15 Antworten Neueste Antwort am 18.06.2018 13:49 von detoto RSS

    Sky Q - Favoritenliste mit 5x Fernbedienung drücken??

    cybergnom

      Jetzt habe ich auch Sky Q - Juhu!

      Das reimt sich, und was sich reimt sollte ja gut sein, oder?

       

      Allerdings verstehe ich nicht ganz, warum ich bei einem TV-Receiver 5x die Tasten meiner Fernbedienung drücken muss, um zu meiner Favoritenliste zu kommen um dort dann immer beim 1. Programm zu starten.

       

      Kann mir jemand dieses neue, innovative und vor allem intuitive Feature erklären?

        • Re: Sky Q - Favoritenliste mit 5x Fernbedienung drücken??
          vahkiin

          Geile Usability oder

          Ich reg mich einfach nur noch auf wenn ich diesen Receiver anmachen muss...

           

          Man könnte ja einfach total innovativ die Pfeiltasten mit der Favoriten-EPG belegen, oder noch viel beser...warte...jetzt kommts...den Benutzer selber entscheiden lassen wie er seine Tasten belegen möchte.

          Das wär doch mal was.

           

          Von mir aus auch über ein geheimes geheimnisvolles Geheimmenü...

          • Re: Sky Q - Favoritenliste mit 5x Fernbedienung drücken??
            patrick77

            Das kann ich auch nicht verstehen, was daran so schwer ist die Tatsen frei belegen zu dürfen!

            Wenn man bedenkt das die farbigen Tasten nun kpl. ohne Funktion sind!

              • Re: Sky Q - Favoritenliste mit 5x Fernbedienung drücken??
                cybergnom

                So, nach ein paar Tagen Sky Q gibt es eigentlich nur ein Fazit: setzen, 6!

                 

                Nicht nur der Irrsinn mit den fünf Klicks zur Favoritenliste. Jetzt gibt's "aus lizenzrechtlichen Gründen" keine Info mehr zu allen Nicht-Sky-Kanälen, ich kann keine Erinnerung mehr setzen, zurück zum letzten Programm geht nicht mehr, Lautstärketasten sind ohne Funktion...

                 

                Wenn ich so arbeiten würde wie die Produktentwickler bei Sky wäre ich spätestens nach nem Monat arbeitslos.

                  • Re: Sky Q - Favoritenliste mit 5x Fernbedienung drücken??
                    galaxis56

                    Hi cybergnom,

                     

                    Schade, dass so vieles weggefallen ist. Ich hoffe, dass noch nachgebessert wird.

                     

                    cybergnom schrieb:

                    Nicht nur der Irrsinn mit den fünf Klicks zur Favoritenliste.

                    Wenn ich den Receiver einschalte, ist er ja im Home-Menü. Einmal die Zurück-Taste, und ich bin bei dem letzen Sender, der ja auch meist aus der Favoritenliste ist. Einmal OK drücken, und ich kann durchzappen. Finde ich jetzt nicht so sehr umständlich.

                     

                    cybergnom schrieb:

                    Jetzt gibt's "aus lizenzrechtlichen Gründen" keine Info mehr zu allen Nicht-Sky-Kanälen

                    Dies trifft bei mir nur auf die privaten HD-Sender zu, also RTL, Pro7, SAT1 usw.

                    bei allen SD-Sendern und bei den öffentlich-rechtlichen in HD zeigt er mir die Programm-Infos an. Die Anbieter müssen bei jeder neuen Software ihre Zustimmung geben, da halten sich die privaten wohl sehr zurück, und Sky darf es nicht anzeigen.

                     

                    cybergnom schrieb:

                    ich kann keine Erinnerung mehr setzen

                    gibt es leider nicht mehr, ich hoffe, dass hier nachgebessert wird.

                     

                    cybergnom schrieb:

                    zurück zum letzten Programm geht nicht mehr

                    Doch, das geht noch. Pfeil nach Rechts, und dann OK

                     

                    cybergnom schrieb:

                    Lautstärketasten sind ohne Funktion...

                    Der SkyQ hat keine eigene Lautstärke-Regelung mehr, wo wie es mit der alten Software bei Dolby-Digital auch schon war.

                    Dafür ist die Fernbedienung als Universal-Fernbedienung konzipiert. Du brauchst dir nur den Code für deinen TV raussuchen, die Tasten 2 und 8 ein paar Sekunden gedrückt halten und danach den Code eingeben, und dann regelt die Sky-Fernbedienung die Lautstärke deines TV oder deiner Audio-Anlage.

                    Auch An- und Ausschalten des TV geht dann, wenn du die Standby-Taste länger drückst.

                     

                    cybergnom schrieb:

                    Wenn ich so arbeiten würde wie die Produktentwickler bei Sky ...

                    Du hast natürlich Recht, sehr vieles ist weggefallen, Einiges Neues ist dazu gekommen. Die Software kommt nun mal aus England und wurde auf den deutschen Receiver angepasst. Ich denke mal, da kommen noch einige Änderungen, da vieles noch nicht optimal auf die Wünsche der deutschen Kunden angepasst ist.

                     

                    Gruß Galaxis

                      • Re: Sky Q - Favoritenliste mit 5x Fernbedienung drücken??
                        cybergnom

                        galaxis56 schrieb

                         

                        cybergnom schrieb:

                        Nicht nur der Irrsinn mit den fünf Klicks zur Favoritenliste.

