0 Antworten Neueste Antwort am 10.12.2015 14:59 von frankg RSS

    Aktivierungsgebühr + WLAN-Modul

    frankg

      Hi,

       

      mein Vertrag ist also vor über einer Woche ausgelaufen und ich habe mir wirklich überlegt, ob es sich überhaupt noch lohnt zu verlängern. Am 5.12. habe ich verlängert. Und ich hadere noch immer mit mir. Warum? U. a. weil mir da einige Sachen sauer aufstoßen. Ich möchte die mal aufzählen.

       

      1. Statt einer 2TB-Platte erhielt ich nur eine 500GB-Platte. Kann man noch mit leben, obwohl vielen Leuten, die verlängert haben, sogar unaufgefordert ein 2TB-Festplattenreceiver angeboten wurde. Hätte ich den Festplattenreceiver gar nicht erwähnt, würde ich wahrscheinlich gar keinen erhalten.
      2. Bei meinem Gespräch mit dem Herrn von Sky wurde die Aktivierungsgebühr nicht erwähnt. Mehrere Male wurden die anfallenden Kosten aufgezählt (auch die 12,90 Euro Versandpauschale), aber von Aktivierungsgebühr war da keine Spur. Gestern erhielt ich nun die Unterlagen und ich konnte auch endlich auf sky.de auf mein Konto zugreifen (funktionierte am Wochenende nicht) und musste feststellen, dass mir nun 19,99 Euro Aktivierungsgebühr in Rechnung gestellt werden. Warum? Wenn ich zum allerersten Male Sky abonnieren würde, könnte ich dies ja noch verstehen. Aber bei einer Verlängerung eine solche Gebühr zu verlangen, kapiere ich einfach nicht. Nicht nur das. Diese wurde nichtmal im Gespräch erwähnt. Finde ich jetzt ziemlich suboptimal.
      3. Noch bevor ich den Receiver erhalten habe, rief mich gestern Sky an. Die Dame wollte mit mir über eine Verlängerung sprechen. Sie wusste jedoch nicht, dass dies schon längst passiert ist. Sie erwähnte jedoch, dass mir ein WLAN-Modul auch noch gratis zustehe. Ich konnte leider nicht antworten, da ich meinen Receiver noch nicht erhalten habe. Tja, nun habe ich meinen Receiver. Ein WLAN-Modul ist nicht dabei. Was heißt das jetzt? Stünde mir jetzt einer zu oder nicht? Und wieso wurde mir dieser nicht einfach auch zugesendet? Wenn die Dame von sky gestern nicht angerufen hätte, würde ich davon gar nichts wissen. Nun bin ich hellhörig geworden.

       

      Ich fände es wirklich nett, wenn sich ein Sky-Mitarbeiter besonders um die Punkte 2 und 3 kümmern könnte.

      Vielen Dank.