9 Antworten Neueste Antwort am 12.06.2018 14:00 von garffield RSS

    SKY Q - viel Luft nach oben - Note 4 Minus

    lars.kuhl@gmail.com

      Guten Tag,

       

      am Wochenende habe ich das Sky Q Update bekommen. Hier eine Zusammenfassung:

       

      - Kanalliste wurde nicht übernommen

           das ist ärgerlich, aber noch vetretbar

       

      - keine Lautstäkeregelung des Receiver Ausgags mehr

           das ist schon sehr ärgerlich. jaja, ich weiss das es Workarounds gibt.

       

      - langsamer Kanalwechsel

           das der Kanalwechsel jetzt deutlich langsamer ist als vor dem Update ist für mich ein No Go

       

      - GUI

           das beim Umschalten unten links in der Ecke nur Sender und aktuelles Programm angezeigt werden ist für mich ein No Go. hier wäre es      wünschenswert gewesen, wenigsten die aktuell laufende Sendung und die nächste Sendung samt Uhrzeit anzuzeigen.

       

      - Fernseher wird eingeschaltet

          irgendwann in der Nach geht der Sky Receiver in Standby und der Fernseher wird aus dem Standby heraus eingeschaltet. Hier habe ich die      Ursache gefunden und es  kann im Menü des Receivers deaktiviert werden, aber ich frage mich, warum so eine Funktion aktiviert ist.

       

      Im großen und ganzen bin ich mit dem Update NICHT zufrieden. Zumindest der Kanalwechsel als auch die GUI sind für mich Kriterien die dazu führen, dass ich keine gute Bewertung abgeben kann. Hier zeigt sich in meinen Augen, dass die Performance des Receivers nicht ausreichend ist (oder nicht entsprechend die Software programmiert wurde) und bei der GUI habe ich das Gefühl, dass diese zumindest an meinen Bedürfnissen vorbei entwickelt wurde. Schaut Euch doch mal VTI oder Ähnliches an.

       

      Gibt es zumindest eine Lösung für den echt langsamen Kanalwechsel? Ist leistungsfähigere Hardware erforderlich?

       

      Fazit: Das war wohl nichts!

       

      MfG

      LK