2 Antworten Neueste Antwort am 18.06.2018 12:34 von Axel S. RSS

    Sky on demand funktioniert nicht unter Sky q (Kopfstation unter dvb-c)

    einemaus

      Guten Morgen Zusammen,

       

      Erstmal die Eckdaten:

       

      Wir haben eine Kopfstation (dvb-c) und das Sky Vollpaket ink. HD und dem Sky Pro Receiver. Letzte Woche wurden wir auf Sky q automatisch umgestellt. Anschliessend haben wir ungefähr gefühlte 40 Anläufe benötigt um den Sendersuchlauf erfolgreich abzuschließen. Wir wissen nicht warum es plötzlich funktionierte...

       

      Der Fernseher ist ein UHD Gerät der Firma Samsung mit der Software Tietzen. Verbunden ist der Receiver mit einem LAN Anschluss , Glasfaser 100er Leitung.

       

      Wir wurden letzte Woche automatisch auf Sky Q umgestellt. Nach dem wir im gefühlten 40. Versuch plötzlich erfolgreich den Sendersuchlauf durchführen konnten... ohne zu wissen wieso es dann funktionierte...

       

      Leider funktioniert seit der Umstellung auf Sky Q das Sky on Demand zu 90% nicht mehr. Ganz wenige Filme wie Spiderman oder Annabelle 2 lassen sich starten. Sonst erscheint immer der Hinweis  „Es ist technischer Fehler aufgetreten“

       

      Bei den Serien habe ich nicht eine gefunden, die sich starten lies.

       

      Die von Sky zur Verfügung gestellten Mediatheken wie ARD, RedBull TV oder das Wetter funktionieren einwandfrei. Also kann es nicht an der LAN Verbindung liegen.

       

      Sonst haben wir auch keine Verbindungsprobleme...

       

      Mit der Hotline haben wir auch schon telefoniert und über ein Spezialmenü etliches zurück gesetzt... Wir haben nach dem Telefonat 24 Stunden gewartet und trotzdem ist keine Besserung eingetreten.

       

      Daraufhin habe ich die Sky Q App auf dem Samsung TV Gerät installiert um es zu testen...

       

      Hier funktionieren nun die meisten Filme und Serien von Sky on Demand einwandfrei, sofern auch der Receiver eingeschaltet ist? Sonst wird es instabil..

       

      Bei meinen Versuchen hängte sich lediglich der Film fifty-Shades of Grey Teil 2 jedes Mal auf... Aus der dieser App komme ich dann allerdings nur raus sofern den Receiver neu starte... sobald sich der Receiver im Standby Modus befindet, scheint die ganze Sache instabiler zu werden...

       

      Was mir sonst noch auffällt, dass man über die App nur auf Sky Sportsender und halt Sky on Demand zu greifen kann... Alle anderen Sender werden leider nicht angeboten...

       

      Habt ihr eine Idee wie wir auf dem Receiver Sky on Demand vollumfänglich zurück bekommen?

       

      Vielleicht hat auch jemand einen Tipp für Sky Q App...

       

      Danke im Voraus  und schönen Sonntag :-)

       

      Lg

       

      einemaus


      MOD-EDIT: Schrift angepasst.