96 Antworten Neueste Antwort am 02.07.2018 08:25 von Sanny G. RSS

    Kundenrückrufaktion im Juni?

    horn1951

      Paßt auf!

      Telefonisch wurde mir ein Angebot gemacht, um mich als Kundin zu behalten. Gleiche Vertragsbedingungen für 29,99€ und Reduzierung der Aktivierungsgebühr von 59 auf 29 Euro. Das Angebot ist gut, 2 € günstiger wie bisher. Deshalb zugestimmt und gefragt ab wann das neue Angebot gilt. Antwort: Ab sofort, denn ich bezahle ja jetzt weniger, und das ist doch gut für mich.
      Heute: E-Mail: die Vertragsdaten sind einsehbar. Und staune nicht schlecht, dass es nicht 29,99€ sondern 33,90€ kosten soll.
      Und die absolute Frechheit: Über die kostenpflichtige Hotline kommt dann irgendwann die Antwort, ich wäre mit der Technik verbunden und soll noch mal anrufen und die Serviceabteilung (drück 2 für Mahnung:-)) anrufen. Hier wurde mir gebetsmühlenartig versichert, wie sich der Preis von 33,90€ zusammen setzt. Nach Nichtakzeptierung werde ich vertröstet, sie wird sich das Telefongespräch anhören. Nachdem sie wieder da ist, immer wieder die gleiche Leier. Ob sie sich das Telefongespräch angehört hat: nein. Was hat sie in der Zeit des kostenpflichtigen!!!  Anrufs gemacht? Kaffee besorgt?

      Ich bin stinksauer und kann euch nur warnen: Sollte euch telefonisch ein Angebot gemacht werden, verlangt das erst schriftlich bevor ihr zusagt.

      Ich habe von meinem Widerspruchsrecht gebrauch gemacht und berichte euch dann, was daraus geworden ist. Kündigung von Sky oder Vertrag wie zugesagt für 29,99!

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 96 Antworten