62 Antworten Neueste Antwort am 18.06.2018 19:07 von bridget8888 RSS

    Sky Q = Katastrophe

    patrick77

      Ich war mit Sky Pro Receiver bis zum Update auf Sky Q eigentlich sehr zufrieden, im Vergleich zum alten Receiver.

      Sky Q bringt ausschließlich negative Dinge mit sich und 0,0 Verbesserung!

       

      - Jugendschutz PIN bei jeden Zappen neu eingeben

      - Vorsperrmodau ab 20 Uhr gibt es nicht mehr

      - Man muss 5x auf die FB drücken um zu seinen Favoriten zukommen

      - Man startet beim Aufruf der Favoriten jedesmal von Kanal 1 und nicht vom aktuellen.

      - Startkanal nicht einstellbar

      ............

      Wieso kann man nicht einer der Farbtasten die jetzt komplett nutzlos sind nicht mit den Favoriten belegen? Muss doch technisch möglich sein.

       

      Gibt es nicht irgendeine Möglichkeit Sky Q zu löschen und die alte Version wieder aufzuspielen?

      Frage an Sky: Wars das jetzt oder wird an den oberen Punkten noch gearbeitet? Ansonsten muss wohl ein CI-Modul her.

       

      Wo sind eigentlich die angekündigten Verbesserungen???? Soll das vielleicht die ZDF Mediathek bzw. ARD Mediathek und das Wetter sein??

      Braucht kein Mensch, bzw. hat jeder aktuelle TV im Menü.

        • Re: Sky Q = Katastrophe
          superflossy

          patrick77 schrieb:

           

          Ich war mit Sky Pro Receiver bis zum Update auf Sky Q eigentlich sehr zufrieden, im Vergleich zum alten Receiver.

          Sky Q bringt ausschließlich negative Dinge mit sich und 0,0 Verbesserung!

           

          - Jugendschutz PIN bei jeden Zappen neu eingeben

          - Vorsperrmodau ab 20 Uhr gibt es nicht mehr

          - Man muss 5x auf die FB drücken um zu seinen Favoriten zukommen

          - Man startet beim Aufruf der Favoriten jedesmal von Kanal 1 und nicht vom aktuellen.

          - Startkanal nicht einstellbar

          ............

          Wieso kann man nicht einer der Farbtasten die jetzt komplett nutzlos sind nicht mit den Favoriten belegen? Muss doch technisch möglich sein.

           

          Gibt es nicht irgendeine Möglichkeit Sky Q zu löschen und die alte Version wieder aufzuspielen?

          Frage an Sky: Wars das jetzt oder wird an den oberen Punkten noch gearbeitet? Ansonsten muss wohl ein CI-Modul her.

           

          Wo sind eigentlich die angekündigten Verbesserungen???? Soll das vielleicht die ZDF Mediathek bzw. ARD Mediathek und das Wetter sein??

          Braucht kein Mensch, bzw. hat jeder aktuelle TV im Menü.

          willkommen im Club Patrick77 - "Google mal ein wenig auf der community.sky -Plattform - du wirst sehr viele ähnlich gelagerte Beiträge mit Erklärungsversuchen, Probleme (wie die Belegung der Farbtasten) und derzeitigen Grenzen von "Q" (oder auch vielfach "Kuh" genannt) finden.

           

          Wirklich hilfreiche Antworten wirst du nicht finden - aber doch einige hilfreiche Tipps um das Leid zu lindern.

            • Re: Sky Q = Katastrophe
              willi16

              In diesem Zusammenhang die Frage: Ist das Sky Q - Update "zwingend" oder kann man es (ggf. für eine gewisse Zeit) unterdrücken? Konnte bisher vernünftig SKY schauen und hab jetzt die Androhungsmail bekommen, das ich das Q-Update in den nächsten Tagen erhalten werde

              Bei den ganzen Problemen über die man hier so liest, macht mich das Ganze natürlich nicht glücklich.

