10 Antworten Neueste Antwort am 21.04.2016 09:56 von tim RSS

    HD-Festplattenreceiver - Stürzt ab/Startet nicht

    tim

      Hallo zusammen,

       

      ich habe als Neukunde am Samstag den 05.12. meinen HD-Festplattenreceiver von sky geliefert bekommen.

      Nachdem die Erstinstallation problemlos verlief treten nun folgende Probleme auf:

      • Der Receiver startet nicht
        • d.h. erst nachdem ich den Receiver einige male vom Netz getrennt habe startet er.
          • Die Probleme treten mit sowie ohne angeschlossener externer Festplatte auf.
          • Die Meldung "Bitte warten Sie, während Ihr Digital-Receiver startet" kommt jedesmal, manchmal startet der Receiver und manchmal geht es hier nicht weiter. Geht es hier nicht weiter muss ich den Receiver wieder vom Netz trennen.
          • Trenne ich den Receiver vom Netz leuchtet die Power-LED Rot und das Ausrufezeichen Orange, selbst nach stundenlangem Warten ändert sich hier nichts, nach einer erneuten Trennung vom Netz verschwindet das Ausrufezeichen relativ schnell und der Receiver startet meist problemlos.
      • Der Receiver hängt sich während des Betriebes auf
        • d.h. mit beim schauen eines Filmes, einer Serie oder beim Fußball schaltet sich der Receiver ab und nichts geht mehr.
          • Die Probleme treten mit sowie ohne angeschlossener externer Festplatte auf.
          • Nachdem sich der Receiver abgeschaltet hat reagiert er nicht mehr, er lässt sich nicht wieder anschalten. Hier muss er auch erst wieder vom Netz getrennt werden.
          • Die "Power" LED bleibt auf grün.
          • Hin und wieder kommt es vor das der Receiver abstürzt nachdem sich kurz vorher die Festplatte bereits verabschiedet hat.

       

      Ich habe bereits einige mal die Erstinstallation wiederholt (Guide + Zurück Taste gedrückt halten). Die Probleme tauchen weiterhin auf.

      Ebenfalls habe ich einige mal einen Reset durchgeführt (linke Taste gedrückt halten), hier ist es so das der Receiver sich bei der Software-Aktualisierung jedesmal aufhängt.

       

      Die Probleme treten mal häufiger, mal seltener auf. Mal verabschiedet sich der Receiver nach 2 Stunden, mal bereits nach 5 Minuten.

       

      Ich hoffe ich habe bei der Fehlerbeschreibung nichts wesentliches vergessen.

       

      Gibt es noch irgendwelche Möglichkeiten? Die sky Hotline ist ja auch ein Fall für sich, daher versuch ich es hier noch einmal.

      So langsam verliere ich hier echt die Geduld und bin mittlerweile echt erbost.

      Sollte ich Morgen kein Fußball schauen können werde ich jedenfalls von meinem Wiederrufsrecht gebrauch machen und sky hat innerhalb einer Woche einen Neukunden verloren.

       

      Ich hoffe auf eine baldige Antwort.

      Vorab schon einmal Danke!

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 10 Antworten