3 Antworten Neueste Antwort am 13.06.2018 11:19 von gluto RSS

    Sky Q - kaum SAT-Empfang nach Q-Update

    gluto

      Hallo Community,

       

      bin ich der einzige hier, der große Problem mit dem SAT-Empfang nach dem update auf Q hat?

       

      Als Lösungsmaßnahmen hatte ich den Q bereits stromlos gemacht (über ein halbe Stunde), den Reset-Knopf betätigt, 3 mal Sendersuchlauf gemacht. Und trotzdem empfange ich kaum Sender. Das gilt sowohl für ÖR, als auch für Private und für SKY-Sender.

       

      An meiner SAT-Anlage habe ich nach dem update auf Q absolut nichts verändert.

       

      Kann mir bitte jemand helfen?

       

      Viele Grüße,

      gluto

        • Re: Sky Q - kaum SAT-Empfang nach Q-Update
          Falko T.

          Hallo gluto,

          welcher Fehler besteht bei dir genau? Sind die Signalstärke und Signalqualität seit dem Update schlechter geworden oder hast du Bildstörungen?

          Liebe Grüße,
          Falko

            • Re: Sky Q - kaum SAT-Empfang nach Q-Update
              gluto

              Hallo Falko,

               

              ich bekomme auf fast allen Sendern den Hinweis, dass kein SAT-Signal anliegt. Es zeigt sich kurz das Fernsehbild und dann kommt der blaue Screen mit der Fehlermeldung. Fehler-Code ist (glaube ich) 11010. Ich kann grad nicht nachsehen.

               

              Dieses Phänomen tritt erst auf, sei dem Sky Q installiert wurde. Vorher hatte ich keine Empfangsprobleme. Und ich habe in letzter Zeit auch keinerlei Veränderungen an der SAT-Schüssel, am LNB (unicable) oder an der Verkabelung vorgenommen. Von einem auf den anderen Tag kann ich also die Programme, die ich bisher problemlos empfangen habe, nicht mehr empfangen. Das gilt für SKY-Sender, ÖR und Private gleichermaßen. Auch SD-Sender.

              Sky on Demand funktioniert übrigens wunderbar.

               

              Ich habe schon mehrmals einen Sendersuchlauf durchgeführt. Da zeigte er mir die Werte 80% und 90 % an. Das sollte eigentlich ausreichend sein. Funktioniert aber nicht. Bei der Suche findet er dann auch 1.036 TV-Sender - aber das nützt wenig, wenn man sie nicht ansehen kann.

               

              Wäre schön, wenn Du einen Lösungsvorschlag hast!

              Ach so: auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und auch Reset gemacht - schon erfolglos probiert.

               

              Viellecht muss ich die Werkseinstellungen nochmal zurücksetzen?

               

              Viele Grüße,

              gluto

               

              P.S. Bei einigen Sendern ist es so, dass sie 2 Sekunden "funktionieren", dann kommt die Fehlermeldung für ein paar Sekunden, dann "funktioniert" es wieder und so fort. Äußerst komisch das alles...

                • Re: Sky Q - kaum SAT-Empfang nach Q-Update
                  gluto

                  Problem konnte gelöst werden. Danke an den freundlichen und kompetenten Techniker von der Sky-Hotline!

                   

                  Bei mir war das Problem, dass ich das von der SAT-Schüssel kommende Kabel (unicable/SatCR) nochmal mit einer Weiche auf den Sky Q und das TV-Gerät aufgeteilt habe. Offenbar "schluckt" diese Weiche einiges an Power. Vor dem update auf Q war das kein Problem, aber jetzt mit der neuen Software ist die Kiste wohl empflindlicher geworden. Also kurzerhand SAT ohne Umwege direkt auf Sky Q und siehe da - alles funktioniert, wie es soll!

                  Vielleicht hilft es ja dem einen oder anderen bei der Fehlersuche.