3 Antworten Neueste Antwort am 17.07.2018 11:47 von Nadine S. RSS

    Kundenservice antwortet nicht auf Nachrichten

    marbra

      Hallo zusammen,

       

      ich weiß tatsächlich nicht weiter, da ich keinerlei Antwort auf meine Fragen erhalte.

       

      Am 4.7. hat Skyticket über PayPal 33,97 € eingezogen, obwohl diesbezüglich keine Zahlungsverpflichtung meinerseits besteht. Dies habe ich im Vorfeld bereits zu klären versucht und nach dem Einzug mit einer Mail vom 05.07. erneut.

       

      Ich habe das Cinematicket inklusive zu dem Entertainmentticket kostenfrei am 23. März 2018 -  31.Mai 2018 erhalten, diese habe ich gekündigt, was mir mit Nachricht am 23.3. bestätigt wurde, so dass diese beiden Tickets sich nicht verlängert haben, sondern zum 31.5. beendet sind.

      Dann habe ich am 28. Mai 2018 2 Monate Entertainment zum Vorzugspreis von einmalig 4,99 Euro gebucht.

      Den Nachweis eines anderen Vertrages sind Sie mir trotz mehrfacher Versuche meinerseits schuldig geblieben.

      Somit habe ich Skyticket aufgefordert, den zuviel eingezogen Betrag in Höhe von 28.98 € auf mein PayPal-Konto zurückzuzahlen.

       

      Dies ist bis heute nicht geschehen.

       

      Jetzt wird es noch skuriler:

      Am 09.07.2018 erhalte ich eine Mahnung, weil ich im Zahlungsverzug bzgl. dieser 33.97 € sei, wohlgemerkt handelt es sich dabei um den Betrag, der von meinem PaypPal Konto ab- und weder komplett, noch teilweise zurückgezahlt wurde.

      Darauf habe ich per Kontaktformular und Mail am 09.07. hingewiesen.

       

      Auch hierauf erfolgte keinerlei Antwort.

       

      Ich bitte um Rat.