3 Antworten Neueste Antwort am 31.05.2018 01:01 von jumbo RSS

    Innovativ schaut anders aus

    stegrupp

      Bin vergangene Nacht mit dem Q beglückt worden.

       

      Was da als Neu und innovativ beworben wird, ist in vielen Bereichen schlechter als die alte Software.

       

      - Zwangsweise als Start den Home-Bildschirm

      - der Guide ist zum Kotzen, angeblich keine Infos bei den Privaten aus lizenzrechtlichen Gründen. Vorher ging's doch auch. Beim aufruAdes Guides

        springt er wieder auf das erste Programm, nicht auf das laufende. Jedesmal den kompletten guidedurchzappen nervt

      - Festlegung der Favoriten nur für die ersten 980 Sender

      - Super innovativ sind ja die 7 Apps, wow. Hbbtv ist den Programmieren scheinbar unbekannt (bei der original Receiver Software verfügbar

      - Aufnahme auf einen usb geht immer noch nicht

      - Teletext ist weg

       

      Nur noch 6 Monate, dann können sie ihren Schrott zurück haben. Die Kündigung war schon Anfang Mai raus gegangen. Neben dem Schrott wäre ich dann auch gezwungen gewesen, den Vertrag um 2 Jahre zu verlängern, wobei das 2Jahr nur zum Wucherpreis erhältlich ist.

       

      Ich lach mich jetzt schon kaputt, wenn ich doch mal an einen der vielen Rückkehranrufe rangehe ...