17 Antworten Neueste Antwort am 04.06.2018 21:29 von derflip RSS

    Null Reaktion seitens SKY, unglaublich !

    ronny007

      Ich habe mich am 16.05.2018 per E-Mail zu Händen der Geschäftsleitung an die Fa. Sky gewandt.

      Am 23.05.2018 sowie am 28.05.2018 habe ich selbige Mail angemahnt, da sie eine Fristsetzung

      zur Behebung des hohen Standvy Verbrauches der Sky Q Receiver enthielt.

      Am 01.06.2018 habe ich dann über das Internetportal von Sky die außerordentliche Kündigug ausgesprochen

      und habe dennoch bis zum heutigen Tag keinerlei Reaktion seitens SKY bekommen.

      Das ist nicht nur Hahnebüchen, das ist schon unfassbar ignorant wie ich meine .....

      Ein Gespräch an der Hotline am 02.06.2018 (vermutlich wurde ich zur Technik durchgestellt) mündete

      in einem Debakel, da der nette Herr meinte der hohe Stromverbrauch könne garnicht sein und ich solle doch

      mal die Messergebnisse schicken... Ja glaubt ihr ernsthaft das von zig tausenden Kunden die Receiver/Netzteile

      defekt sind ?? Geht´s noch, für wie dämlich haltet ihr uns eigentlich....

      Ich möchte darum bitten, das sich hier entweder ein Moderator oder wer auch immer von der o.g. Firma

      mal zu einer Stellungnahme bewegen lässt.

      Wenn ihr meint ich gebe jetzt Ruhe......weit gefehlt !!

       

       

      Ein verdammt saurer Kunde