2 Antworten Neueste Antwort am 01.07.2018 22:53 von bambi99 RSS

    Sky Q was für ein Schrott!

    managister

      Seit es Premiere gibt sind wir dabei mit Höhen und Tiefen, aber dieses Programm mit Aufteilung ist einfach nur noch Schrott und eine Zumutung! Zuerst musst Fernbedienung programmieren damit überhaupt noch was geht. Die Farbbuttons haben gar keiner Bedeutung mehr,  Aufteilung konfus.  In den normalen Sendern geht kein Videotext mehr,  ja Leute es gibt noch genügend die sich da informieren! Sender werden abgeschaltet und das nur so am Rande mitgeteilt. Jetzt wollten wir Serien ansehen und dann gibt's keinen Ton mehr! Nur Englisch        ein Saftladen. Jetzt reicht es

        • Re: Sky Q was für ein Schrott!
          ronaldk

          um an deine Favoriten zu kommen, musst du 5 mal auf die Fernbedienung klicken.

          MÖchtest du im Guide was nachlesen um was sich der Film handelt, steht sehr oft, Aus lizenzrechtlichen Gründen ist eine Vorschau nicht möglich.

          Möchtest du vom aktiven Programm ins Guide fangen die Favoriten immer von 1 an.

          videotext gibt es nicht mehr.

          DIe Steuerung über das HDMI auf das Sky sehr stolz ist funktioniert nicht. Regelmäßig schaltet sich der TV nachts ein.

          Schaltest du den Receiver ins Standby, musst du Glück haben dass er wieder startet. Oder du musst den Netzstecker ziehen.

          Startkanal gibt es nicht mehr. Das heißt, der Receiver startet immer mit dem Sky Home.

          Die Zurücktaste gibt es so wie man es von früher kennt auch nicht mehr. Du musst jetzt den äußeren Ring links drücken, dann kommt eine Einblendung ob du umschalten möchtest diese du dann auch nochmals bestätigen musst.

          Möchtest du zum Beispiel eine Folge von Stern TV aufnehmen, dann musst du zuerst die Serienaufnahme deaktivieren und nur diese Folge auswählen.

          Sky Serien auf einmal alle Folgen anschauen. Ja wäre nicht schlecht. Ist die Folge zu Ende, musst du den kompletten Abspann abwarten um dann noch Werbung zu schauen bis die nächste Folge startet.

          SChaust du ein Film wo man die Altersfreigabe Pinn benötigt und diese dann eingibst kannst du den Film schauen. Schaltest du aber um, musst du jedesmal den Pinn neu eingeben.

          und so weiter und so weiter

            • Re: Sky Q was für ein Schrott!
              bambi99

              Also SternTV könnte ich weder in Serie noch als Einzelfolge aufnehmen. Bei mir fehlt der EPG komplett, also auch keine Aufnahme möglich. Heute habe ich beim WDR einen Film geschaut, den Film angehalten und dann versucht diesen Film sofort  aufzunehmen. Pustekuchen, ging nicht. Hat vor Sky Q alles funktioniert. Danke Sky.