0 Antworten Neueste Antwort am 10.12.2015 16:15 von mk59 RSS

    Rechnung und Vertragsdaten nach telefonischer Verlängerung falsch!

    mk59

      Mein Konto wurde mit falschen Beträgen belastet, obwohl telefonisch was ganz anderes vereinbart wurde. Da weiß die eine Hand nicht was die andere tut. Bei der Hotline kommt man auch nie durch.

       

      Für November und Dezember 2015 wurden die doppelten Gebühren abgebucht, im Vertragsverlängerungsgespräch am 11.11 wurde ein anderer Betrag vereinbart, das habe ich auch schriftlich, aber der Abobeginn ist falsch. der wurde nun einfach auf 1.1.2016 gesetzt. Davon war im Telefonat nicht die Rede. Die vereinbarte Monatsgebühr gilt über die gesamte Vertragslauftzeit!

       

      Kann ich das nun rückbuchen lassen oder meldet sich der Service hier?  Hotline durchkommen ist nicht möglich.