24 Antworten Neueste Antwort am 14.08.2018 19:55 von inaktiv1348 RSS

    Universal Channel nicht empfangbar [11030]

    baerenbaendiger

      Seit heute habe ich auf dem Universal HD über Sat keinen Empfang. Dort heisst es nur das auf dem Sender aktuell nicht gesendet wird? Ich habe auch kein Hinweis das der Sender aus dem Sortiment gefallen ist. Weiss einer was damit los ist? Ich habe den neuen Sky Q Receiver dort kann man leider auch keine Aktualisierung des EPG´s durchführen oder ich bin zu blöd das zu finden.

        • Re: Universal Channel nicht empfangbar [11030]
          samwan

          kann dem nur beipflichten und zwar beide punkte

          das betrifft den kanal universal

          sowohl auch die epg aktualisierung

            • Re: Universal Channel nicht empfangbar [11030]
              sonic28

              Hallo samwan,

               

              du schreibst folgendes:

              kann dem nur beipflichten und zwar beide punkte

              das betrifft den kanal universal

              sowohl auch die epg aktualisierung

              Hast du schon mal einen weiteren Sendersuchlauf gemacht? Wenn (noch) nicht, dann hier die Erklärung, wie es beim Sky Q Sat-Receiver funktioniert: Drück mal die Home-Taste. Das ist die Taste mit dem Häuschen. Jetzt gehst du mit den Pfeil-Tasten zum Punkt Einstellungen und bestätigst dies mit der OK-Taste. Jetzt gehst du mit den Pfeil-Tasten zum Punkt Status und dann nach rechts zum Punkt Satellitensignal. Jetzt rechts daneben auf SAT-Einrichtung gehen und mit der OK-Taste bestätigen. Nun beim Punkt Satellitensignal rechts daneben auf Zurücksetzen gehen und dies mit der OK-Taste bestätigen. Jetzt fragt der Sky Q Sat-Receiver folgendes "Satelliteneinstellungen wirklich zurücksetzen?". Jetzt rechts daneben mit den Pfeil-Tasten auf Bestätigen gehen und dies mit der OK-Taste bestätigen.Jetzt wird der Bildschirm schwarz und der Sky Q Sat-Receiver startet neu. Jetzt den Bildschirmanweisungen folgen, indem du mit den Pfeil-Tasten auswählst, welche Art von SAT-Anlagentyp du hast bzw. ob du in Deutschland oder Österreich dich mit dem Sky Q Sat-Receiver befindest. Diese Auswahl jeweils mit der OK-Taste bestätigen und der Suchlauf beginnt von neuem.

               

              Keine Angst, dabei bleibt die bis dahin eingerichtete Favoritenliste bestehen. Und auch alle anderen Einstellungen bleiben erhalten.

               

              Gruß, Sonic28

            • Re: Universal Channel nicht empfangbar [11030]
              stromer0815

              Mich würde das auch mal interessieren, man will einen Sender schauen und dann.......... dunkel, das ist die neue Geschäftsphilosophie

                • Re: Universal Channel nicht empfangbar [11030]
                  puhbert

                  Sendersuchlauf durchgeführt!

                  • Re: Universal Channel nicht empfangbar [11030]
                    sonic28

                    Hallo stromer0815,

                     

                    du schreibst folgendes:

                    Mich würde das auch mal interessieren, man will einen Sender schauen und dann.......... dunkel, das ist die neue Geschäftsphilosophie

                    Hast du schon mal einen weiteren Sendersuchlauf gemacht? Wenn (noch) nicht, dann hier die Erklärung, wie es beim Sky Q Sat-Receiver funktioniert: Drück mal die Home-Taste. Das ist die Taste mit dem Häuschen. Jetzt gehst du mit den Pfeil-Tasten zum Punkt Einstellungen und bestätigst dies mit der OK-Taste. Jetzt gehst du mit den Pfeil-Tasten zum Punkt Status und dann nach rechts zum Punkt Satellitensignal. Jetzt rechts daneben auf SAT-Einrichtung gehen und mit der OK-Taste bestätigen. Nun beim Punkt Satellitensignal rechts daneben auf Zurücksetzen gehen und dies mit der OK-Taste bestätigen. Jetzt fragt der Sky Q Sat-Receiver folgendes "Satelliteneinstellungen wirklich zurücksetzen?". Jetzt rechts daneben mit den Pfeil-Tasten auf Bestätigen gehen und dies mit der OK-Taste bestätigen.Jetzt wird der Bildschirm schwarz und der Sky Q Sat-Receiver startet neu. Jetzt den Bildschirmanweisungen folgen, indem du mit den Pfeil-Tasten auswählst, welche Art von SAT-Anlagentyp du hast bzw. ob du in Deutschland oder Österreich dich mit dem Sky Q Sat-Receiver befindest. Diese Auswahl jeweils mit der OK-Taste bestätigen und der Suchlauf beginnt von neuem.