            • Re: Sky Q = Katastrophe
              patrick77

              Was ich eigentlich durch meine Frage von Sky wissen möchte, ob es noch Verbesserungen geben wird, da ja auch noch soviele Tasten zur Zeit ungenutzt bleiben.

              Mir wäre wichtig, einfacher Zugang zu den Favoriten und das beim Öffnen der Favoriten, der aktuelle Sender angezeigt wird und nicht immer nur Programm Nr. 1.

              Ansonsten bleibt mir nur der Rückschritt zum CI-Modul.

                • Re: Sky Q = Katastrophe
                  gun.r

                  Wird es bestimmt . Zu den wichtigsten Wünschen der Kunden schweigt sich Sky jedoch aus oder umgeht diese durch noch " bessere Updates " wie zB Umschreiben wichtiger Formulierungen . Stimmt's Sky ?

                  • Re: Sky Q = Katastrophe
                    Didi Duster

                    patrick77 schrieb:

                    Ansonsten bleibt mir nur der Rückschritt zum CI-Modul.

                    Solltest du die Gelegenheit bekommen - noch gibt es sie - den Sky + Pro inkl. Sky Q gegen das Modul zu tauschen, so solltest du dies ernsthaft in Erwägung ziehen. Es wird auch wieder Zeiten geben, da wird Sky das CI+ Modul wieder restriktiver behandeln, sprich ungern herausgeben!

                  • Re: Sky Q = Katastrophe
                    zimmemic75

                    Naja hängt wohl von deinem Fernseher ab. Alleine die Tatsache das er mit Sky Q jetzt viel besser auf 4K hoch skaliert, sorgt bei allen Sendern für deutlich bessere Bildqualität. Das Handling finde Ich jetzt auch nicht grade kompliziert, sicher gibts noch Verbesserungsbdarf, aber das ist bei jeder neuen Software der Fall.

                    Welcher andere Sender sendet denn Live Sport in UHD, Kosten und Technikaufwand schnellen hierbei richtig krass in die Höhe, und Sky ist was das Softwarehandling angeht auch kein IT Unternehmen.

                    Ich denke der Anfang ist nicht perfekt aber mit dem richtigen Zubehör kann das schon Spaß machen.

                    • Re: Sky Q = Katastrophe
                      gc-1

                      Sky hat bei mir letzte Nacht auch das Update durchgeführt! Katastrophe!

                      Wo bitte stellt man den Startkanal ein?

                      Wo ist eine direkte EPG- Taste?

                      Wo sind bei Demand „Meine Inhalte“?

                      Wer entwickelt so eine Tastenbelegung?

                      Kann man wieder auf die alte Software zurück?

                      Man, wer entwickelt so eine Softwares?

                      Katastrophe, alle Favoriten futsch , hat mich 2Std. Arbeit gekostet !

                        • Re: Sky Q = Katastrophe
                          mikaole

                          Frage 1 gibt's nicht mehr

                          2 siehe oben

                          3 siehe oben

                          4 Karl Heinz  Er ist Maurer aus Bochum  

                          5 Nein

                          6 Norbert ist der Kollege von Karl Heinz

                          hoffe das hilft        

                          • Re: Sky Q = Katastrophe
                            zimmemic75

                            Um was gehts eigentlich beim Fernsehen, um Bildqualität und Inhalte !

                            BIldqualität würde besser, Inhalte weniger durch verlorene Rechte der letzten Monate.

                            Alles andere ist doch nice To have.

                            DIe Software ist seit 6 Wochen am Start.

                            Auch bei Apple würde vieles nicht mehr so gehen wenn sie plötzlich Ihr Betriebssystem wechseln würden.

                            Mal n bissle Realismus walten lassen.

                            Wenn Ihr einmal selbst sowas programmiert hättet würdet Ihr definitiv keine solchen Mails verfassen.

                              • Re: Sky Q = Katastrophe
                                badvan

                                zimmemic75 schrieb:

                                Wenn Ihr einmal selbst sowas programmiert hättet würdet Ihr definitiv keine solchen Mails verfassen.

