr. Ich kann nur jeden warnen, mit Sky einen Vertrag abzuschließen.


                 

                 

                • Re: Online Vertragsverlängerung ein Witz
                  sammie007

                  Ja ich hab schon bei Sky angerufen und hab mich beschwert. Bat auch darum, die Beschwerde weiter zu geben. Kündigung habe ich schon gemacht. Hab aber auf noch gar nix eine Antwort bekommen. Sky scheint an seinen Kunden kein Interesse zu haben. Gut das beruht dann in Zukunft auf Gegenseitigkeit