1 Antwort Neueste Antwort am 18.12.2015 18:11 von shorty66 RSS

    Fehler 461 und keine Erreichbarkeit des "Kundendienstes"

    shorty66

      Ich bekomme seit einigen Tagen den Fehler 461 angezeigt, wenn ich bei Sky On Demand streamen möchte. Ich habe natürlich schon sämtliche Lösungsvorschläge hier in der Community ausprobiert, die mich jedoch nicht weiterbringen. Was ich so gelesen habe, muss wahrscheinlich  jemand von Sky mein EPG löschen, normalerweise wohl eine Kleinigkeit.

       

      ABER:

      Ein Anruf beim Kundencenter ist kaum noch erfolgreich. Ab nachmittags kommt man nicht mal mehr in die Warteschleife, man wird freundlich aus der Leitung geschmissen. Vorgestern habe ich morgens um 8.00 Uhr angerufen und hatte nach knapp 30 Minuten Warteschleife doch tatsächlich jemanden am Telefon, mit dem ich über meine drei bis vier Probleme mit Sky sprechen konnte. Auf einen versprochenen Rückruf warte ich bisher noch immer, das nur nebenbei.

       

      Ich bin also heute, am Samstag morgen, extra früh aufgestanden, um die Sky Hotline anzurufen, damit das Problem mit dem Fehler 461 vielleicht gelöst werden kann. Doch wieder kein Durchkommen. Ich war 33 Minuten in der Warteschleife und habe mir diese grausame Musik angehört, bis es plötzlich "tut tut tut" machte, es wurde aufgelegt. Was soll ich noch tun? Soll ich mir einen Wecker auf morgens 3 Uhr stellen, damit ich eventuell und mit etwas Glück jemanden bei der Hotline erreichen kann?

       

      Liebes Sky Team, dieses ist nur ein kleiner Auszug aus meinem äußerst negativen Erfahrungen mit Sky seit gut einem Monat, also seit der Umstellung und dem generellen Chaos bei Sky. Speziell von der Erreichbarkeit des Kundendienstes (der sich eigentlich nicht mehr so nennen dürfte), mit versprochenen Rückrufen oder "ich kümmere mich darum", was alles mehrmals schon nicht geschehen ist, bin ich im höchsten Maße enttäuscht.

       

      Mir stellt sich die Frage, was kann ich noch tun? Wer bezahlt mir das alles? Ich verbringe Stunden damit, irgendwie mit Sky kommunizieren zu können, weil ich ein wahrscheinlich kleines Problem habe, welches mit Hilfe von Sky sicher schnell behoben werden könnte. Doch Sky ist nicht erreichbar. Eine email wurde auch seit mittlerweile 34 Tagen nicht beantwortet!
      Ich werde also in meiner Verzweiflung jetzt 24 Stunden warten, ob ich über diese Community irgendwie Kontakt zu Sky aufbauen kann und mein Problem gelöst wird.  Ansonsten lass ich einfach mal die letzte Abbuchung vom Konto zurückgehen. Ich denke, dann wird Sky plötzlich erreichbar sein, bzw. sogar mich kontaktieren! Wenn es nicht anders geht, was soll ich machen?

       

      Liebes Sky Team, es ist wirklich traurig, dass man zu solchen Mitteln greifen muss!
      Merkt ihr, wie ihr aus einem bisher zufriedenen Kunden in Windeseile einen gemacht habt, der unter diesen Umständen nur noch weg will von euch? Ist das ein neues Sky Konzept? Dann sollte man es vielleicht mal überdenken und den Verfasser feuern!

      Einfach nur einen Kundenservice anbieten, der diesen Namen auch verdient und ihr habt sicher viele,viele zufriedene Kunden mehr. Oder kommt es auf ein paar einzelne Abonennten nicht an? Dann wäre ich gerne bereit, den Vertrag mit Sky sofort aufzulösen, um euch da entgegen zu kommen.

       

      Ich bitte also um schnellste Beseitigung des Fehlers 461.

        • Re: Fehler 461 und keine Erreichbarkeit des "Kundendienstes"
          shorty66

          Wie erwartet, auch auf diesem Wege habe ich keine Antwort erhalten. Und der fehler 461 besteht noch immer.

           

          Jetzt schickt Sky auch noch Mahnungen für von mir zurückgezogene ominöse Abbuchungen, zu denen sie mir selber nicht sagen können, wofür diese Beträge stehen?

          Was für ein Sauladen ist das geworden? Ziehen einfach Geld vom Konto ein, können einem nicht mal sagen wofür und schicken auch noch Mahnungen und Drohungen!

           

          Ich kann Sky nur wärmstens empfehlen, wenn man Ärger sucht!
          Was ich Sky wünsche, schreibe ich nicht. Aber ich wünsche es euch von ganzem Herzen!