3 Antworten Neueste Antwort am 24.06.2018 15:24 von larsen RSS

    SKY Q und mein TV spinnt

    larsen

      Neben den Problemen, die auch andere mit SKY Q haben, macht sich mein TV (Samsung) offenbar selbständig.

       

      Nachdem ich anfangs nach dem SKY Q-Start den TV zum Laufen gebracht habe, habe ich dann die TV- und Sky-Steuerung "gekoppelt" oder wie das heißt. Einige Zeit bis auf die üblichen SKY-Q-Macken (Hänger, Aussetzer usw.) lief alles ganz gut. Dann schalteten sich die Kanäle selbständig um. Naja; was soll's.

       

      Plötzlich mußte ich feststellen, daß sich mein TV eigenmächtig einschaltet. Es spielt niemand auf der Bedienung rum o.ä.. Mittlerweilen bin ich mir sicher, daß ich jedes Mal ausgeschaltet habe.

       

      Aber jetzt kommt es:

       

      Seit heute habe ich auf dem TV-Bildschirm nur mehr links oben ein Mini-Bild, auf dem ich das Programm tadellos sehe und auch alles machen kann, was eben Sky bietet. Von den SKY-Einstellungen dürfte alles passen.

       

      Bei der TV-Steuerung kann ich auch nicht mehr die Bildschirm-Einstellungen aufrufen. Ich habe mehrmals den TV und Receiver vom Netz genommen. Weil ich gedacht hatte, daß er die Einstellungen vergisst und neu starten würde. Es wird gestartet, aber das Mini-Bildchen bleibt.

       

      Mittlerweilen habe ich alle Tasten auf den Steuerungen gedrückt. Es tut sich nichts.

       

      Kann mir jemand weiterhelfen? Das Mini-Bildchen läßt sich nicht großschalten!

       

      Danke im Voraus!

       

      LG

        • Re: SKY Q und mein TV spinnt
          larsen

          Naja; über Nacht habe ich plötzlich wieder Großbild-Fernsehen.

           

          Aber zufrieden bin ich mit SKY Q immer weniger.

           

          Früher konnte man abends die Kindersperre aufheben.

          Man konnte bei Aufnahmen zu Beginn und am Ende ein paar Minuten einplanen. Jetzt habe ich zu Beginn das Ende des vorigen Films und der gewünschte Film ist abgeschnitten.

          Früher konnte ich das "System anstoßen".

          Bei manchen Serien kann ich einzelne Folgen jederzeit vom Anfang ansehen; andere Folgen nicht.

          Zu Beginn bleibt das Bild stehen, macht einen Sprung, es fehlen einige Sequenzen, aber der Ton läuft weiter.

          Die Bildqualität ist direkt zensuriert bzw. derart verpixelt, daß man Teile nicht erkennt.

          Wie bzw. wo man Lippen-Synchron einstellen kann, weiß ich. Nur mit den Einstellungen komme ich nicht klar. Daher lasse ich es eben auf Null eingestellt.

          Usw. usf.

           

          Ich bin sicher, daß das  auch alles geht. Nur weiß ich nicht, wo man das und jenes findet. Einmal geht es, dann wieder nicht.

           

          Und was mich auch stört, daß man manche Sender im TV-Guide und mit der richtigen Kanal-Nummer überhaupt nicht findet.

          Da muß man dann Teile des gewünschten FImtitels eingeben. Und manches Mal frage ich mich wirklich, wann ist ein einzelner Film ein Film oder was sonst?!

           

          Wofür steht  das Q in Sky Q überhaupt?!   Will ich gar nicht wissen.

           

          Ich glaube, daß das Ganze für den Erfinder sicher nicht schlecht ist. Er hat es erfunden, kennt sich aus und wird dafür bezahlt,

          daß er den ganzen Tag damit herumwerkt. Nur der Kunde und die Mitarbeiter von SKY werden mehr oder weniger in's kalte Wasser geworfen.

           

          Tja; und vom TV-Info aus Lizenzgründen will ich gar nicht erst anfangen. Nur soviel; klicke ich es nicht an, habe ich manches Mal ein abgeschnittenes Kurz-Info; will ich mehr lesen, bekomme ich den Hinweis auf diese Gründe?!

           

          Naja?!

           

          LG

            • Re: SKY Q und mein TV spinnt
              majo1982

              Das mit dem automatischen Einschalten, hatte mich am Anfang auch stutzig gemacht, da jeden Morgen beim Aufstehen mein Samsung TV an war. Es hat mich wahnsinnig gemacht, ich bin nochmal in den Einstellungen von Sky Q gegangen und stelle:

              Unter Rubrik:

              Einrichten dann auf Bild&Ton ist ----------------TV Steuerung HDMI aktiv

              dies habe ich ausgestellt, TV geht nicht mehr von alleine an.

               

               

              Nur wenn ich die FB von Samsung nehme und meinen TV einschalte geht automatisch mein Sky Receiver mit an, logisch da HDMI Eingang automatische Erkennung

                • Re: SKY Q und mein TV spinnt
                  larsen

                  Danke für Deine Antwort.

                   

                  Ich habe das mal ausprobiert. Das mit dem Fernseher-Einschalten wäre gelöst. Nur kann ich dann weder über die Sky- noch die TV-Steuerung die Tonlautstäre regulieren.

                   

                  Da frage ich mich, was wohl das geringere Übel ist?!