                                What?!

                                 

                                ...bist Du auch so einer der stehts bemüht war?

                                Das ist mal richtig in die Hose gegangen, bzw wurde ausgerollt als gerade mal annähernd so rund war das es rollen konnte..

                                Kunde testet jetzt und gibt feedback, wie immer...

                                • Re: Sky Q = Katastrophe
                                  bridget8888

                                  ich kenne keine Programmierer, die so arbeiten wie die von sky. Ich gehe davon aus, dass sie verbindliche Vorgaben haben, die nicht passen: soll nichts kosten, soll nur schön aussehen und Funktionalitäten : streichen, wenn sie nicht kostenlos zu ändern sind für Q. Somit braucht sich kein Programmierer auf den Schlips getreten fühlen. Wahrscheinlich haben sie auch Q und denken bei jeder mail: YES !!!!

                                    • Re: Sky Q = Katastrophe
                                      zimmemic75

                                      ...lach...

                                      der Programmierer das unbekannte Wesen....!

                                      aufzaehlen was fehlt is ja auch OK....

                                      aber er es ist doch Kindergarten....an dem alles aufzuhängen was für ein Müll das alles ist.

                                        • Re: Sky Q = Katastrophe
                                          bridget8888

                                          tut mir leid, wenn dir das alles gegen die Ehre geht.

                                           

                                          Schön für Dich, dass dich eine schöne Optik zufriedenstellt

                                           

                                          Es fehlen Funktionen, die essentiell sind.

                                           

                                          Das Beispiel Apple funktioniert nicht : Apple hat Betatester und rollt die Updates nicht einfach mal so aus  "gucken, obs funzt"

                                            • Re: Sky Q = Katastrophe
                                              zimmemic75

                                              Ich fühle mich doch nicht in meiner Ehre gekränkt, wieso auch ? Hier haben Leute krasse Bildaussetzer das ist für mich ein echtes Problem.

                                              Wenn Ich aber bei fehlenden Favoriten von essentiell spreche, sorry....dann frage ich mich, was die beste Favoritenliste nutzt, wenn das Programm nur Müll sendet.

                                              Hat Apple etwa das Betriebssystem gewechselt ? Auch Sky wird diese Funktionen wieder per Update zuschalten wenn sie fertig sind.

                                                • Re: Sky Q = Katastrophe
                                                  pr3000

                                                  zimmemic75 schrieb:


                                                  Auch Sky wird diese Funktionen wieder per Update zuschalten wenn sie fertig sind.

                                                  Eigentlich sollte man davon ausgehen können, dass wenn eine Firma eine neue Software veröffentlicht, diese auch "fertig" ist und der zahlende Kunde nicht als Beta-Tester herhalten muss. Findest Du nicht auch?

                                                  • Re: Sky Q = Katastrophe
                                                    bridget8888

                                                    essentiell sind:

                                                    Dauer ON - 23 h/Tag

                                                    fehlender Deep Stand By

                                                    Lärmbelästigung

                                                    Vor und Nachlaufzeit Aufnahmen von sky bestimmt

                                                    fehlender Teletext

                                                    für viele ältere Menschen die Neubelegung der Fernbedienungstasten

                                                    (muss nicht sein)

                                                  • Re: Sky Q = Katastrophe
                                                    babyface187

                                                    und die manuelle Sendersuche und das Einbinden verschiedener Transponder und Senderliste und und und

                                                      • Re: Sky Q = Katastrophe
                                                        bridget8888

                                                        gibt schon verschiedene Sichtweisen, die Ansprüche an Q betreffend.

                                                         

                                                        Es ist ein Luxusprogramm und wenn es den Luxus nicht hergibt, dann ist das, bezogen auf den Anspruch an ein Luxusgut, existentiell.

                                                         

                                                        Auch in Bezug auf Sky Ticket Sport , das die WM nicht anbietet: es ist ein Luxus-Nebenbei-Ding.

