34 Antworten Neueste Antwort am 18.07.2018 13:40 von jack66 RSS

    Kündigungsprozess unmöglich

    moooooo

      Soeben wollte ich meinen Sky-Vertrag kündigen und habe dazu online nach den Möglichkeiten geschaut, die es dort gibt. Dort bin ich dann auf die Möglichkeit der telefonischen Kündigung gestoßen:

       

      Bildschirmfoto 2018-06-10 um 12.43.16.png

       

      Angekündigt wurde mir eine Wartezeit von einer Minute. Nach fast 20 Minuten meldet sich endlich mal jemand, um mir zu sagen, eine telefonische Kündigung ist überhaupt nicht möglich. Vielen Dank für den tollen Service!

        • Re: Kündigungsprozess unmöglich
          onzlaught

          Und per Email zu kündigen ist keine Option?

          • Re: Kündigungsprozess unmöglich
            apwbd

            Kündigung an service@sky.de schicken, ausgehende Email und Eingangsbestätigung speichern und wenn du nach spätestens 10 Tagen keine schrifttliche Kündigungsbestätigung von Sky hast, hake hier im Forum nochmal nach. So einfach...

             

            Telefonische Kündigung? Wie niedlich, und das bei Sky!

            Würde ich mich nie drauf einlassen, wir wissen ja, keine Aufzeichnung und wenn, dann nur zu Schulungszwecken (bla bla...), kaum nachweisbar also, falls es drauf ankommt...

            • Re: Kündigungsprozess unmöglich
              herbi100

              Ich weis nicht ob das möglich ist,

              ratsam ist es meiner Meinung nach nicht, da Du ja einen Nachweis brauchst

              und es am Telefon immer mal zu Ungereimtheiten kommt

              kommt der Nachweis nicht, musst Du dem Nachweis wieder "nachlaufen".

               

              Ich rate lieber zu einer formlosen E Mail an service@sky.de

               

              Aber wenn Du unbedingt telefonisch kündigen willst, evtl. meldet sich hier noch jemand,

              der Erfahrungen damit hat.

              • Re: Kündigungsprozess unmöglich
                Theresa S.

                Hallo moooooo, es tut mir leid, dass du so eine schlechte Erfahrung mit dem Sky Kundenservice hattest und bedauere, dass wir dich als Kunde verlieren. Du kannst dein Sky Abo bequem online kündigen, alle Infos dazu und den direkten Link findest du hier: http://bit.ly/2xDn8ZO . Liebe Grüße Theresa

                • Re: Kündigungsprozess unmöglich
                  acb112

                  Und noch einmal:

                   

                  Kündigungen und Widerrufe nur per Einschreiben, sonst hat man keinen Beleg.

                   

                  Ganz sicher: mit Rückschein.

                  • Re: Kündigungsprozess unmöglich
                    moooooo

                    Ich habe inzwischen noch mal per Mail gekündigt und auch eine Bestätigung dazu erhalten. Für mich liegt das Problem nicht darin, dass es nicht möglich ist, telefonisch zu kündigen. Sondern darin, dass Sky auf der Website ganz klar behauptet, es wäre möglich, was für mich offensichtliche Irreführung ist.

                    • Re: Kündigungsprozess unmöglich
                      rainerz

                      @

                      Schriftlich ist immer besser, schwarz auf weiß nur das Zählt

                      Telefonisch ist quatsch

                      • Re: Kündigungsprozess unmöglich
                        jack66

                        Man kann auch aus einer Muecke nen Elefanten machen. Auf Homepage gehen, einloggen,  Button "kuendigen" anklicken, ausfuellen, fertig. Dauert 3 Minuten. Wenn man dann ein wenig logisch denkt und man eine Bestaetigung anfordert, bevor die Kuendigungsfrist ablauft, kann nix passieren.

                          • Re: Kündigungsprozess unmöglich
                            gefrierbeutel

                            Ich hatte mich Ende Juni eingeloggt und wollte kündigen "klick auf Onlinekündigung" - da gab es zur Wahl "kündigen im Chat" und das obige Telefonbild.

                            Da ich im Jahr zuvor über den Onlinekündigungsslink gekündigt hatte dachte ich es wurde evtl was falsch geladen o.ä. ich habe das also nochmal durchgespielt - dann gab es den Chat gar nicht mehr zur Auswahl und die einzige! Möglichkeit die mir angeboten wurde war obiges "Telefonkündingung" Ding.

                             

                            Das mache ich generell nicht, also habe ich dann eine EMail geschickt an die nrmale service Adresse.

