3 Antworten Neueste Antwort am 04.07.2018 21:12 von mthehell RSS

    Aufnahmen ALT

    mike52

      Ich habe ja seinerzeit, als ich den HD+ Receiver abgegeben habe, auf der externen HDD einige Filme darauf gehabt. Mir war auch bewusst das die dann futsch sind.

      Also habe ich mir einige Titel aufgeschrieben und mit dem neuen Pro Receiver neu aufgenommen. Die >filme laufen ja öfters.

      Nun wundert es mich schon das genau diese Filme im Aufnahme Menü unter ALT stehen. Woher weiß der Receiver oder sonst wer, was ich schonmal aufgenommen habe??

       

      Ist natürlich eine praktische Sache, Alte Aufnahmen und Neue Aufnahmen...….

        • Re: Aufnahmen ALT
          herbst

          mike52 schrieb:

           

          Nun wundert es mich schon das genau diese Filme im Aufnahme Menü unter ALT stehen. Woher weiß der Receiver oder sonst wer, was ich schon mal aufgenommen habe??

          Eine sehr interessante Frage.

          • Re: Aufnahmen ALT
            mthehell

            Man könnte vermuten, dass unter Deiner Kundennummer gewisses Seh- und Nutzungsverhalten hinterlegt wird, welches u.a. dann auch für die Vermarktung über Sky Media verwendet wird.

             

            Sky Media weiß ja auch (und präsentiert die Infos in den Mediadaten) wie alt ihre Kundschaft ist, welchen Berufsgruppen sie angehört und wann und was gern gesehen wird.

             

            Dank der neuen DSGVO müssen sie solche Daten aber zukünftig löschen nachdem man gekündigt hat, denn die Daten werden nicht mehr aktiv benötigt.

             

            Bei Netflix kann man seine Historie übrigens einsehen und auch Einträge löschen.

            Ist hauptsächlich sinnvoll für die Profilbereinigung, wenn man mal einen Inhalt auf der Liste hatte, der einem dann doch nicht zugesagt hat und man nicht die Empfehlungen dazu ("Weil Sie x geschaut haben") bekommen möchte.