13 Antworten Neueste Antwort am 12.06.2018 17:59 von gun.r RSS

    Sky Rückholer-Angebot und Vertrag verlängern Fragen

    turborex

      Guten Abend,

       

      ich habe leider unklare Fragen und hoffe, dass Ihr mir weiterhelfen könnt.

      (Warte nun 1.5h in der Warteschlange(Hotline) und ca. 70min. im Skychat)

       

      Mein Abo habe ich zum 30.06.2018 gekündigt.

      Aktuelle Bestandteile sind:

      Sky Entertainment, Sky Cinema, Sky Sport, Sky Bundesliga (Alles in HD) + HD+ und Zweitkarte mit zweit Gerät.

      Aktuell bezahlen wir zusammen ca.67€.

       

      Heute kam ein neues Rückholer-Angebot per Post:

      Für Zwei Jahre, alles beim alten, für 36,99€ + (9,99 Zweitkarte und 10,50€ HD+=57,48€) - Klammerwerte standen nicht auf dem Schreiben.

       

      Option 2: Für weitere 10€ Sky Q.

       

      Da wir ältere LCD Fernseher besitzen, ist die Frage, ist Sky Q abwärtskompatibel?

      Gerne würden wir nur einen Sky Q Receiver haben wollen und den alten Schwarzen mit grünem Display austauschen lassen, da dieser sich andauernd aufhängt.

      TV 1: 40" Samsung ca. 8 Jahre alt. 1080p

      TV 2: 50" Panasonic ca. 5 Jahre alt. 1080p

      Ein TV wird im Herbst erneuert (4K)

       

      Wäre das möglich?

       

      Sprich Sky Q für 2 Jahre für 36,99€ + 9,99 Zweitkarte +10,50€ HD+ + 10€ Sky Q?

      Oder habe ich da einen *Denkfehler*.

      Oft liest man hier, dass es nur für 12 Monate gilt.

      Auf der Rückseite des Schreibens steht aber 23 Monate.

       

      Bin gerne für Tipps offen.

       

      Grüße

      Turborex

        • Re: Sky Rückholer-Angebot und Vertrag verlängern Fragen
          test29

          Wenn du sky Q dazu buchst, wird das Gerät deiner Hauptkarte getauscht. Abwärtskompatibel ist Q nicht, aber wenn im Herbst ein neuer TV kommt, dann geht damit sicher Q. Einen Denkfehler hast du meiner Meinung nach nicht.

            • Re: Sky Rückholer-Angebot und Vertrag verlängern Fragen
              turborex

              Vielen lieben Dank für Hilfe

              Wenn das Hauptgerät getauscht wird, kann man den zweit Receiver mit tauschen lassen?

              Der hängt sich im laufenden Betrieb ca. alle 1-2 Stunden auf.

              Das Bild friert ein und man muss dann den Kanal wechseln.

              Oft zusehen bei den RTL/Sat1 HD Sendern.

              Das macht er erst seit vor kurzem die Oberfläche geupdatet wurde.

               

              Kann man mit den Sky Q Receiver 1080p schauen und später auf UHD-4K umstellen?

              Denn sonst bleibt der TV ja schwarz und wäre somit erstmal nicht zu gebrauchen.

               

              Grüße

                • Re: Sky Rückholer-Angebot und Vertrag verlängern Fragen
                  kleines23

                  Du kannst ihn mit deinen Fernsehern nutzen , nur die Auflösung einstellen und fertig.

                  • Re: Sky Rückholer-Angebot und Vertrag verlängern Fragen
                    frankieboy

                    Die Sky Q Software hat viele Probleme. Bevor du auf Sky Q wechselst, lies erst mal hier im Forum die Erfahrungsberichte.

                     

                    Der erste Receiver ist bei Sky Q kostenlos. Der zweite kostet 149 € Servicepauschale. Die UHD Inhalte skaliert der Sky Q Receiver nicht auf 1080p oder 1080i runter. Es muss ein UHD TV mit HDMI 2.0 und HDCP 2.2 sein. Sonst gibt es bei UHD Inhalten kein Bild.

                     

                    Du hast ja selbst geschrieben, dass dein alter Receiver die Probleme erst seit dem Software Update hat. Genauso ist es mit Sky Q. Hier im Forum gibt es viele nützliche Infos zu dem Sky Q Update und seinen Problemen.

                     

                    Die Zweitkarte für 9,99 € gibt es nicht mehr. Der Zweitreceiver für 149 € Servicepauschale kommt mit eigener Smartcard, die man nicht extra bezahlen muss. Dafür kostet Sky Q beim rabattierten Abo 10 € extra. Nur Vollzahler bekommen Sky Q kostenlos. Ist jetzt alles sehr kompliziert geworden mit Sky Q.