                             

                            Nervig war das aber schon - hier zu lesen dass es angeblich nur "in Ausnahmefällen" überhaupt möglich ist telefonisch zu kündigen ist ja Hohn liebe Moderatoren - evt, solltet ihr mal eure eigene Seite ausprobieren denn da passierte es durchaus dass die "Ausnahme" die einzig genannte Möglichkeit war.

                             

                            Und ehrlich gesagt wenn ich in meinem Kundenkonto "online kündigen" auswähle dann will ich das auch tun können und nicht als "Wahl" Telefonkündigung genannt kriegen.

                          • Re: Kündigungsprozess unmöglich
                            jack66

                            Ganz aktueller Fall bei mir: Ich habe eine Kündigung an die service@sky.de Adresse geschickt. Daraufhin wurde die Kündigung im Kundenportal eingetragen und ich habe eine Mail mit pdf anhang erhalten, indem ich gebeten werde, die kostenlose Nummer anzurufen. Dies gilt rechtlich gesehen NICHT als verbindliche Kündigungsbestätigung, deswegen habe ich nochmal an die Serviceadresse geschrieben und eine Bestätigung mit verbindlichem Datum angefordert, mit dem Hinweis, daß ich nicht mit dem Service reden möchte und auch kein Verlängerungsangebot möchte (wofür es sowieso noch viel zu früh ist). Ein Eintrag der Kündigung im Kundenportal reicht mir nicht aus, insbesondere nach Lesen einiger Postings zum Thema Kündigung hier im Forum. Ich weiss, daß auch z.B. Telekommunikationsanbieter Schreiben schicken mit Bitte um Rückruf, allerdings bekommt man von denen erstmal eine ordentliche Kündigungsbestätigung mit entsprechendem Datum. Ich hoffe doch, daß Sky in der Lage ist, mir eine solche Bestätigung zukommen zu lassen, zumal es in der Vergangenheit kein Problem war.

                              • Re: Kündigungsprozess unmöglich
                                onzlaught

                                jack66 schrieb:

                                ....Dies gilt rechtlich gesehen NICHT als verbindliche Kündigungsbestätigung....

                                Hast Du mal einen Link, Paragraphne o.ä. wie eine verbindliche Kündigungsbestätigung auszusehen hat?

                                • Re: Kündigungsprozess unmöglich
                                  lostfan76

                                  Den selben Fall habe ich derzeit auch. Chat Kündigung Telefon Kündigung und dann soll man Anrufen. Ich habe es getan und warte jetzt wieder auf die Kündigungsbestätigung von Sky. O-Ton CCA geht in in den nächsten Minuten zu. Welches Jahr der Minuten haben die nicht gesagt.

                                   

                                  Naja zusätzlich gibts es jetzt noch das Einschreiben und Ende.

                                  • Re: Kündigungsprozess unmöglich
                                    jonnycash

                                    jack66 schrieb:

                                     

                                    Ich hoffe doch, daß Sky in der Lage ist, mir eine solche Bestätigung zukommen zu lassen, zumal es in der Vergangenheit kein Problem war.

                                     

                                    Angeblich wohl zur Zeit nicht möglich.

                                    Lesestoff:

                                    Achtung! Neue(?) Kündigungsfalle

                                      • Re: Kündigungsprozess unmöglich
                                        manfreda

                                        jonnycash schrieb:

                                         

                                        jack66 schrieb:

                                         

                                        Ich hoffe doch, daß Sky in der Lage ist, mir eine solche Bestätigung zukommen zu lassen, zumal es in der Vergangenheit kein Problem war.

                                         

                                        Angeblich wohl zur Zeit nicht möglich.

                                        Lesestoff:

                                        Achtung! Neue(?) Kündigungsfalle

                                        Es ist möglich eine Bestätigung mit ausgewiesenem Datum zu erhalten und nicht nur die mit der Bitte um Rückruf. Dies muss aber an eine Fachabteilung weitergegeben werden und manuell geschrieben werden. Leider versenden immernoch sehr viele CCA, wenn Kd. auf Bestätigung mit Datum bestehen, einfach nur den Systembrief der Kündigung, wodurch einfach nochmal das Schreiben mit Rückrufbitte rausgeht.

                                      • Re: Kündigungsprozess unmöglich
                                        jack66

                                        Jetzt hat Sky mich positiv überrascht: Knapp 4 Stunden nach meiner schriftlichen Bitte um ordnungsgemäße Kündigungsbestätigung habe ich diese erhalten, MIT bestätigtem Kündigungsdatum. Es geht also doch...