4 Antworten Neueste Antwort am 23.06.2018 19:35 von ute24 RSS

    Neuer Sky Q Receiver und nichts geht mehr

    ute24

      Hallo, bin neu hier und hoffe auf Hilfe,

      haben gestern einen neuen Sky Q Receiver erhalten und nichts geht mehr!

      Nachdem festgestellt wurde, dass der alte Sky Receiver defekt ist - Sky Q Update nicht möglich - habe ich versucht den Sky Q Receiver zu installieren. Im Sendersuchlauf wurden auch über 300 Sender gefunden, danach soll man den Kabelbetreiber auswählen - bei mir die Telekom. Das Netz der Telekom wird nicht gefunden, auf "anderer Kabelanbieter" geklickt und promt ne Fehlermeldung erhalten mit der Aufforderung den Sendersuchlauf erneut zu starten.

      Nach Anruf bei Sky wurde mitgeteilt, das läge am Netz der Telekom. Telekom angerufen: Dort wurde uns mitgeteilt, dass es auf keinen Fall am Telekomnetz liegen kann, da wir ja Fernsehen können, wenn das Antennenkabel direkt am Fernseher angesteckt wird. Die Mitarbeiterin beschwerte sich auch, dass Sky seine Kunden an die Telekom verweist. Der Fehler liegt eindeutig bei Sky.

      Jedenfalls kann ich mit den neuen Receiver gar nichts anfangen, es geht gar nichts mehr. Bin es auch Leid ständig auf meine Kosten bei Sky anzurufen und hoffe auf diesem Weg auf Hilfe. Vielleicht stelle ich mich einfach nur zu dumm an.

        • Re: Neuer Sky Q Receiver und nichts geht mehr

          Hi Ute,

          da kann ich mich in erster Linie nur entschuldigen, dass du bei diesem Thema falsch verwiesen wurdest.

          Um zu schauen, ob es ein Fehler der Software ist würde ich dir zunächst empfehlen den Receiver einmal zurückzusetzen. Dazu musst du in den Bereich "Einstellungen" im Menü. Dann drückst du die Tastenkombination "001" und bestätigst mit OK. Dort kannst du dann die Werkseinstellung vornehmen.

          Gib mir danach einfach kurz bescheid, ob es etwas geholfen hat.

          Liebe Grüße,
          Raphael

          • Re: Neuer Sky Q Receiver und nichts geht mehr
            ute24

            ja mehrfach. Muss mit der Telekom zusammenhängen. Hat sky am Telefon schon mitgeteilt, ein anderer Mod hat sich auch schon gemeldet. Warte noch auf Antwort. Ein Glück dass wir  den „alten“ Receiver noch nicht zurückgeschickt haben, so können wir wenigsten noch sky gucken. aber mehr auch nicht. Ist schon ganz schön traurig was man hier so alles liest Und sich als Kunde bieten lassen muss.