7 Antworten Neueste Antwort am 12.12.2015 19:50 von herbst RSS

    Sky Zweitkarte Winter-Super-Bunde

    atomklo

      Ich habe eben gerade dieses Angebot gefunden:

      unbenanntvhsl0.png

       

      Dazu hätte ich mehre Fragen:

       

      - Bundesliga ist dann immer dabei (oder nur ein Monat?)
      - Kleingedruckt steht, dass die IPs verglichen werden. Aber der andere Receiver würde keine Internetverbindung besitzen. Würde es dadurch Probleme geben? Der eine Receiver wäre über Satellite und der andere über Kabel verbunden ...

      - Entstehen noch andere Gebühren?
      Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Vielen Dank.

        • Re: Sky Zweitkarte Winter-Super-Bunde
          atomklo

          Unbenannt.png

            • Re: Sky Zweitkarte Winter-Super-Bunde
              ibemoserer

              Du wirst die verbilligte Zweitkarte so nicht nutzen können

               

              Beide Receiver müssen immer an Internet hängen.

               

              Bei einer Prüfung seitens Sky wird bei nichtvorhandener Innternetverbindung des Zweitkartenreceivers an derselben IP Adresse die Zweitkarte hochgestuft in die normale Preisstruktur.

               

              Auf deine Zweitkarte werden alle Pakete gelegt die du auf der Erstkarte hast.

               

              Ist dort Buli nicht gebucht gibt es das auch nicht auf der Zweitkarte.

               

              Und das man einen Sat und einen Kabelreceiver mit dem gleichen Abo  nutzen kann würde ich mal glatt verneinen.

               

              Wie du das schilderst willst du wohl die billige Zweitkarte nicht im gleichen Haushalt nutzen und das wird schiefgehen

            • Re: Sky Zweitkarte Winter-Super-Bunde
              werderaner

              Die buli ist immer mit dabei auf der 9,99€ Zweitkarte. Der andere Receiver muss dann allerdings mit ins Internet weil beide mit derselben IP Adresse unterwegs sein müssen. Du müsstest also ein WLAN-Modul für den ersten Receiver kaufen.
              Die Kombination Satellit + Kabel geht auch nicht, beide Karten müssen mit derselben Empfangsart betrieben werden. Du bräuchtest also ein zweites SAT-Kabel für den Zweitreceiver.

              • Re: Sky Zweitkarte Winter-Super-Bunde
                herbst

                 

                - Bundesliga ist dann immer dabei (oder nur ein Monat?)
                - Kleingedruckt steht, dass die IPs verglichen werden. Aber der andere Receiver würde keine Internetverbindung besitzen. Würde es dadurch Probleme geben? Der eine Receiver wäre über Satellite und der andere über Kabel verbunden ...

                - Entstehen noch andere Gebühren?
                Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Vielen Dank.

                Bundesliga ist nur drauf, wenn die auf der Hauptkarte auch drauf ist.

                Wenn du nicht beide Receiver mit dem selben Internet verbindest, wird nach einer gewissen (?) Zeit des erfolglosen IP-Abgleiches deine 9,99€-ZK automatisch umgestellt auf die normale Bundesligazweitkarte für 24,99€.

                zusätzliche Gebühren: 12,90 Logistikpauschale, 19€ Aktivierungsgebühr

                Die Zweitkarte muss IMMER die selbe Empfangsart haben wie die Hauptkarte.

                 

                 

                 

                Edit: Empfangsart

                  • Re: Sky Zweitkarte Winter-Super-Bunde
                    ibemoserer

                    Das stimmt so nicht. Dies hat nichts mit der gleichen Satanlage zu tun

                     

                    Ich kann z.B meinen Zweitkartenreceiver im ersten Stock an einer separaten Satanlage anschliessen wenn ich will

                     

                    Die beiden Receiver müssen nur am gleichen Router angeschlossen sein d.h sie müssen die gleiche IP Adresse vorweisen bei einer Prüfung.

                      • Re: Sky Zweitkarte Winter-Super-Bunde
                        herbst

                        Das stimmt so nicht. Dies hat nichts mit der gleichen Satanlage zu tun

                         

                        Ich kann z.B meinen Zweitkartenreceiver im ersten Stock an einer separaten Satanlage anschliessen wenn ich will

                         

                        Ich habe mich missverständlich ausgedrückt. Ich meinte, dass es die selbe Empfangsart sein muss, also es geht nicht ein Receiver Sat und der andere Kabel.