4 Antworten Neueste Antwort am 11.12.2015 10:13 von joachimarp RSS

    Kündigung verpasst - Nun 63,99€ im Monat

    atomklo

      Moin moin,

       

       

      Leider habe ich vergessen meinen Vertrag fristgerecht zu Kündigen. Um zwei Tage daneben. Selber Schuld.

      Nun hat er sich um ein weiteres Jahr zu sehr bescheidenen Konditionen verlängert.

       

      Vorher waren es 44,06€ für SKY Komplett + HD + HD+.

      Nun sind es 63,99€ für SKY Komplett + HD + HD+ ... Dachte ich zumindest.

      Leider musste ich feststellen, dass mir SKY die Bundesliga gestrichen hat.

      Mir wurde zu keinem Zeitpunkt mitgeteilt, dass dies der Fall wäre ... für zusätzlich 10€ im Monat, könnte ich die Bundesliga dazubuchen.

       

      Gibt es da Möglichkeiten SKY z.B. um 2 Jahre zu verlängern und ein anderes Angebot zu erhalten?


      Klar bin ich selber Schuld, aber gibt es da nicht eine Möglichkeit aus dem Vertrag zu kommen bzw. zu besseren Konditionen "zu verlängern"


        • Re: Kündigung verpasst - Nun 63,99€ im Monat
          herbi100

          Du hast wahrscheinlich damal 44,06 für Welt, Film, Sport und HD abgeschlossen, Plus Bundesliga geschenkt für 2 Jahre.

          Da fällt jetzt Bundesliga weg.

          Du kannst hier mal warten ob sich ein Mod. meldet und Dir eine Antwort gibt.

          Alternativ kannst Du Dir einen Mod in einem Threat raussuchen und direkt anschreiben, kann aber etwas dauern mit der Antwort, weil die ja auch mal frei haben.

          Ich denke Du bist auf dem richtige Weg (ob er Erfolg hat weis ich nicht) und hast die Schuld bei Dir erkannt (ist natürlich sehr ärgerlich) und es wird ein Weg auf Kulanz für Dich gefunden, Ich kann es Dir nur wünschen.

            • Re: Kündigung verpasst - Nun 63,99€ im Monat
              atomklo

              Danke für die schnelle Antwort und das Daumendrücken.

               

              Das wäre schon Weltklasse, wenn man mir entgegenkommen würde.

                • Re: Kündigung verpasst - Nun 63,99€ im Monat
                  cogan

                  sorry,

                  aber....vergiß es

                  ich glaube kaum das Sky auf Geld verzichtet

                  die lauern doch regelrecht auf Kündigungsvergesser

                  sonst würde dieses komische Gebührensystem auch keinen Sinn machen

                    • Re: Kündigung verpasst - Nun 63,99€ im Monat
                      joachimarp

                      da kann ich Cogan nur zustimmen.

                       

                      Mir war nicht mal so richtig klar, das ich einen 24 Monatsvertrag mit Sky hatte, als ehemaliger Entertain Kunde. Ich hatte mal Entertain mit Bundesliga, weil Rechte bei der Telekom waren, dann hat Sky die Rechte bekommen und sky hat zu Anfang dann die Telekom Kunden mit BuLi versorgt, aber Abrechnung erfolgte dann mit der Telekom. Irgendwann (Dezember 2013) konnte ich mir dann ein Sky Paket aussuchen im Telekomportal um einen Wechsel von der Telekom zu Sky zu erwirken. Da hab ich mir dann das passende rausgesucht und bestellt. Das war dann ein 24 Monatsvertrag der irgendwie wohl mit 22€ im Monat rabattiert war. Das es aber überhaupt ein auf 24 Monate begrenztes Abo war, das war durch den Bestellvorgang nicht ganz so klar und vermutlich stand das wieder mal nur im Kleingedruckten, was ich dann übersehen habe.

                       

                       

                       

                      Als ich das dann festgestellt habe, habe ich die Kundenhotline angerufen und versucht eine Lösung zu finden, die eventuell beide Seite befriedigt. Aber der extrem unfreundliche und unflexible Mitarbeiter hatte überhaupt kein Interesse daran mich weiter als Kunden zu halten und hat mir einfach nur zu verstehen gegeben, das es nun mal so ist wie es ist und sich da nix machen lässt.

                      Anstatt das sie nun einen Kunden haben, der einen neuen Vertrag über 24 Monate gemacht hätte mit besseren Konditionen, haben sie nun einen Kunden, der alles gekündigt hat.

                       

                      Scheint aber wohl so gewollt zu sein und hat wohl auch System....