0 Antworten Neueste Antwort am 14.06.2018 07:52 von msvdominik RSS

    Nach Sky Q Update EPG weg

    msvdominik

      Ich habe mich echt gefreut auf was neues von Sky, aber was dort jetzt abgeht verärgert hoffentlich nicht nur mich.

      Seit dem Update auf Sky Q habe ich bei den privaten sendern in SD kein EPG mehr und kann dementsprechend auch keine Aufnahmen tätigen. Das ist für mich nur schwer nachzuvollziehen, nach mehrmaligen Nachfragen bei der Hotline und der Technik habe ich gestern die Antwort bekommen, das die privaten Sender mehr Geld haben wollen weil die SKY Q App für die wie ein neues Produkt ist und Sky in Verhandlungen ist, aber man nicht weiß ob man sich einigt und ob man jemals noch Infos zu den privaten Sendern einspeist.

      Da fragt man sich doch was sowas kosten kann? Und warum man vor dem Launch eines neuen Produktes sich keine Gedanken macht.

       

      Dann wurde noch was erwähnt von wegen die Mehrkosten müssten an die Kunden weitergegeben werden. Das ist für mich eine Verschlechterung im Service und Angebot womit Sky wirbt. Gut das ich schon zum nächstmöglichen Termin gekündigt habe.

       

      Dann muss ich wohl doch auf Telekom Entertain umspringen um alles nutzen zu können.