37 Antworten Neueste Antwort am 09.07.2018 12:52 von inaktiv1330 RSS

    Sport - ohne Fussball

    garffield

      Finde meinen alten Tread nicht mehr daher dann eben so...

       

      Sie geht bald wieder los die Tour de Dope (France) und wieder gibt es Doping-Ärger!

       

      Ist er...ist er nicht - Darf er...darf er nicht...

       

      Tour de France 2018: Veranstalter schließt Chris Froome aus

      Der Organisator der Tour de France schließt Chris Froome von der diesjährigen Frankreich-Rundfahrt aus.

      Froome-Team kämpft gegen Ausschluss

      Team Sky hat den drohenden Ausschluss seines Kapitäns dem Bericht zufolge bereits vor dem Schiedsgericht des Nationalen Olympischen Komitees für den französischen Sport (CNOSF) angefochten.

      Der Fall werde am Dienstag verhandelt, ein Urteil sollte am Mittwoch folgen.

       


      Christopher Froome: UCI stellt Doping-Verfahren ein - SPIEGEL ONLINEDer Weltverband UCI hat das Doping-Verfahren gegen Radprofi Christopher Froome eingestellt. Damit dürfte der Weg zum Start des 33 Jahre alten Briten am kommenden Samstag bei der Tour de France frei sein!?

      Gegen den 33 Jahre alten Briten Froome liefen seit Monaten Ermittlungen aufgrund eines positiven Dopingtests auf das Asthmamittel Salbutamol während der Spanien-Rundfahrt 2017. Die Werte des späteren Vuelta-Siegers lagen um das Doppelte über dem erlaubten Grenzwert. Froomes Teilnahme an Rennen wie zuletzt bei seinem Sieg beim Giro d'Italia waren wegen der ungeklärten Affäre umstritten.

      Ob die UCI-Entscheidung die Zweifel der ASO ausgeräumt hat, ist noch nicht bekannt.