1 2 3 Anfang Zurück Weiter Ende 164 Antworten Neueste Antwort am 20.07.2018 07:31 von elcommunito RSS

    Achtung! Neue(?) Kündigungsfalle

    elcommunito

      Hallo zusammen,

       

      Ich wollte hier mal meine aktuelle Erfahrung berichten, damit ihr bei Eurer nächsten Kündigung aufpasst wie ein Schießhund!

      Ich habe meinen noch bis 2019 laufenden Vertrag prophylaktisch über das Kündigungsformular gekündigt.

      Ich habe übrigens nur die Sport-Teile von Sky und der Gedanke den Vertrag zum Vollpreis weiterlaufen zu lassen kommt nicht in Frage bei dem andauernden Wegfall von Inhalten.

       

      Was ich erlebt habe ist gelinde gesagt erschreckend, ich wäre beinahe für 2019 in die Vollpreisfalle getappt.

      2 Tage nach der Kündigung bekomme ich eine Mail, Betreff "Kündigungsbestätigung für ihren Sky Vertrag".

      Inhalt "Im Anhang wichtige Information zu Ihrem Sky Vertrag ABC...".

      Anhang geöffnet. Inhalt:

      "Wir haben noch wichtige Fragen zu Ihrer Kündigung, bitte rufen Sie uns an". Danach Verweise auf werbliche Nutzung meiner Daten und so.

      Erst dachte ich, ich ruf da nicht an, ich hab ja ne Bestätigung, dass von mir eine Kündigung eingergangen ist, die wollen mir nur was aufschwatzen.

      GOTTSEIDANK war ich aber gut gelaunt und dacht ich gönne mir den Spaß.

      Ruf ich an, gebe Kundennummer durch. Sagt der CCA: "Von Ihnen liegt keine Kündigung vor".

      Ich meine bestimmt, dass kann ja nicht sein, ich habe eine Mail mit "Ihre Kündigungsbestätigung" bekommen, wie wollen Sie behaupten es ist gar nichts eingegangen.

      Warteschleife, Fachabteilung, etc.

      Stellt sich heraus, mein Sky Vertrag ist tatsächlich nicht gekündigt. Ich hatte 2017 mal ein Sky Ticket und man hat meinen Klick auf den Button so verstanden, dass ich Sky Ticket kündigen will. Gut das wurde dieses Jahr nicht genutzt, aber man hat es halt so aufgefasst dass ich was sinnloses auf der falschen Seite mache.

      Ich hab einen Screenshot gemacht. Ich war auf "sky.de" nicht auf "skyticket.sky.,de" eingeloggt.

      Fazit, hätte ich auf die Email mit "Kündigungsbestätigung" einfach als "angekommen" verbucht, wäre ich nächstes Jahr Vollzahler.

       

      Ernsthaft Sky, wie erbärmlich ist das denn?

        1 2 3 Anfang Zurück Weiter Ende