                     

                    Keine Angst, dabei bleibt die bis dahin eingerichtete Favoritenliste bestehen. Und auch alle anderen Einstellungen bleiben erhalten.

                     

                    Gruß, Sonic28

                  • Re: Universal Channel nicht empfangbar [11030]
                    sonic28

                    Hallo baerenbaendiger,

                     

                    du schreibst folgendes:

                    Seit heute habe ich auf dem Universal HD über Sat keinen Empfang. Dort heisst es nur das auf dem Sender aktuell nicht gesendet wird?

                    Ich hab den Sky Q Sat-Receiver. Da läuft der Sender "Universal HD" auf Programmplatz 125. Ich kann dort was sehen.

                     

                     

                    Du schreibst auch folgendes:

                    Ich habe auch kein Hinweis das der Sender aus dem Sortiment gefallen ist. Weiss einer was damit los ist?

                    Ist nicht weggefallen. Gibt es immer noch.

                     

                     

                    Du schreibst noch folgendes:

                    Ich habe den neuen Sky Q Receiver dort kann man leider auch keine Aktualisierung des EPG´s durchführen oder ich bin zu blöd das zu finden.

                    Hast du schon mal einen weiteren Sendersuchlauf gemacht, denn damit wird auch der EPG aktualisiert? Wenn (noch) nicht, dann hier die Erklärung, wie es geht: Drück mal die Home-Taste. Das ist die Taste mit dem Häuschen. Jetzt gehst du mit den Pfeil-Tasten zum Punkt Einstellungen und bestätigst dies mit der OK-Taste. Jetzt gehst du mit den Pfeil-Tasten zum Punkt Status und dann nach rechts zum Punkt Satellitensignal. Jetzt rechts daneben auf SAT-Einrichtung gehen und mit der OK-Taste bestätigen. Nun beim Punkt Satellitensignal rechts daneben auf Zurücksetzen gehen und dies mit der OK-Taste bestätigen. Jetzt fragt der Sky Q Sat-Receiver folgendes "Satelliteneinstellungen wirklich zurücksetzen?". Jetzt rechts daneben mit den Pfeil-Tasten auf Bestätigen gehen und dies mit der OK-Taste bestätigen.Jetzt wird der Bildschirm schwarz und der Sky Q Sat-Receiver startet neu. Jetzt den Bildschirmanweisungen folgen, indem du mit den Pfeil-Tasten auswählst, welche Art von SAT-Anlagentyp du hast bzw. ob du in Deutschland oder Österreich dich mit dem Sky Q Sat-Receiver befindest. Diese Auswahl jeweils mit der OK-Taste bestätigen und der Suchlauf beginnt von neuem.

                     

                    Keine Angst, dabei bleibt die bis dahin eingerichtete Favoritenliste bestehen. Und auch alle anderen Einstellungen bleiben erhalten.

                     

                    Gruß, Sonic28

                      • Re: Universal Channel nicht empfangbar [11030]
                        baerenbaendiger

                        Hallo sonic28, ich hatte den Sender auch auf 125 nur kommt jetzt wenn ich den schauen möchte das der Sender zur Zeit nicht ausstrahlt. mit dem Fehlercode 11030.


                        Ich kann doch nicht jedesmal wenn ich eine EPG Aktualisierung durchführen möchte die Kanäle neu suchen lassen. Was ist das für einen *******. Selbst der Uraltreceiver kann das. Daher denke ich das es da doch sicherlich versteckt irgendwo die Möglichkeit gegeben sein sollte


                        Nach erneutem Sendersuchlauf empfange ich den Sender wieder. Das lag bestimmt an dem neuem Softwareupdate welches ich heute Nacht habe Durchführen lassen habe.


                        Favoriten sind auch geblieben.


