9 Antworten Neueste Antwort am 19.06.2018 19:28 von miregal RSS

    Kann Receiver nicht auf Werkseinstellungen zurücksetzen

    white_devil

      Hallo,

      mein Sky+ Pro Receiver (Humax ESD-160s) bootet nicht mehr richtig, deshalb wollte ich ihn über das Bootmenü auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, aber in dem Menü gibt es nur noch 2 Menü Punkte, Software aktualisieren und zurück zum Live TV.

      Das Menü sieht also anders aus, als hier im Hilfecenter beschrieben. (Menü).

      Ist es noch irgendwie möglich den Receiver auf Werkseinstellungen zurückzusetzen oder muss er ausgetauscht werden?

       

      mfg

        • Re: Kann Receiver nicht auf Werkseinstellungen zurücksetzen
          drive82

          Hallo bei mir ist es auch so ...

          • Re: Kann Receiver nicht auf Werkseinstellungen zurücksetzen
            frankieboy

            Hier steht, wie das geht:

             

            Sky Receiver auf Werkseinstellung zurücksetzen - Sky - Hilfecenter

            Wichtig: Bei diesem Vorgang werden sämtliche persönliche Einstellungen gelöscht!

             

            Besitzt Du einen Sky Q Receiver, gehst Du wie folgt vor:

            1. Navigiere zu Home > Einstellungen. Drücke nun die Tastenkombination 001 und bestätige mit OK.
            2. Im Menüpunkt Zurücksetzen navigierst Du nun zu Auf Werkseinstellungen zurücksetzen.
              Beachte bitte, dass hierbei alle von dir vorgenommenen Einstellungen (Tonoption, Untertitel, Netzwerkeinstellungen), sowie deine Aufnahmen gelöscht werden.

             

            Hier noch ein Tipp von mir: Wenn du deine Aufnahmen auf der Festplatte behalten möchtest, dann ziehe erst den Netzstecker, baue dann die Festplatte aus, dann den Receiver mit Netzstecker rein wieder booten, Werksreset machen, Netzstecker danach wieder ziehen, Festplatte einbauen, dann den Receiver mit Netzstecker rein wieder booten.

             

            Besitzt Du einen Sky+ Pro Receiver ohne Sky Q Update, drückst Du auf der Fernbedienung die Taste [ ...] und navigierst zu Einstellungen. Dort wählst Du die Option Service-Menü und bestätigst mit OK

            1. Wähle die Funktion System und bestätige mit OK.
            2. Wähle die Funktion Werkseinstellung und bestätige mit OK.
            3. Wenn deine Aufnahmen erhalten werden sollen, wähle für die Funktion Aufnahmen löschen die Antwort Nein oder andernfalls Ja.
            4. Navigiere zu Bestätigen und drücke die Taste OK.
              Der Receiver aktualisiert nun die Betriebssoftware und sämtliche Programmdaten.
              Je nach vorheriger Auswahl werden ggf. deine Aufnahmen gelöscht.
              Anschließend zeigt der Receiver die Startseite der Erstinstallation an.
            5. Führe die Erstinstallation durch.

            Anschließend sollte der Receiver wieder einwandfrei funktionieren.

              • Re: Kann Receiver nicht auf Werkseinstellungen zurücksetzen
                drive82

                Ja aber der kommt ja nur bis Sky gleich geht's los ..also ich komme gar nicht auf die Ebene von Einstellung und co..das habe ich auch schon raus gefunden

                • Re: Kann Receiver nicht auf Werkseinstellungen zurücksetzen
                  white_devil

                  ja, diese anleitung hatte ich auch schon gelesen (hatte ja auch ein foto aus der anleitung verlinkt), aber der receiver bootete ja gar nicht so weit, das man im menü hätte irgendwas machen können...

                   

                  ich hatte den receiver jetzt über nacht laufen lassen und mittlerweile scheint er wieder normal zu starten...

                  aber leider funktioniert das aufs werkseinstellungen zurücksetzen über das 001 menü nicht, nach dem OK drücken passiert einfach überhaupt nichts...

                  auch das zurücksetzen der satelliteneinrichtung funktioniert nicht, laut anleitung soll der receiver nach dem drücken auf "Bestätigen" neustarten, aber es passiert einfach gar nichts beim drücken von "Ok" auf der fernbedienung... (nicht mal das menü geht zu, was wenigsten beim "OK" beim aufs werkseinstellungen zurücksetzen passiert ist, auch wenn danach nichts geschehen ist)
                  wenn ich mit der auswahl auf "Abbrechen" gehe und ok drücke reagiert er sofort und das menü geht zu, beim "Bestätigen" passiert einfach nichts...

                   

                  jemand ne idee?

                   

                   

                  @

                  vielleicht den receiver einfach mal ne weile laufen lassen? hat bei mir irgendwie funktioniert...

                • Re: Kann Receiver nicht auf Werkseinstellungen zurücksetzen
                  Daniela H.

                  Hallo zusammen,

                  bitte entschuldigt die Unannehmlichkeiten.

                  Hinten am Gerät über der Smartcard befindet sich die Festplatte. Bitte entfernt diese einmal und probiert es erneut.

                  VG, Daniela

                  • Re: Kann Receiver nicht auf Werkseinstellungen zurücksetzen
                    miregal

                    Es gibt keinen Werksreset mehr, wenn man die Resettaste drückt. Der Werksreset wird aus dem Hauptmenü (Highlight suf Einstellungen aber noch nicht bestätigen) über eoinen versteckten code (001 ok) ausgelöst. Es funktioniert aber nur der Komplettrest mit festplatte und Einstellungen löschen. Bei den Einzelresets kann es zu wundersamen Seiteneffekten kommen.