                                                         

                                                        Ich zahle, seit ich sky kenne, sehr gerne die GEZ-Gebühren

                                                • Re: Sky Q = Katastrophe
                                                  pr3000

                                                  zimmemic75 schrieb:

                                                   

                                                  Um was gehts eigentlich beim Fernsehen, um Bildqualität und Inhalte !

                                                  BIldqualität würde besser, Inhalte weniger durch verlorene Rechte der letzten Monate.

                                                  Alles andere ist doch nice To have.

                                                  DIe Software ist seit 6 Wochen am Start.

                                                  Auch bei Apple würde vieles nicht mehr so gehen wenn sie plötzlich Ihr Betriebssystem wechseln würden.

                                                  Mal n bissle Realismus walten lassen.

                                                  Wenn Ihr einmal selbst sowas programmiert hättet würdet Ihr definitiv keine solchen Mails verfassen.

                                                  Achtung, jetzt wirds lächerlich... Sky hatte zwei Jahre (!!!) Zeit um die Software ordentlich für den deutschen Markt anzupassen.


                                                  Ist ja wirklich schön, wenn sich an der Bildqualität (nach den fast zwei Jahren die der Sky+ Pro nun schon auf dem Markt ist) endlich mal was gebessert hat. Aber wenn dafür dann unzählige neue Fehler hinzukommen und bisherige Funktionen (wie z.B. der Stanby-Modus) einfach weggelassen werden, dann ist das einfach nur lächerlich und ganz sicher kein Fortschritt.

                                                    • Re: Sky Q = Katastrophe
                                                      zimmemic75

                                                      Leute kein Problem, geilt euch an den Kleinigkeiten auf. Ich finde es albern, hier von existentiellen Problemen zu reden.

                                                      Aber so funktioniert Demokratie heutzutage. Andere Meinungen sind böse und müssen niedergemacht werden.

                                                       

                                                      P.S - Standby ist echt ein Problem, ebenso wie Bildaussetzer oder Tonprobleme.

                                                       

                                                      Bye Bye

                                                        • Re: Sky Q = Katastrophe
                                                          bridget8888

                                                          synomyme zu existenziell:

                                                          1

                                                           

                                                          Bedeutung: wesentlich   [a]

                                                            wichtig, belangvoll, bedeutsam, folgenschwer, bedeutungsvoll, schwerwiegend, fundamental, gehaltvoll, entscheidend, essenziell, bedeutend, substanziell, existenziell, im Grunde, im Mittelpunkt, wesentlich

                                                          (aus: Woxikon)

                                                          • Re: Sky Q = Katastrophe
                                                            ziggy4711

                                                            Hallo zimmemic75,

                                                            vorab erstmal, ich habe (glücklicherweise?) keinen SkyQ REceiver - aber mal ehrlich, wenn ich das Thema Thread-auf Thread-ab hier im Forum lese, scheinen es nicht (nur?) Kleinigkeiten zu sein, die den Sky-Q Kunden Kummer machen.

                                                            Ich gehe davon aus, dass Du auch programmierst. Natürlich gibt es bei der Entwicklung von neuen Betriebssystem (Apple, MS) auch Probleme. Hier habe ich aber den Eindruck, dass sich bei der Anpassung der SW für eben nur diese eine HW der eine oder andere "Lapsus" ergeben hat, den man bei einem (erweiterten) Feldversuch durchaus hätte erkennen und beseitigen können.

                                                            Wenn bei der Klassifizierung der Fehler nach "wesentlich" oder "nice to have" das eine oder andere Fehlerereignis später korrigiert werden würde - geschenkt. Sinnvoll wäre eine Antwort von Sky über die gemeldeten und bestätigten Fehler nebst einer Zeitvorgabe ihrer Behebung. Das würde Vertrauen schaffen, nach dem Motto "Wir haben verstanden"...