                • Re: Sky Rückholer-Angebot und Vertrag verlängern Fragen
                  berlin69er

                  Was verstehst du unter „Klammerwerte standen nicht im Schreiben“?

                  Wenn es nicht drauf stand, ist es auch nicht Bestandteil!

                  Zudem gibt es kein Produkt Zweitkarte mehr, sprich wenn du deinen Vertrag nicht so weiter laufen lässt wie bisher, ohne zu kündigen und z.B. ein Rückholangebot anzunehmen, wirst du auf die neue Struktur (SkyQ) umgestellt, wenn du weiterhin zwei Receiver nutzen willst.

                  Dort ist dann Multiroom zunächst mal inklusive, aber nur per App (SkyQ/SkyGo). Einen zusätzlichen Receiver, der dann im Prinzip die gleiche Funktion, wie die bisherige Zweitkarte hat, gibt es für einmalig 149€ zzg. Versandkosten.

                  Ein weiteres Problem ist, dass sicher zunächst mal alle Geräte an Sky zurück müssen.

                  VIelleicht ist ist das beste, dass zunächst mal ein Mod auf deinen Vertrag schaut und dir sagt, was hinterlegt und was jetzt möglich ist. Konkrete Angebote dürfen sie aber nicht machen.

                    • Re: Sky Rückholer-Angebot und Vertrag verlängern Fragen
                      turborex

                      Guten Morgen,

                      vielen lieben Dank für Eure Hilfe:)

                       

                      Die Klammerwerte habe ich im aktuellen, gekündigten Abo.

                      Daher habe ich es erst einmal als weiteren Bestandteil gesehen, wenn es dann verlängert wird.

                       

                      Das mit dem Mod nehme ich gerne an:)

                       

                      Wenn ich den alten Vertrag für 35,99€ für 2 Jahre verlängere, bleibt dann die alte Zweitkarte mit IP für 9.99€ erhalten?

                       

                      Wenn Sky Q keine Zweitkarte mehr zulässt(außer 2t Receiver mit 149€ + Versand), muss ich das erst noch einmal überlegen, ob ich dann auf Sky Q wechsel.

                       

                      Heute Morgen habe ich die Festplatte formatiert und hoffe, dass dann der alte Sat Receiver weiter läuft, um das Bildaufhängen abzustellen.

                       

                      Grüße

                        • Re: Sky Rückholer-Angebot und Vertrag verlängern Fragen
                          berlin69er

                          Wenn du bei der Kündigung bleibst und das Rückholangebot annimmst, ist die Zweitkarte erst mal futsch, wenn nicht explizit eine Zusage dafür bekommst.

                          Nur wenn du den Vertrag ungekündigt weiter laufen lässt, bleibt alles wie bisher. Nur zu höheren Kosten, versteht sich.

                          Dürfte also so oder so günstiger kommen, die Hauptkarte auf SkyQ umzustellen und dann einmalig die 149€ für den zweiten Receiver.

                          Ob es überhaupt noch Zweitkarten wie bisher gibt, weiß ich nicht. Hier hieß es bisher immer offiziell nein, sondern nur noch SkyQ.

                          • Re: Sky Rückholer-Angebot und Vertrag verlängern Fragen
                            test29

                            So, wie oben schon geschrieben, gibt's bei Q noch viele Probleme und einiges, was man gewohnt ist, geht da nicht mehr (z.B. Videotext). Des weiteren ist es sehr wohl möglich, Q und eine Zweitkarte zu buchen, dazu musst du aber vor Vertragsende, also spätestens am 30.06., verlängern. Ich würde an deiner Stelle erstmal mit Zweitkarte verlängern, da du jederzeit Q dazubuchen kannst. Aber am Ende musst du selber entscheiden, was für dich am besten ist!

                        • Re: Sky Rückholer-Angebot und Vertrag verlängern Fragen
                          serriozz

                          Solange wie deine TV´s HD unterstützen ist SKY Q gar kein Problem.

                          da hat test29 mit der Aussage: "Abwährtskompatibel ist SKY Q nicht" schon recht.

                          Aber wie schon gesagt solange wie die TV´s HD unterstützen ist alles gut.

                          • Re: Sky Rückholer-Angebot und Vertrag verlängern Fragen
                            sarahg_friends_bielefeld

                            Hey, wenn du dir noch unsicher bist was die Q Sache betrifft, dann kannst du auch erst mal ohne Sky Q verlängern und deine Zweitkarte behlaten.