6 Antworten Neueste Antwort am 18.07.2018 10:42 von struppi0815 RSS

    ARD App über skyQ

    fizcaraldo

      Guten Tag, leider muss ich feststellen, dass es Probleme beim Nutzen des ARDApps ( skyQ) habe: das Abspielen eines Filmes wird durch permanete / zufällig auftretendeTonausfälle begleitet. Ich habe denselben Film über die skyTVbox abgespielt ( im selben Wlan ) dabei gab es dieses Probleme nicht. WlanStärke: ausgezeichnet. Dieses Problem habe ich derzeit nur beim ARDApp vorerst bemerkt.

        • Re: ARD App über skyQ
          burkhard

          Ja, das habe ich auch. Bei der ARD APP gibt es Tonprobleme. Bei der ZDF APP ist dieses nicht der Fall. Bitte überprüfen.

          • Re: ARD App über skyQ
            fizcaraldo

            Ja, bei ZDFkein Problem...gibs eine Lösung ?

            • Re: ARD App über skyQ
              fizcaraldo

              Mich interessiert es, da ich eine stattliche Summe monatlich an sky überweise...noch, außerdem wurde es u.a. als das highlight beworben. Nehme ihren sachlichen Kommentar zur Kenntnis... den ernsthaften, den, der dringenden Probleme, darüber kann ich nur mehr lachen...siehe overflow an Beiträgen. Hoffe nur, dass bei ihrem Empfang alles läuft.

                • Re: ARD App über skyQ
                  berlin69er

                  Brauchst mich nicht ziezen, denn das ist in Foren unüblich.

                  Ob du was an Sky bezahlst, ist mir auch Schnuppe, da ich nicht von Sky bin.

                  Bei meinem Empfang (und nur dafür zahlen du und ich an Sky) ist alles in Ordnubg, danke der Nachfrage.

                  Ich würde nie auf die Idee kommen diese verkrüppelte ProviderBox für irgendwelche Apps zu nutzen.

                  Dafür hab ich meinen TV oder den Fire TV.

                  Und ob dir das jetzt passt oder nicht, mehr als ein „setze mal den Receiver zurück“ oder „wir arbeiten dran“ wirst du hier nicht bekommen. Dein Abo ist mit dem Empfang der Sky Sender gewährleistet. Alles andere ist nur Schmuck.

                    • Re: ARD App über skyQ
                      struppi0815

                      Durch die ARD App hat sich bei mir mal der komplette Sky Q Receiver verabschiedet. Hab sie nur mal ausprobiert. Für solche Zwecke hab ich ja gottseidank meinen Amazon Fire TV Stick. Außerdem ist dort die Qualität der Streams flüssiger und auch etwas qualitativ besser. Von der Bedienbarkeit rede ich gar nicht erst. Irgendwie ist die Bedienung der App über den Q ziemlich hakelig und nervenaufreibend. Hat man die Qualität umgestellt, gibt es keine Zurück-Taste um diesen Bildschirm auszublenden.

                       

                      Diese Musik -Video - App ist auch fehlerhaft. Man kommt nicht aus der App raus, es gibt keine Exit-Option. Man muss auf suchen drücken und somit die App abschießen.

                       

                      Bei so vielen "Kinderkrankheiten" hoffe ich, dass nun bald mal ein Update für den Q Receiver kommt. Denn seitdem ich das Gerät hab (4 Wochen) tut sich absolut nix.