8 Antworten Neueste Antwort am 17.12.2015 09:57 von durchblick RSS

    Technische Fragen wegen Zweitkarte

    warumistdasso

      Hallo,

       

      ich habe ein Angebot bekommen wo die Zweitkarte 9,99€ kostet.

      Dazu habe ich auf Sky.de das gefunden "Wir gleichen lediglich die IP-Adressen ab, um zu überprüfen, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen"

      Wenn ein Gerät ausgeschaltet/stromlos ist kann zu diesem Zeitpunkt nicht abgeglichen werden. Frage:

      1.Müssen bei diesem Angebot die zwei Geräte immer eingeschaltet sein um auf einem Gerät zu schauen?

       

      Ich nutzte aus diversen Gründen nicht dauerhaft Wlan. Frage:

      2.Müssen die Geräte bei Sky Nutzung immer über Wlan angeschlossen sein oder reicht einmal am Tag?

       

      Da ich noch bei Kabel Deutschland bin fällt bei mir das Internet auch mal aus. Frage:

      3.Kann ich dann auf beiden Receivern nicht mehr schauen oder nur auf einem oder gibt es dann keine Einschränkung?

       

      Danke!

        • Re: Technische Fragen wegen Zweitkarte

          Hallo warumistdasso,

           

          um die Zweitkarte zum vergünstigten Preis von 9,99 Euro nutzen zu können, müssen beide Receiver durchgängig mit dem Internet und Strom verbunden sein. Wir prüfen regelmäßig, ob diese Bedingung eingehalten wird.

           

          Solange die Receiver auf Standby sind, funktioniert natürlich trotzdem alles. Sind die Voraussetzungen nicht erfüllt, so passen wir die monatliche Gebühr entsprechend an. Darüber wirst Du jedoch vorab informiert.

           

          Gruß, Angie

            • Re: Technische Fragen wegen Zweitkarte
              ibemoserer

              was heisst durchgehend?

               

              Was ist wenn dann Internet mal sagen wir für eine gewisse Zeit ausfällt?

               

              Hatte ich letztens , da gab es bei der Telekom im Verteiler einen Defekt und wir waren zwei Tage ohne Internet.

              Wie wird das dann in einem solchen Falle gehandelt?

              • Re: Technische Fragen wegen Zweitkarte
                warumistdasso

                Hallo nochmal,

                 

                habe nun hier Re: zweitkarte always on gelesen das es ausreicht den Receiver um 4 Uhr mit dem Internet zu verbinden und man muss durch eine feste IP dafür sorgen das der Receiver beim einschalten sofort eine Internetverbindung bekommt.

                Das steht doch im klaren Widerspruch zu es "müssen beide Receiver durchgängig mit dem Internet und Strom verbunden sein"

                 

                Was ist nun richtig?

                  • Re: Technische Fragen wegen Zweitkarte
                    deviltry

                    Hallo wids,

                     

                    ich würde sagen, das nur die Box im Internet sein muss die auch die Zweitkarte betreibt. Denn nur diese bekommt ja eine Vergünstigung.

                     

                    Natürlich finde ich es auch Fragwürdig, wie man es machen soll wenn man eine Störung vom Internet Anbieter hat. Und gerade bei KabelDeutschland gibt es sehr oft Ausfälle, wie ich bei meinen Bekannten sehe. Was also bedeutet das wenn sie mal 1-3 Tage OFFLINE sind die volle Summe der Zweit Karte bezahlen müssten. Was ich aber nicht nachvollziehen kann.

                    Und ich Frage mich auch, warum es solches Angebot gibt ? Warum will überhaupt Überprüfen ob die Kiste an ist. Ich habe zb. meine Zweit Box selten an, da sie in meinem Zweitraum steht, wo ich mich nur dann aufhalte wenn ich mal am PC Spiele usw.

                    Die Frage ist doch, was kann SKY sehen was wir schauen oder machen mit der Box.

                    Denn ich als IT-Server Manager weiss genau was sie auslesen können. und von daher habe ich sie erst garnicht am Internet.

                    Denn da wo es Internet gibt kann man auch alles sehen und Steuern. Zumal es ihre Geräte sind.

                    Aber um zu Deiner Frage zurück zu kommen, ist nur die Box am Netz an zu schließen die auch die Zweit Karte beinhaltet.

                     

                    MfG

                    Jason

                      • Re: Technische Fragen wegen Zweitkarte
                        durchblick

                        deviltry schrieb:

                         

                        ... ich würde sagen, das nur die Box im Internet sein muss die auch die Zweitkarte betreibt. Denn nur diese bekommt ja eine Vergünstigung. ..

                        Nein, es erfolgt ein Datenableich von Box1 und Box2 beide müssen über die gleiche ISP IP im Netz verfügbar sein zum Termin des Datenabgleichs. Viel interessanter ist, der Inhalt des Datenabgleichs und ob dieser mit einer passenden Verschlüsselung erfolgt. Hier hilft ein Netzwerksniffer weiter. Da die Datenkommunikation nur über standardisierte (offizielle) und freigegebene Ports (z.B 80) erfolgen kann.

                         

                        Edit: Ein Internetausfall würde beim Datenabgleich beide Boxen treffen. Also Ruhe bewahren, das System wiederholt den Datenabgleich erneut.

                        Erst wenn unterschiedliche ISP IP´s bei beiden Boxen festgestellt werden, gibt es ein Problem. Als IT-Server Betreiber solltest du das aber wissen.

                      • Re: Technische Fragen wegen Zweitkarte

                        Hallo warumistdasso,

                         

                        wie meine Kollegin angie bereits erwähnt hat, sollte der Receiver dauerhaft mit dem Internet verbunden sein. Kürzere Ausfälle sind zwar nicht problematisch, sollten jedoch für den reibungslosen Betrieb vermieden werden. Bitte gib uns eine kurze Rückmeldung, sofern eine solche Situation für längere Zeit auftreten sollte. Somit haben wir die Möglichkeit zu intervenieren.

                         

                        Danke für Deine Mithilfe.

                         

                        Gruß,

                        Mia