1 Antwort Neueste Antwort am 12.07.2018 06:48 von berlin69er RSS

    Sky Q - 2 Receiver / 2 andere Wohnungen

    atizer

      Guten Abend ihr Lieben,


      Ich habe meinen Sky Q Receiver in der Stadt XYZ (Hauptwohnsitz) dann habe ich noch einen Zweitwohnsitz in Stadt GFC und würde gerne in beiden Wohnungen mein Sky genießen. Jetzt ist die Frage kann ich mit zwei Sky Q Receivern an zwei unterschiedlichen Orten mein Sky schauen? Oder geht das mit dem Receiver nur zusammen wenn man in einem Hausanschluss ist und nicht an unterschiedlichen?

      Ist der Sat / Kabel Anschluss nur für das Empfangen von den Kanälen und man muss sich trotzdem übers Internet einloggen?


      Ich überlege nämlich jetzt zwischen dem Receiver für mein Zweitwohnsitz und falls es nicht klappen sollte mit dem Receiver müsste ich einen Apple TV kaufen zum streamen. Ich bevorzuge aber lieber den Reciever.


      Ich hoffe ihr könnt mein Problem/Frage lösen.


      Liebe Grüße


      Atizer

        • Re: Sky Q - 2 Receiver / 2 andere Wohnungen
          berlin69er

          Ein Blick in die AGB verrät dir, dass alle Geräte im gleichen Haushalt sein müssen!

          Laut den neuen AGB zu SkyQ müssen aber zwar beide Geräte mit dem Internet verbunden sein, aber es wird nicht erwähnt, dass ein IP Abgleich stattfindet. Wohl aber, wie hoch die Strafe ist, wenn das Abo missbräuchlich genutzt wird.

          Grundsätzlich würde der Receiver aber auch ohne Internetverbindung funktionieren und es wäre kein Abgleich zur Prüfung durch Sky möglich. Was passiert, wenn die Geräte „dauerhaft“ offline sind, ist in den AGB nicht explizit erwähnt.  

          Sat und Kabel lassen sich mit einem Vertrag nicht mischen.