                        Gruss Michael

                      • Re: Universal Channel nicht empfangbar [11030]
                        skerber

                        Kanal-/Transponderwechsel

                         

                        Sendersuchlauf

                        • Re: Universal Channel nicht empfangbar [11030]
                          struppi0815

                          Ich hab auch grad festgestellt, dass Universal HD weg ist. Nun hab ich den Sendersuchlauf gestartet und hoffe, dass meine Favoriten erhalten bleiben ... Das ist so umständlich, er findet jetzt nicht mehr alle TV-Kanäle und Radio auch nicht. Das findet er dann irgendwann mal.

                           

                          Hoffentlich kommt bald ein Update, das diesen Schwachsinn behebt ... Ich habe Kabel, da ist das mit der Sendersuche etwas anders. Es ist aber nicht ersichtlich, ob meine Favoriten erhalten bleiben ...

                          • Re: Universal Channel nicht empfangbar [11030]
                            rrunner

                            Selbiges Problem, aber ich empfange über Kabel! Es wird immer besser!

                            • Re: Universal Channel nicht empfangbar [11030]
                              stromer0815

                              Jetzt ist RTL Crime auch weg, ist werd hier noch wahnsinnig, ich sitze schon den ganzen Nachmittag an dem schei****** Receiver um die Sender wieder zu Sortieren und jetzt RTL Crime auch noch weg.

                              Ist das vielleicht ein schei*** Laden. Jeden Tag etwas neues, hoffentlich kann ich bald alles über Amazon sehen, dann können sie mir echt den Buckel runter rutschen. Auf welch einem hohen Ross die sitzen ist wirklich nicht nachvollziehbar.

                              Aber abwarten das erwachen kommt noch die Konkurrenz schläft nicht, Amazon wird’s schon zeigen.

                              Vielleicht kann man einer die Frequenzen nennen, dann brauch man nicht immer den schei***
                              Suchlauf zu machen.

                              Danke im Vorab

                               

                               

                                • Re: Universal Channel nicht empfangbar [11030]
                                  rrunner

                                  stromer0815 schrieb:

                                   

                                  Jetzt ist RTL Crime auch weg, ist werd hier noch wahnsinnig, ich sitze schon den ganzen Nachmittag an dem schei****** Receiver um die Sender wieder zu Sortieren und jetzt RTL Crime auch noch weg.

                                   

                                   

                                   

                                  Universal dürfte nicht weg sein, allerdings gibt es ab heute keinen RTL Crime, Passion und Living mehr - aber keine Sorge, dafür gibt es einen Spiegel SD, den hast du dir sicherlich schon lange gewünscht!

                                    • Re: Universal Channel nicht empfangbar [11030]
                                      samwan

                                      als dauergucker von rtl crime,einer meiner hauptsender,

                                      bin ich natürlich vollauf begeistert,daß ich die selben serien jetzt auf..wie heißt der sender? "spiegelhastenichtgesehn"gucken kann

                                      achso ist nicht..

                                      also was dann?

                                      rtl crime ist für als kunde in bayern über satellit nicht empfangbar

                                       

                                      willkommen im jahr 2018

                                  • Re: Universal Channel nicht empfangbar [11030]
                                    Oliver B.

                                    Hey baerenbaendiger,
                                    der Sender ist nach wie vor verfügbar. Ich würde dich bitten, einmal die Einstellungen zurückzusetzen - das sollte das Problem beheben. Wie's funktioniert, erfährst du hier: http://bit.ly/2uFe4UV Sag Bescheid, ob du den Fehler so beheben konntest.
                                    Gruß, Oliver

                                    • Re: Universal Channel nicht empfangbar [11030]
                                      stromer0815

                                      Ganz ehrlich ich weiß nicht was das soll, beim Aboabschluss wird einem der himmel auf Erden versprochen und die Realität sieht ganz anders aus.

                                      Ein Sender nach dem anderen wird abgeschaltet, hier werden Kunden verarscht und es grenzt schon an Betrug und Abzoge.

                                      Wenn mich jemand fragen sollte ob er S** abonieren sollte dann würde ich alles dran setzen das er das niemal macht.Ob hier Speigel SD empfangbar wird intersressiert doch wirklich keinen.

                                      Ich weiß wirklich nicht warum die soviel Beitrag haben wollen und immer weniger Sender und immer nur Wiederholungen, hoffentlich wird der Kundenstamm erheblich weniger.