4 Antworten Neueste Antwort am 15.06.2018 07:54 von onzlaught RSS

    Gewinnspiel ?????

    kleines23

      Hab heute jemanden gefragt der einen Sk Q Receiver mit Smartkarte bei Kleinanzeigen verkauft , das doch ein Vertrag bestehen muss , Antwort nein ,  hat ihn über ein Gewinnspiel erworben und da sind Entertainment und Cinema für 2 Jahre kostenlos freigeschaltet. Alles läuft auf seinen Namen. Kann ein Mod. mir mal sagen ob so etwas überhaupt möglich ist . Ich habe beim Oster oder Weihnachtsgewinnspiel gemerkt es gab nicht einen Receiver als Preis , und Sky selbst schrieb mir das sie noch nicht einen Sky Pro oder Q verkauft haben .?

        • Re: Gewinnspiel ?????
          berlin69er

          Ohne jetzt genau zu wissen, ob Sky in dem Fall den Receiver nicht doch verlost hat (was ich mir aber nicht vorstellen kann, da er ohne Sky Abo im Prinzip wertlos ist), sollte der Verkäufer ihn ja dann inklusive des Abos anbieten, welches dann auf den Käufer überschrieben werden kann. Zumindest wenn das ganze seriös ist...

          Zudem kann Sky ja immer noch die Regestrierung des Gerätes auf ein anderes Abo verweigern, da es eben an das Abo des Verkäufers gebunden ist. Womöglich steht das auch im Kleingedruckten zu der Verlosung.

          Vielleicht steht da auch, dass der Receiver eben kostenlos, aber nur für die Dauer des geschenkten Abos dabei ist und dann zurück muss?

          Genaue Auskunft kann aber hoffentlich ein Mod geben...

          • Re: Gewinnspiel ?????
            onzlaught

            Ich halte die Geschichte für unwahrscheinlich,

            den letzten Receiver in Kundeneigentum von dem ich gehört habe war

            ein Sky Plus GoT Fanreceiver aus einem Sky Gewinnspiel,

            der User hatte arge Schwierigkeiten den in sein Kundenkonto eingetragen zu kriegen.