2 Antworten Neueste Antwort am 28.06.2018 15:56 von udo53 RSS

    Sky Q Receiver muss vom Strom getrennt werden ...

    joda1956

      … und zwar alle 2-3 Tage, wenn auf dem Homebildschirm ein "technisches Problem" im Fenster oben links angezeigt wird.

      Nach dem Trennen vom Netz und Neustart funktioniert alles wieder einwandfrei. Ärgerlich an diesem Umstand ist, dass es bis zu 10 Minuten dauert, bis Favoriten und TV Guide Navigation sich vollständig aufgebaut haben.

       

      Bei der Sky Q App auf dem Apple TV ein ähnliches Problem, ähnliche Meldung, dort hilft ein Abmelden und neu Anmelden zur Beseitigung des Problems. Bei diesem Vorgang gehen die Favoriteneinstellungen regelmäßig verloren.

       

      Stellen sich folgende Fragen:

      Hat noch jemand hier diese Probleme?

      Ist das Problem bekannt oder liegt es am Receiver (Tausch erforderlich)?

      Liegt es an der Firmware? Wenn ja, wo ist ersichtlich, welche Firmware derzeit aktuell ist?

       

      Bitte keine Q Shitstorm, das Produkt ist prima für mich.

      Weniger prima ist die Warteschleife beim telefonische Techniksupport und dass die Chatfunktion für technische Probleme nicht aktiv ist. Deshalb mein Versuch über die Community.

      Auch gibt es in der Community bei Technik keine Subkategorie Sky Q.

        • Re: Sky Q Receiver muss vom Strom getrennt werden ...
          ralfbecke

          Hallo,

          das Problem mit dem Receiver hatte ich bisher nur einmal, seitdem läuft er stabil und ich habe die letzten Tage soger das Gefühl, dass er schneller startet.

          Der Sky Q App Fehler am Apple TV kommt bei mir auch regelmässig. Vor allem, wenn man den Apple TV längere Zeit im Standby hatet oder gar einmal von Strom abgeklemmt hat. Daher habe ich am Apple TV schon mal auf die Favoriten Einstellungen verzichtet.

           

          Ansonsten, Dein Antennensignal ist stabil? Ich hatte nämlich neulich auch das Phänomän, dass der Receiver diesen Fehler gezeigt hat, da der Satellitenempfang wegen des Wetters gleich 0 war (da gabs aber auch schon mit der alten Pro Software Probleme).

           

          Ich würde das aber noch mal ein paar Tage beobachten und dann doch mal einen Tausch über den Service vornehmen lassen.

           

          Gruß Ralf

          • Re: Sky Q Receiver muss vom Strom getrennt werden ...
            udo53

            Okay ich spare mir den "Q Shitstorm", auch wenn es schwer fällt

             

            Das sich der Receiver seit dem Update über Nacht aufhängt hatten wir jetzt auch schon ein paar mal, mal ist dort wo normalerweise der blaue Kreis zu sehen ist nur ein blauer Punkt, aber das ist nicht immer so.

             

            Ich will hoffen das es bald mal ein "vernünftiges Update" gibt