                                                              • Re: Sky Q = Katastrophe
                                                                derflip

                                                                ziggy4711 schrieb:

                                                                 

                                                                Das würde Vertrauen schaffen, nach dem Motto "Wir haben verstanden"...

                                                                Hallo ziggy4711,

                                                                 

                                                                Wenn es so korrekt ist, das mittlerweile alle Entscheidungen in England getroffen werden und die deutschen Kollegen bei SkyQ nichts mehr zu sagen haben, dann würde ein 'wir haben verstanden' auch sicherlich nicht weiter bringen. Wenn England entscheidet, dann kann man in Deutschland soviel schimpfen wie man möchte. In England interessiert der Kummer der deutschen Kunden sicherlich niemanden.

                                                                  • Re: Sky Q = Katastrophe
                                                                    bridget8888

                                                                    @flip: "In England interessiert der Kummer der deutschen Kunden sicherlich niemanden"

                                                                     

                                                                    in Kombination mit vielen Kündigungen mit Kündigungsgrund Q vielleicht schon ....

                                                                      • Re: Sky Q = Katastrophe
                                                                        derflip

                                                                        Hallo bridget8888,


                                                                        eines hat man, in Bezug auf Sky, als Kunde in den letzten Jahren doch gelernt. Solange die Anzahl der Neukunden die Anzahl der Kündigungen übersteigt, interessiert das wirklich niemanden. Bisher scheint das so zu sein, bis auf die Delle Anfang des Jahres.

                                                                    • Re: Sky Q = Katastrophe
                                                                      badvan

                                                                      Du bist halt hier als Member/Kunde ja mittlerweile nicht mal mehr ne Antwort (wenn auch nur den üblichen nichts sagenden Texbaustein) wert..

                                                                      • Re: Sky Q = Katastrophe
                                                                        zimmemic75

                                                                        ziggy4711

                                                                        Hab mir Ende letzten Jahres den Sky+Pro Receiver geodert und bei mir zu Hause die ganze Techniklandschaft erneuert.

                                                                        Dann kam der Receiver, Probleme über Probleme, Bild und Tonaussetzer, kein Sky on Demand usw. !

                                                                        telefoniert, Technikservice kommen lassen, Receiver und Festplatte täuschen lassen, Kabel getauscht und irgendwann feststellen müssen, es ist die Software die kein echtes UHD kann, sie kann auch nicht skalieren, also System ein wenig ausgetrickst und wenigstens stabiles Bild un Ton auf sehr gutem Niveau bekommen. Sky on Demand hat leider nie funktioniert.

                                                                        Dann ziemlich Bammel bekommen als vor knapp 2 Wochen die Info kam, Sky Q so kurz vor der WM.

                                                                        Also am nächsten morgen geschaut was passiert ist.

                                                                        Und auf einmal, ich konnte es kaum glauben, alles lief, einige Einstellungen gemacht, 2-3 Tage abgewartet ob ich noch Probleme finde, nein ganz im Gegenteil, Bild und Ton top, On Demand läuft, auf Apple TV grandios.

                                                                        Das sind für mich die eigentlich relevanten Funktionen, dazu kommen sicher noch Diseqc oder Energiesparmodus, die beide leider momentan noch nicht aktiv sind. Aber alles andere, gut wenn es da ist, ansonsten kann man auch mal mit leben.

                                                                        Seit Start Von Sky Q lies ich Berichte von unzähligen Leuten die nun mit Q die gleichen Probleme haben wie Ich vorher, wer weiß was dies bedeutet, kann erahnen das dies echte Probleme sind, denn Fernsehen im eigentlichen Sinne ist teilweise nicht möglich.

                                                                        UND es nicht immer die Schuld der Sky Software, manchmal reicht schon ein Update am TV....

                                                                         

                                                                        Und wenn man weiß das diese Probleme existieren kann man sich vorstellen mit welchen Problemen sich momentan die Entwicklung beschäftigt und mit welchen nicht, gleichzeitig steht HDR in naher Zukunft an, das sicher auch einige Kapazitäten bindet.