                        Wenn ich den Receiver einschalte, ist er ja im Home-Menü. Einmal die Zurück-Taste, und ich bin bei dem letzen Sender, der ja auch meist aus der Favoritenliste ist. Einmal OK drücken, und ich kann durchzappen. Finde ich jetzt nicht so sehr umständlich.

                         

                        Wenn ich mich abends vor den Fernseher setze, dann hätte ich gerne schnell eine Übersicht was gerade bzw. dann zur PrimeTime läuft. Dafür meine ganzen Favoriten (80 Kanäle) durchzappen ist ein Rückfall in die 80er Jahre. Da kann ich mir gleich wieder ne TV-Zeitung abonnieren. Ein moderner Receiver mit gutem EPG sieht anders aus.

                         

                        galaxis56 schrieb

                         

                        cybergnom schrieb:

                        Jetzt gibt's "aus lizenzrechtlichen Gründen" keine Info mehr zu allen Nicht-Sky-Kanälen

                        Dies trifft bei mir nur auf die privaten HD-Sender zu, also RTL, Pro7, SAT1 usw.

                        bei allen SD-Sendern und bei den öffentlich-rechtlichen in HD zeigt er mir die Programm-Infos an. Die Anbieter müssen bei jeder neuen Software ihre Zustimmung geben, da halten sich die privaten wohl sehr zurück, und Sky darf es nicht anzeigen

                        Geht bei mir auch bei den SD-Sendern nicht. Programminfos werden nur zu SKY-Kanälen angezeigt.

                        Und sollte es tatsächlich bei jeder neuen Software so sein, dann können das offensichtlich alle anderen Hersteller von Receivern besser verhandeln... So ein Humbug...

                         

                        galaxis56 schrieb:

                         

                        cybergnom schrieb:

                        zurück zum letzten Programm geht nicht mehr

                        Doch, das geht noch. Pfeil nach Rechts, und dann OK

                         

                        Ach das soll die "letztes Programm aufrufen" Funktion sein?! Ich habe mich schon gewundert. Funktioniert zumindest nicht so wie sie soll. Nach 10 Minuten ausprobieren konnte ich keine Logik hinter den Aktionen des Receivers feststellen. Normalerweise sollte bei mehrmaligem Drücken der Taster einfach zwischen zwei Programmen hin und her gesprungen werden. Macht die Kiste aber nicht. Mal geht er auf das drittletzte Programm, mal fehlt das letzte... Spiegelt die gesamte Funktionalität der Kuh wieder...

                      • Re: Sky Q - Favoritenliste mit 5x Fernbedienung drücken??
                        jeanluc74656

                        Programm-Infos kann man auch nicht bis zum Ende lesen. Sie werden mit "..." abgeschnitten und es gibt keine Möglichkeit weiter (ev. nach unten) zu scrollen bzw. zu drücken. Auch nicht direkt unter "Infos" --> "Beschreibung". Dort steht zwar mehr Text, aber auch hier wird er mit "..." abgeschnitten.

                         

                        Auch ist der EPG nicht mehr ganz so übersichtlich, da hier das Menü links (Suche, Home, TV-Guide, Serien, Filme) immer eingeblendet bleibt und somit weniger von der Zeitleiste angezeigt werden kann. Das könnte man auch einklappbar machen.

                    • Re: Sky Q - Favoritenliste mit 5x Fernbedienung drücken??
                      sitki

                      Zum Aufrufen der Einstellungen sogar sage und schreibe 15 Klicks!

                      pastedImage_0.png

                      • Re: Sky Q - Favoritenliste mit 5x Fernbedienung drücken??
                        g.k.

                        "

                        Der SkyQ hat keine eigene Lautstärke-Regelung mehr, wo wie es mit der alten Software bei Dolby-Digital auch schon war.

                        Dafür ist die Fernbedienung als Universal-Fernbedienung konzipiert. Du brauchst dir nur den Code für deinen TV raussuchen, die Tasten 2 und 8 ein paar Sekunden gedrückt halten und danach den Code eingeben, und dann regelt die Sky-Fernbedienung die Lautstärke deines TV oder deiner Audio-Anlage.

                        Auch An- und Ausschalten des TV geht dann, wenn du die Standby-Taste länger drückst"

                         

                        wie finde ich den Code für meinen TV Philips 42PF9731D?

                        • Re: Sky Q - Favoritenliste mit 5x Fernbedienung drücken??
                          g.k.

                          auf welcher Fernbedienung? Fernseher oder Sky-Receiver?

                          • Re: Sky Q - Favoritenliste mit 5x Fernbedienung drücken??
                            g.k.

                            sorry, dass ich nochmal nachfrage... keine Ahnung, welche buttons zu drücken sind. Habe auch keine Hilfe im Inet gefunden

                             

                            du gehst mit deiner Sky Fernbedieunung in die Einstellung deines Receivers



                            • Re: Sky Q - Favoritenliste mit 5x Fernbedienung drücken??
                              g.k.

                              ah ja, super, hat geklappt!!!!

                              2+8 gleichzeitig drücken und wenn der Receiver doppelt geblinkt hat

                              2828

                              eingeben (für Philips 42PF9731D10)

                               

                              Danke für Deine Mühe und schönen Tag noch