9 Antworten Neueste Antwort am 27.06.2018 09:15 von garffield RSS

    Aufwiedersehen Sky (oder doch nicht ?)

    ronny007

      Hallo Sky, Hallo CEO C.Schmidt, Hallo Vorstand ,

       

      kann es sein, dass ich mich irre, oder geht euch das Tatsächlich alles am A.... vorbei ?

      Man liest nur noch von frustrierten, Kündigungswilligen Kunden (wohlbemerkt nach Einführung Sky Q).

      Oder ist das bereits euer Abgesang und ist es nur noch eine Frage der Zeit, ehe ihr in der Versenkung

      verschwunden seid ?

      Ich kann´s mir zumindest nicht anders erklären, denn sonst würde ja mal irgendwo, sei es hier oder

      anderweitig mal eine Reaktion eurerseits zu erkennen gewesen.

      Sei es wie es sei, auch ich werde Sky (je früher um so besser) den Rücken kehren. Tut mir nach nunmehr

      22 Jahren etwas leid, aber offensichtlich wollt ihr es auch so. Ihr seit viele Jahre mein großer Favorit gewesen,

      aber das ist inzwischen Schnee von gestern. Was habt ihr nicht alles getan um mir das Fernseherlebniss weiter

      und weiter zu verderben. Von Abschaffung der Formel 1 und der Kürzung von Fussballübertragungen bis hin zum

      Einstampfen von ganzen Sendern, (neuestes Bsp. Sky Sport1 +). Nein meine Damen und Herren, so geht´s nicht weiter

      und deshalb .........

      In diesem Sinne "Auf Wiedersehen" Sky