                                                                         

                                                                        Mich würde mal interessieren wie viele dieser Riesenprobleme die hier aufgezählt werden, bei 5% Preisnachlass bei Verzicht noch relevant wären.

                                                                         

                                                                        Vor vor allem frage Ich mich warum Menschen die nicht mal nen UHD Fernseher haben, sich diesen Receiver zulegen und anschließend noch jammern ?

                                                                         

                                                                        Ich kann nur für mich sagen, ob Ich en Startkanal festlegen kann, Favoriten anordne von Kanälen die Ich nicht mal 3 Mal im Jahr einschalte oder beim zappen die PIN nicht jedes Mal eingeben muss, mag alles nett sein, aber sie haben bei der Entwicklung. einer neuen Software keine Priorität. Und bevor Ich diese Add Ons unausgegoren auf dem Markt schmeiße, lasse Ich sie lieber erstmal weg, bevor Ich auch noch Ärger damit habe.

                                                                        Und Sky Q England ist kein Sky Q Deutschland, auch wenn es ähnlich aussieht oder aussehen mag, läuft im Hintergrund was anderes.

                                                                         

                                                                        Ich kann nur sagen im Vergleich zum letzten Sommer mit Sky +, ist zumindest bei mir ein Riesenfortschritt eingetreten.

                                                                        Aber vielleicht bin Ich im eigentlichen Sinne kein Mensch der sich durch die Fernsehwelt zappt, sondern schalte ein was Ich wirklich sehen will Und benötige somit manche Funktion einfach nicht.

                                                                         

                                                                        SKY handelt sicher in einigen Punkten so, das man dies richtig kritisch hinterfragen kann, aber wenn Sky Q nur schlecht gemacht wird, muss Ich sagen, bei mir ist bei Sport und Film in den letzten Tagen Kinofeeling eingetreten Und dies liegt an Bild Ton und On Demand !

                                                                         

                                                                        Ach ja, sorry noch für die Rechtschreibung, aber das IPad verschlimmbessert einfach manchmal n bissle zu viel.

                                                                          • Re: Sky Q = Katastrophe
                                                                            badvan

                                                                            zimmemic75 schrieb:

                                                                             

                                                                            ...muss Ich sagen, bei mir ist bei Sport und Film in den letzten Tagen Kinofeeling eingetreten Und dies liegt an Bild Ton und On Demand !

                                                                            So hätte es ja von Anfang an sein sollen, Du bist jetzt also zufrieden mit dem was die ganze Zeit schon hätte Usus sein müßen.. Es ist ja auch ok wenn es Dich nicht stört kein EPG zu haben oder Deine Anlage nicht mehr über den Receiver zu steuern.. Oder nen anderen Sateliten zu empfangen usw usw usw.. Aber aktzeptiere doch auch die Leute denen dies fehlt und wichtig ist!

                                                                            Man hat einen Vertrag für einen Dienst mit Hardware bei Sky.. dies kann man 14 Tage testen und wenns einem nicht gefällt Widerrufen, alles gut... Aber hier haben wir jetzt eine neue FW mit erheblichen Umstellungen bzw Dingen die weggefallen sind.. die 14 Tage sind aber lange vorbei.. Soll ich mich jetzt darüber auch noch freuen??

                                                                            Ich habe im Bekanntenkreis ältere Menschen + 70 die Fussball begeistert sind.. Denen habe ich die Technik nahe gebracht.. Jetzt ist alles anders und in einem gewissen Alter kann/mag man das eben nicht mehr mitmachen.

                                                                            • Re: Sky Q = Katastrophe
                                                                              bridget8888

                                                                              danke für deinen langen Bericht -  es ist jetzt manches verständlich

                                                                               

                                                                              Du hattest dir zwischendurch mit deinen technischen Kenntnissen geholfen - das können nicht viele.

