0 Antworten Neueste Antwort am 28.06.2018 15:33 von jekama RSS

    Nun hat es mich auch erwiscjt

    jekama

      Nach Ablauf meines Vertrages, wurde mir ein Angebot  von Sky gemacht was meinem alten Vertrag genau entspricht, Entertain+Cinema+Sport+Bundesliga+Premium HD+HD+, Zweitkarte mit Receiver.

      Mein alter Vertrag hatte ein Beitrag von 50,73€, Sky machte mir ein Angebot für 41,99€ mit den gleichen Paketen und Zweitkarte-Receiver wie im Altvertrag.

      Ich habe meinen Vertrag, angeblich wegen der Q-umstellung, verspätet zugeschickt bekommen mit monatlichen Kosten von 57,73€.

      Nach Telefonaten mit Sky, war nur Uneinsichtigkeit seitens Sky zu vernehmen, es wäre alles korrekt im Vertrag und der Callcentermitarbeiter hätte mir nie ein solches Angebot unterbreitet !!!???

      Nun Frage ich mich, warum sollte ich ein Angebot für Bestandskunden annehmen was 7€ teurer ist als mein altes Abo ???

      Ich bin echt fassungslos mit welcher Ignoranz Bestandskunden behandelt werden.

      Das einzige was mir angeboten wurde ist eine Verschiebung meines Wiederrufsrechts, was ich jetzt wohl nutzen muss.

      Schade ist nur das ich gerne Skykunde war und bleiben würde.