                                                                              Gewünscht und gebraucht wird von den meisten "plug & play"

                                                                               

                                                                              "vor allem frage Ich mich warum Menschen die nicht mal nen UHD Fernseher haben, sich diesen Receiver zulegen und anschließend noch jammern ?"

                                                                               

                                                                              diese "Menschen" haben keine Wahl, sie müssen jetzt einen Q-Receiver abnehmen, wenn sie sky -Programme haben möchten. Und da sky sich nicht um Bedienungsfreundlichkeit kümmert und der Service eine Glück-Pech-Regelung, "jammern" sie. Und kündigen. Dann hat der Jammer ein Ende

                                                                              • Re: Sky Q = Katastrophe
                                                                                ziggy4711

                                                                                Hallo zimmemic75,

                                                                                danke für Deinen Bericht. Wie ich schon schrieb, ich habe keinen Sky-Q Receiver, es ist gut, dass es Dir gelungen ist, ein für Dich optimales Resultat zu erzielen. Ich kann mich täuschen aber ich hatte nicht den Eindruck das Sky Q in diesem Forum nur schlecht gemacht wird...

                                                                                  • Re: Sky Q = Katastrophe
                                                                                    zimmemic75

                                                                                    MIr ging es nie darum, das es bei mir gut läuft. Ich hatte genug Gründe in den letzten Monaten um sauer auf Sky zu sein.

                                                                                    Hier betreiben einige Leute quasi Rufschädigung wegen einiger fehlender Zusatzfunktionen. Haben Sie diese etwa vertraglich garantiert ? Sie überschreiten das Maß hier vollkommen und denken nur weil sie einige Euros bezahlen, haben sie alle Rechte. Man kann fehlende Dinge ansprechen, es gibt genug Threads von Sky Mods hier, dann kann sich auch was bewegen, aber dieses ständige Mies machen hilft wahrscheinlich einigen sich einfach mal wieder gut zu fühlen.

                                                                      • Re: Sky Q = Katastrophe
                                                                        clemensiv

                                                                        In meinen Augen ist Sky Q eine bodenlose Frechheit.

                                                                         

                                                                        Dass die Obefläche (vielleicht nur zunächst) als gruselig empfunden wird und immer mit der Menueseite startet, geschenkt.

                                                                        Dass alle Favoriten neu angelegt werden müssen und alle Programmierungen weg sind, auch geschenkt.

                                                                         

                                                                        Dass die Stumm-Taste an der Fernbedienung nicht mehr funktioniert und mir keine (irrsinnige) Koppelung der Lautstärkeregelung von der Sky-Remote zu meinem Onkyo-AV gelingt, ....na ja...

                                                                         

                                                                        ABER:

                                                                        Private HD-Sender (z.B. RTL, Sat1, Pro7,...)

                                                                        - lassen sicht nicht mehr pausieren!

                                                                        - bieten keine Programmdetailinformationen (Filmbeschreibungen, Sendungsinhalte) mehr an! (aus lizenzrechtlichen GRünden)

                                                                        - die Serienerkennung zur Programmierung funktioniert nach wie vor NICHT!

                                                                         

                                                                        Auskunft der Hotline: "Es ist halt so". Kein Weg zurück. Friss oder stirb...

                                                                         

                                                                        Ich habe jetzt erstmal den Kabeldeutschlandreceiver wieder in Betrieb, der all dieses beherrscht!!!

                                                                        Und Sky wird umgehend geündigt. Bei dem Preis muss mehr Komfort möglich sein...

                                                                        • Re: Sky Q = Katastrophe
                                                                          gc-1

                                                                          So ist mir gerade auch aufgefallen! Hatte die Box so eingestellt, daß sie nach einiger Zeit komplett aus war! Nur noch kleiner blauer Punkt! Vorteil, die laute Festplatte ging endlich aus. Nun läuft Sie wieder durchgängig! Was muß ich einstellen damit die sich wieder nach einiger Zeit abschaltet?

                                                                          Das nervt!